News - 2014


30.12.2014

Paragon aktualisiert »Protect & Restore« mit neuer Version 3.5

Paragon aktualisiert »Protect & Restore« mit neuer Version 3.5»Protect & Restore« ist eine Backup- und Disaster-Recovery-Lösung für virtuelle, physische und heterogene IT-Infrastrukturen in Unternehmen jeglicher Größe. Bei der neuen Version 3.5 wurde unter anderem vor allem die Sicherungs- und Wiederherstellungsleistung deutlich gesteigert.


29.12.2014

Unitrends baut Channel mit Partnerprogramm und Partnerportal aus

Unitrends baut Channel mit Partnerprogramm und Partnerportal ausDer Datensicherungs- und Backup-Spezialist Unitrends will sein Partnergeschäft in der DACH-Region verstärken. Lanciert wurde dazu ein neues Partnerprogramm, flankiert von einem neuen Partnerportal.


28.12.2014

Toshiba steigt in Markt für Wireless-Festplatten ein

Toshiba steigt in Markt für Wireless-Festplatten einMit »Canvio AeroCast« spricht nun auch Toshiba auf dem Markt für Wireless-Festplatten mit. Das neue portable Modell ist mit einer Speicherkapazität von 1 TByte verfügbar. Für Foto-Backups steht auch ein integrierter SD-Karten-Steckplatz zur Verfügung.


27.12.2014

Transcend bringt schnelle Speicherkarte für 3D- und 4K-Videos

Transcend bringt schnelle Speicherkarte für 3D- und 4K-VideosTranscend bringt derzeit seine neue 256 GByte große SDXC-UHS-I-Speicherkarte mit UHS-Geschwindigkeits-Klasse 3 (U3) auf den Markt. Mit Übertragungs-Geschwindigkeiten von bis zu 95 MByte/s beim Lesen und 60 MByte/s beim Schreiben ist sie besonders für 3D- und 4K-Videoaufnahmen prädestiniert.


26.12.2014

Vorhersagen 2015: Symantec erwartet Cyber-Sabotage-Angriffe

Vorhersagen 2015: Symantec erwartet Cyber-Sabotage-Angriffe2014 gab es zahlreiche Security-Zwischenfälle im Cyberspace – von Spionage und -sabotage bis hin zu tiefgreifenden Schwachstellen bei den Grundlagen des Internet selbst. Das Security-Unternehmen Symantec versucht daraus einige Prognosen für 2015 abzuleiten.


23.12.2014

O&O »MediaRecovery 10« rettet vor allem Multimedia-Dateien

O&O »MediaRecovery 10« rettet vor allem Multimedia-DateienMit »O&O MediaRecovery 10« sich Multimedia-Dateien auch direkt von Digital-Kameras, Speicherkarten und USB-Sticks wiederherstellen, wenn diese unter Windows als Laufwerk unterstützt werden. Ein Assistent führt Schritt für Schritt durch die Datenrettung.


23.12.2014

HP setzt »Deep Discovery« in OEM-Version von Trend Micro ein

HP setzt »Deep Discovery« in OEM-Version von Trend Micro einAb Anfang 2015 beinhaltet die HP-Produktfamilie »TippingPoint Advanced Threat Appliance« die Security-Lösung »Deep Discovery« von Trend Micro zur Erkennung von Sicherheitsvorfällen.


23.12.2014

TIM animiert Netapp-Partner mit speziellen Incentives

TIM animiert Netapp-Partner mit speziellen IncentivesSonderaktion vom Value-Added-Distributor TIM: Netapp-Partner, die sich bis zum 31. Januar 2015 besonders anstrengen, sammeln mehr Punkte für interessante Incentives im Rahmen des »Silver und Gold Training Races«.


22.12.2014

Qnap läutet neue Preisrunde im NAS-Bereich ein

Qnap läutet neue Preisrunde im NAS-Bereich einBis zu 30 Prozent bei über 40 Modellen: Falls Sie noch auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk sind – für sich selbst oder jemand anders –, und dabei evtl. ein NAS-Speichersystem ins Auge gefasst haben, dann dürfte die neueste Preisrunde von Qnap gerade rechtzeitig kommen.


