19.06.2013 (eh)
3.3 von 5, (3 Bewertungen)

Blancco hilft beim Löschen von Cloud-Daten

»Blancco LUN« sorgt fürs Daten löschen in Clouds (Bild: Blancco)
»Blancco LUN« sorgt fürs Daten löschen in Clouds (Bild: Blancco)
Daten löschen auf dem Firmen-PC oder dem Unternehmensrechenzentrum ist ein erprobter und eingespielter Ablauf. Aber was passiert in Cloud-Rechenzentren mit den Daten? Der Datenlöschspezialist Blancco hat sich diesem neu aufkommenden Problem angenommen, und nun die Lösung »Blancco LUN« vorgestellt.

»Es ist wichtig, dass Rechenzentren die Löschung von spezifischen LUNs vornehmen können, welche mit virtuellen Servern verbunden sind, ohne dass der laufende Betrieb unterbrochen wird«, erklärt Thomas Wirth, Geschäftsführender Gesellschafter von Blancco Central Europe. »Diese Löschung muss beispielsweise nach einem Disaster-Recovery-Test erfolgen, wenn Daten nicht länger benötigt werden, nach einer Datenmigration oder im Rahmen von Exit-Strategien beim Cloud-Hosting. Unsere LUN-Lösung kann in all diesen Fällen eingesetzt werden und ermöglicht eine effiziente Löschung, auch bei wachsenden Compliance-Anforderungen.«

»Blancco LUN« löscht auch Daten von SAN-Laufwerken

Die LUN-Lösung stellt laut Blancco sicher, dass Rechenzentren mit firmeninternen Standards konform sind und auch internationale Industriestandards und Regularien erfüllen, wie dem amerikanischen »Health Insurance Portability and Accountability Act« (HIPAA) oder dem »Payment Card Industry Data Security Standard« (PCI DSS). Im Zusammenspiel mit der Blancco-Management-Konsole zentralisiere und optimiere Blancco LUN den Löschprozess für verschiedenste physikalische und virtuelle Laufwerke und erstellt zudem einen lückenlosen und revisionssicheren Löschbericht.

Das neue Blancco LUN soll sich auch für die Datenlöschung von SAN-Laufwerken eignen, wobei alle Betriebssysteme intakt bleiben. High-End-Speichermedien und komplexe Storage-Arrays von Rechenzentren können somit nach der Löschung an Dritte verkauft und weiterverwendet werden. Blancco LUN gehört jetzt zum Blancco-Datenlösch-Management für Rechenzentren, das die Datenlöschung auf allen Ebenen bietet: Datei, LUN, Festplatte, Server und Storage.

.
powered by
Boston Server & Storage Solutions Datacore Software
Fujitsu Technology Solutions GmbH Seagate Technology
N-TEC GmbH FAST LTA AG