22.12.2014

Quantum gewinnt erneut »SVC Award« für Channel-Programm

Quantum wurde bei den diesjährigen »Storage Virtualisation Cloud Awards« (SVC) für sein globales Reseller- und Partner-Programm »Quantum Alliance« mit dem »Vendor’s Reseller Channel Program of the Year« ausgezeichnet. Quantum erhielt den Preis bereits das zweite Jahr in Folge.


19.12.2014

Angelbird bohrt seine SSD-wrk-Serie mit 1-TByte-Modellen auf

Angelbird bohrt seine SSD-wrk-Serie mit 1-TByte-Modellen aufSSDs »Made in Austria« offeriert das österreichische Unternehmen Angelbird. Die für den Consumer-Markt konzipierten 2,5-Zoll-SSD-Familien »SSD wrk« und »SSD wrk for Mac« werden nun um 1-TByte-Modelle erweitert.


19.12.2014

Netjapan: Kampagne mit Gratiskopien schlug ein

Netjapan: Kampagne mit Gratiskopien schlug einVor drei Monaten startete der Backup-Spezialist Netjapan eine Kampagne mit Gratiskopien seiner Pakete für Wiederverkäufer. Die Kampagne schlug anscheinend ein: Mehr als 1.400 Reseller aus dem DACH-Raum nahmen bislang daran teil. Die Kampagne läuft noch bis Ende 2014.


18.12.2014

Buffalo bringt schnelle NAS-Lösung »LinkStation 441« für KMUs

Buffalo bringt schnelle NAS-Lösung »LinkStation 441« für KMUsMit »SuperSpeed«-Datenübertragung kommt die neue »LinkStation 441«-Serie von Buffalo auf eine Lese-Geschwindigkeiten von bis zu 100 MByte/s. Damit sorgt sie für genug Datenübertragungs-Power nicht nur bei kleineren Firmen, sondern auch bei Home-Office-Nutzer.


18.12.2014

EMC kümmert sich intensiver um Videoüberwachungslösungen

EMC kümmert sich intensiver um VideoüberwachungslösungenMit dem Storage-System »VNX-VSS100« stellt EMC eine periphere Videoüberwachungslösung vor, die für große, verteilte Umgebungen konzipiert und vorkonfiguriert ist. Als zentrale Speicherlösung dafür fungiert EMCs Isilon-Scale-Out-NAS-Lösung.


18.12.2014

Whitepaper von TIM und Symantec: virtuelle Umgebungen optimieren

Whitepaper von TIM und Symantec: virtuelle Umgebungen optimierenVirtuelle Umgebungen bieten noch nicht das gleiche Maß an Flexibilität und Verlässlichkeit wie Infrastrukturen mit physischen Maschinen. TIM und Symantec zeigen in einem Whitepaper, mit welchen Tools ein Administrator effektiv vorgehen kann.


Festplattenhersteller HGST krallt sich All-Flash-Startup Skyera

Die All-Flash-Speichersysteme von Skyera sollen mit einem besonders günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis aufwarten. HGST stärkt damit ihre Flash-Sparte mit einem Komplettsystem, man tritt damit aber auch etwas in Konkurrenz zu manchen OEM-Kunden.


Synergy Systems offeriert Cloud-Backup für Veeam-Anwender

Synergy Systems aus München ist ein Cloud-Service-Provider, über den Kunden der Veeam-Backup-Suite nun ihre Daten zusätzlich in der Cloud sichern lassen können.


Zadara: Von Storage-as-a-Service zu On-Premise-as-a-Service

Das israelische Startup-Unternehmen Zadara könnte den Speichermarkt etwas durcheinander wirbeln. Nachdem man zunächst Storage-as-a-Service (STaaS) anbot, macht man nun mit dem neuen Konzept On-Premise-as-a-Service (OPaaS) erneut auf sich aufmerksam.


Immer mehr Smartphones lechzen nach Datenrettung

Datenrettungsunternehmen wie CBL Datenrettung berichten im Rückblick auf 2014 von einer deutlichen Verschiebung der eingegangenen Anfragen: Die der Smartphone-Datenrettung explodierte regelrecht von zehn auf 30 Prozent. Bei den magnetischen Festplatten kommt der Löwenanteil weiterhin aus Notebooks.


Vier Kooperationen: Vmware reicht Container-Technologie die Hand

Container-Technologien werden langsam zu einem heißen Thema im Rechenzentrum. Vmware nähert sich dem Thema gleich mir vier Kooperationen: mit Docker und Kubernetes, einem Open-Source Container-Orchestrierungs-Projekt von Google, sowie Mesosphere und Pivotal Cloud Foundry.


Oracle: »ZFS Storage ZS4-4«-NAS ist für »Database 12c« optimiert

Mit dem »ZFS Storage ZS4-4« stellt Oracle sein neues Storage-NAS-Flagschiff vor. In einer unternehmensweiten Oracle-Datenbank-Multitenant-Umgebung eröffnet das System mit »ZS Analytics« die detaillierte Sicht auf einzelne Pluggable Datenbanken (PDBs) innerhalb einer Container-Datenbank (CDBs).


Online-Speicher Hidrive von Strato zu Weihnachten verschenken

Der deutsche Online-Speicher »HiDrive« von Strato ist ab sofort als erste Cloud im Einzelhandel erhältlich. Das Starterpaket mit 15 GByte Speicherplatz für sechs Monate gibt es zunächst bei Edeka für 9,99 Euro.


EMC befördert Matthias Zastrow zum Vertriebsstrategiechef

Aktuell leitet Matthias Zastrow als Director Consulting noch das Client-Solutions-Team bei EMC Deutschland. Ab Anfang 2015 steigt er zum Director of Sales Strategy auf. Er übernimmt diese Position von Peter von Dietze, der sie seit Juli 2014 interimsmäßig inne hatte.


Cema erhält Auszeichnung von Dell, Sophos und GFI Software

Das IT-Systemhaus wurde »Dell Partner Direct Premier«; es ist der höchsten Partnerstatus, den Dell zu vergeben hat. Und von Sophos und GFI Software bekam Cema jeweils den Gold-Status verliehen.


Netflix vertraut den heliumbefüllten Festplatten von HGST

Der Speicherbedarf des Video-Streaming-Marktführers Netflix ist enorm. Und deshalb ist das Unternehmen beständiger Anwender der neuesten Festplattentechnologien. Netflix ist schon lange HGST-Kunde – und auch einer der ersten Anwender der heliumbefüllten 6-TByte-Festplatten.


Advanced Unibyte geht Partnerschaft mit Quantum ein

Advanced Unibyte vervollständigt sein Portfolio mit »Quantum Scalar«-Tape-Librarys zur Langzeitaufbewahrung von Unternehmensdaten. Das Reutlinger Systemhaus ist nun einer von deutschlandweit fünf »Quantum Authorized Service Provider«.


IDC: ODM-Hersteller machen Array-Herstellern das Leben schwerer

Cloud-Service-Provider beziehen ihre Storage-Hardware lieber nur teilkonfiguriert von Original-Design-Manufacturers (ODM). Dieses Segment weist derzeit das stärkste Wachstum im Storage-Markt auf, sagt IDC. An traditionellen Array-Herstellern geht das Wachstum dagegen ziemlich vorbei.


Memorysolution führt jetzt Lösungen von Rausch Netzwerktechnik

Im Zuge einer neuen Distributionspartnerschaft sind die Storage-Lösungen der Reihe »BigFoot« sowie das Bladesystem »Tormenta« von Rausch Netzwerktechnik ab sofort bei Memorysolution erhältlich. Der Distributor aus Breisach ergänzt damit sein Portfolio der Supermicro-Produkte.


Neues Unitrends »UEB 8.0« bietet NDMP-Backup-Funktionen

»Unitrends Enterprise Backup 8.0« bietet NDMP-Backups für EMC- und Netapp-Arrays, Schutz und Wiederherstellung für Hyper-V, sowie höhere Performance und effizientere Deduplizierung.


TIM nimmt Riverbed ins Distributionsportfolio auf

Riverbed ist Spezialist für »Application Performance Infrastructure«-Lösungen. Ein besonderer Fokus liegt im Vertrieb für konvergierte Infrastrukturen, WAN-Optimierung und Performance-Management. Die Beratung und der Verkauf starten bei TIM ab sofort.


Samsung bringt mit »850 EVO« den Nachfolger der »840 EVO«-SSD

Mit der »850 EVO«-SSD etabliert Samsung nun auch im Einstiegs-Consumer-Segment die 3D-V-NAND-Flash-Technologie. Dies bringt mehrere Vorteile, wie zum Beispiel höhere Datenübertragungsraten, geringere Energieaufnahme und längere Lebensdauer.


Big Data: Codetrails analysiert den Code von Java-Entwicklern

Big Data kann auch Software-Entwicklern das Leben leichter machen. Das junge Unternehmen Codetrails aus Darmstadt hat Tools entwickelt, die mit Big-Data-Technologien vor allem Java-Entwicklern dabei helfen, die Einarbeitungszeit in bereits geschriebene Code-Zeilen deutlich zu reduzieren.


Jens Pälmer wird neuer Channel-Chef bei Vmware

Pälmer bringt weitreichendes Channel-Netzwerk und langjährige Management-Erfahrung in der IT-Industrie mit. Der neue Manager war zuletzt bei Blue Coat Systems für das europaweite Sales-Management verantwortlich.


Sandisk bringt mit »iXpand« USB-Flash-Drives für iPhone und iPad

Zum lokalen Austausch von Dateien zwischen iOS-Geräten und Macs oder Windows-PCs verfügen die »iXpand«-Speicherwinzlinge von Sandisk neben einem USB-Port auch einen Lightning-Anschluss. Der Stick wird in den Kapazitäten von 16, 32 und 64 GByte angeboten.


NAS-Spezialist Qnap empfiehlt die »ARC 100«-SSD-Serie von OCZ

Um Kunden die optimale Kompatibilität seiner NAS-System im Zusammenspiel mit Solid-State-Drives (SSDs) zu gewährleisten, hat NAS-Spezialist Qnap Systems die »ARC 100«-SSD-Serie von OCZ (mit 120, 240 und 480 GByte) getestet und für gut befunden.


Logicalis intensiviert mit Inforsacom-Kauf Storage-Engagement

Die Logicalis Group, internationaler Provider von IT-Lösungen und Managed-Services, baut mit dem Erwerb des Systemintegrators Inforsacom seine Präsenz in Deutschland weiter aus. Inforsacom ist ein Anbieter von Datenbank-, Storage- und Backup-Lösungen.


Nutanix verstärkt sein hiesiges Vertriebs- und Supportteam

Michael Röhrig als Regional Account Manager für das Vertriebsgebiet Deutschland-Mitte sowie Johann Schrem und Jens Mertes als Systems Engineer Manager DACH/CIS bzw. als Systems Engineer verstärken die Mannschaften des Anbieters von Web-Scale-Lösungen.


Toshiba bringt zwei weitere Enterprise-SSD-Serien

HK3E2 für Value-Endurance-Workloads und HK3R2 für leseintensive Workloads nennen sich die beiden eSSD-Serien im 2,5-Zoll-Format. Mit der neuesten SATA-3.2-Schnittstelle ermöglichen sie Datenübertragungsraten von bis zu 6 Gbit/s.


Zyxel-4-Bay-NAS »NAS540« kann von überall synchronisieren

Dank der »ownCloud«-Anwendung können Anwender das NAS540 auch nutzen, um Dateien mit Windows, Mac OS X, Android, iOS und sogar Linux-Computern zu synchronisieren. Das Zyxel-NAS-System arbeitet überdies mit Google Drive und Dropbox zusammen.


TIM schnürt vier neue Solution-Bundles mit Commvault

Die neu geschnürten Solution-Bundles sollen Systemhäusern neue Marktchancen eröffnen. Es geht um E-Mail-Archivierung, VM Backup, Endpoint-Protection oder Snapshots. Begleitend dazu bietet der Value-Added-Distributor TIM kostenfreie Schulungsmaßnahmen an.


Open-E bringt erstes Update des ZFS-basierten »JovianDSS«-Pakets

Neues Update von JovianDSS beinhaltet Snapshots, Clones und Volume-Shadow-Copy-Service (VSS) für konsistentes Backup von Enterprise-Storage-Umgebungen. Mit neuen Clones können Administratoren identische Kopien ihrer Produktionsumgebung erstellen, die keinerlei Speicherplatz einnehmen.


Viele Storage-Neuheiten auf der »HP Discover 2014« in Barcelona

Neben etlichen Servern (»Integrity Superdome X« und »Integrity NonStop X«) und Konvergenzsystemen (»Helion CloudSystem CS200« und »ConvergedSystem 700«) werden Storage-Neuheiten wie »3PAR File Persona« oder »3PAR StoreServ 7440c« von HP in Barcelona vorgestellt.


Seagate bringt »Enterprise NAS HDD«-Festplatte für NAS-Systeme

Das neue 7.200-U/min-Laufwerk »Enterprise NAS HDD« verfügt über Speicherkapazitäten von 2 bis 6 TByte, sodass sich 16-Bay-NAS-Systeme mit Kapazitäten von bis zu 96 TByte konfigurieren lassen.


Sicherer Dokumentenaustausch: Telekom kooperiert mit SSP Europe

Deutsche Telekom ermöglicht es Unternehmen künftig mit dem »Secure Data Drive« sensible Daten hochsicher online zu speichern, zu teilen und zu empfangen. Die Lösung ist eine OEM-Version der »Enterprise File Sync and Share«-Lösung (EFSS) von SSP Europe.


Online-Gaming-Systemanbieter Netent setzt auf Datacore

Netent, Europas größter Anbieter von Online-Gaming-Plattformen, hat die Software-defined Storage-Plattform (SDS) »SANsymphony-V« von Datacore implementiert, um seine Geschäfts- und Kundendaten flexibel verwalten zu können. Datenwachstum beträgt über 30 Prozent pro Quartal.


Symantec und HP packen Disaster-Recovery für Openstack an

Die beiden Unternehmen haben beschlossen, gemeinsam ein As-a-Service-Angebot für Disaster-Recovery (DRaaS) dafür zu entwickeln. Grundlage von HPs Openstack-Distribution »HP Helion OpenStack« sein. Die DRaaS-Lösung soll Ende 2015 verfügbar sein.


Euronas bringt Hybrid-Storage-Cache-Tiering-Lösung für Server

Mit der neuen Hybrid-Storage-Cache-Tiering-Lösung können die SSD- und SATA/SAS-Laufwerke in einem Server zusammengeführt werden. Dadurch lässt sich maximale Kapazität und maximale I/O-Rate erreichen.


Novastor lockt Partner fürs Jahresendgeschäft mit Service-Paket

Für jedes neue Kundenprojekt, bei dem die Netzwerk-Backup-Software »NovaBackup DataCenter« zum Einsatz kommt, erhalten Enterprise-Partner des Hamburger Backup- und Restore-Softwarehauses Novastor ein kostenfreies Service-Paket im Wert von 4.495 Euro.


Achtung: viele Sonderangebote zum Black Friday am 28.11.2014

Am morgigen 28. November ist es wieder soweit: »Black Friday« ist angesagt. An diesem Tag bieten zahlreiche Onlineshops 24 Stunden lang einmalige Rabatte und Sonderangebote. Gefeiert wird so der Auftakt des Weihnachtsgeschäfts. Manche Angebote werden das ganze Wochenende bis zum kommenden »Cyber Monday« offeriert.


Pure Storage senkt mit »Forever Flash« die Wartungskosten

Mit dem »Forever Flash«-Serviceprogramm schlägt Pure Storage neue Wege beim Storage-Lifecycle-Management ein. Die Verlängerung der Wartungsverträge wird für Pure-Storage-Kunden – im Gegensatz zu den Konkurrenten – jedes Mal einen Tick günstiger.


»NexentaConnect for VMware Virtual SAN« ist jetzt erhältlich

Software-Defined-Storage-Lösung von Nexenta ermöglicht die Schaffung einer hyperkonvergenten Speicherlösung für Virtual-SAN-Implementierungen.


Spacenet ermöglicht Cloud-Backup mit »Veeam Cloud Connect«

Spacenet stellt nun die neue Cloud-Variante »Veeam Cloud Connect« bereit: Dabei werden die Daten bei nur minimalem Managementaufwand von der IT-Infrastruktur des Nutzers über eine sichere Ende-zu-Ende-Verbindung ins Spacenet-Rechenzentrum, also in die Spacenet-Cloud übertragen.


Dunkel Cloud Storage mit Netapp in Firmen-Datacenter integrieren

Backups und Datenarchive können mit der Netapp »SteelStore«-Appliance preiswert und im Einklang mit deutschen Datenschutzgesetzen in der »Dunkel Cloud Storage« gespeichert werden.


Fujitsu unterstützt beim Digitalisieren der Geschäftsprozesse

War noch vor zwei Jahren die Cloud selbst das Hauptthema auf dem »Fujitsu Forum«, und damit alles sehr technisch geprägt, so soll nun der Mensch wieder mehr in den Mittelpunkt rücken. »Human Centric Innovation« lautete deshalb das Motto auf der Fujitsu-Veranstaltung letzte Woche.


Cyberspionage-Virus »Regin«: schlimmer als Stuxnet und Duqu?

Security-Unternehmen wie Symantec und Kaspersky Lab veröffentlichen zeitgleich die Entdeckung des Cyberspionage-Virus »Regin«. Er scheint vergleichbar mit Stuxnet und Duqu zu sein – und dürfte mit großer Wahrscheinlichkeit im Auftrag einer Regierung geschaffen worden sein.


TIM unterstützen Partner mit Telemarketing bei Quantum-Lösungen

Neueste Weiterentwicklungen des Quantum-Portfolios bieten zusätzliche Optionen für Systemhäuser in der Endkundenansprache. Der Value-Added-Distributor verweist darauf, dass interessierte Partner von exklusivem Telemarketing profitieren können.


OCZ optimiert neue SSD-Serie »Saber 1000« für Hyperscale

In Hyperscale- und Distributed-Computing-Umgebungen führen ein Großteil der Server Aufgaben mit hohen Leseaktivitäten durch. Aus diesem Grund hat OCZ die neue SSD-Serie »Saber 1000« für diese Einsatzzwecke optimiert. 98.000 IOPS für Random-Reads sagen alles.


Trend Micro schützt »vCloud Hybrid Service«-Daten von Vmware

Trend Micro, langjähriger Sicherheitspartner von Vmware, hat eine Lösung für den »vCloud Hybrid Service« von Vmware entwickelt, mit dem Kunden ihre Installationen im Rechenzentrum vor Ort oder in der privaten Cloud nahtlos in die öffentliche Cloud übertragen können.


Fujitsu-Forum: Storage-Highlights & Impressionen

Wir waren für Sie diese Woche auf dem Fujitsu Forum unterwegs. Aus Storage-Sicht gehörte sicherlich das neue Hyperscale-Speichersystem »ETERNUS CD10000« sowie die Hybrid-Arrays aus der DX-Serie zu den Highlights. Wir haben uns vor Ort über die Vorteile und Funktionen informiert und mit Robert Gallinat von GKL auch einen Anwender getroffen, der die neuen Fujitsu-Systeme bereits einsetzt. Sehen Sie mehr in unserem Video.


N-Tec steigt mit rapidOSM-Serie in Object-Storage-Markt ein

Die rapidOSM-Serie wurde für Cloud- und Active-Archive-Umgebungen konzipiert und besteht aus einer Controller- und mindestens drei Cloud-Storage-Nodes. Vor allem hohe Skalierbarkeit und Flexibilität zeichnen die Lösung aus.


HP beschleunigt 3PAR-Arrays mit optimierter Flash-Cache-Software

HPs macht seinen »3PAR StoreServ Storage«-Systemen Beine: Möglich wird das dank verkürzter Random-Read-Zeiten mit »Adaptive Flash Cache« sowie erhöhter Schreibgeschwindigkeit mit »Express Writes«.


Nimble-Arrays jetzt auch mit Fibre-Channel-Anschluss verfügbar

Bislang setzte Nimble Storage bei den Arrays der CS-Serie nur auf Ethernet bzw. iSCSI. Mit neuen Festplatten und SSDs sind die hybriden Nimble-Arrays jetzt überdies auf über 1,6 PByte Rohkapazität skalierbar.


Richard Zinner wechselt von Storagecraft Europe zu Netjapan

Mit Richard Zinner in der Schlüsselposition als Europäischer Technischer Leiter baut der Backup- und Disaster-Recovery-Anbieter Netjapan seine Position auf dem europäischen Markt weiter aus.


Datacore: PSP1-Update für Sansymphony-V10 und Virtual SAN

Mit dem Update skalieren die Software-defined-Storage-Plattformen von Datacore auf bis zu 64 Knoten, unterstützen 64 PByte und verarbeiten bis zu 100 Millionen IOPS. Auch die Schreibgeschwindigkeit bei Datenbanken, ERP- und OLTP-Systeme wurde deutlich erhöht.


Netgear »ReadyNAS«-Betriebssystem erhält mehr Backup-Funktionen

Das neue NAS-Betriebssystem »ReadyNAS OS 6.2« von Netgear bietet neue Schutzfunktionen sowie erweiterte Anwendungsmöglichkeiten für Speichersysteme zu Hause, einschließlich einer Auto-Backup-Funktion und einer Synchronisations-App für PCs.


Buffalo bringt Einsteiger-»TeraStations« im Plastikgehäuse

Die TS1200D ist eine 2-Bay-Variante, die je nach eingesetzten Festplatten 2, 4, 6 und 8 TByte Kapazität bietet. Bestückt ist sie zu Preisen von 350 bis 640 Euro erhältlich, was konkurrenzfähig ist. Für die 4-Bay-Variante TS1400D stehen die Preise noch nicht fest.


Nutanix sucht noch Partner vor allem im Norden Deutschlands

Die Nord-Schwäche zeigt sich auch im hauseigenen Vertriebsteam: Hier sucht Nutanix ebenfalls Mitarbeiter für ein neues Sales-Team. Nutanix ist derzeit dabei, mit hyperkonvergenten Datacenter-Infrastrukturlösungen den Rechenzentrumsmarkt aufzurollen.


»OwnCloud 7 Enterprise Edition« integriert nun Sharepoint

Eines der neuen Features ist »Universal File Access«. Damit kann nun auf Dateien zugegriffen werden, die auf Sharepoint-Server 2007 bis 2013 lagern. Natürlich gehören auch externe Cloud-Storage-Services wie Dropbox, Google oder Amazon zum Leistungsumfang.


Stuttgarter Straßenbahnen nutzt Software-defined Storage von IBM

Stuttgarter Straßenbahnen (SSB) verbessert ihre SAP-Leistung und Kundenreaktionszeiten mit einer IBM-Cloud, die von »Power Systems«, Flash und einer Software-defined-Storage-Infrastrukturlösung gestützt wird.


ATP kündigt SSDs mit neuer »advanced MLC«-Flash-Firmware an

ATP hat sich bei der Entwicklung der aMLC-Technologie nach Angaben des deutschen ATP-Distributor Apdate besonders auf die Zuverlässigkeit fokussiert: Es wird eine 13-mal höhere Lebensdauer spezifiziert.


mytransfer.center kann mehr als Dropbox

Mit einer ganzen Latte an Features will sich mytransfer.center als Desktop-Cloud-Alternative zu Dropbox positionieren. So lassen sich beispielsweise bis zu 5 GByte große Einzeldateien hochladen. Für den Business-Gebrauch gibt es Team-Bereiche.


Fujitsu »ETERNUS CS200c« ermöglicht »Backup in a box«

Die neue Backup-Appliance »ETERNUS CS200c« von Fujitsu kombiniert Hard- und Software für Backup- und Archivierung in einem System, und beherbergt somit eine komplette Backup-Infrastruktur.


Dell-Poweredge-Server sind »DataCore Ready«

Mit den Datacore-Lösungen avancieren die Poweredge-Systeme zu leistungsstarken Software-defined-Storage-Servern (SDS) für die Virtualisierung und Optimierung von Speicherinfrastrukturen in Unternehmen.


»Acronis Access« gibt’s jetzt auch in einer KMU-Version

Mit der Mobile-Content-Management-Lösung (MCM) positioniert sich das Softwarehaus Acronis vor allem gegen beliebte, weil kostenlose, Sync- und Share-Lösungen wie beispielsweise Dropbox.


Swissbit bringt leseoptimierte SSDs für Industrie und Automotive

Die Embedded-SSDs der kommenden »X-60«-Serie sind in  Kapazitäten von 16 bis 480 GByte und Formfaktoren (mSATA, slimSATA, M.2 und CFast) erhältlich. Erste Muster sollen ab Ende Q1 2015 verfügbar sein.


Nicht vergessen: »Fujitsu Forum 2014« tagt nächste Woche

Erwartet werden mehr als 10.000 Teilnehmer aus über 80 Ländern – damit gilt der Event als die größte, von einem einzigen Hersteller veranstaltete IT-Hausmesse in Europa. Viele Keynotes drehen sich um das Thema »Human Centric Innovation«.


EMC holt Roman Mohry fürs süddeutsche EMC-Großkundengeschäft

Roman Mohry leitet ab sofort das EMC-Großkundengeschäft in Süddeutschland. Zugleich ist Mohry Mitglied der deutschen EMC-Geschäftsführung. Er kommt von Colt Technology Services zu EMC.


Huawei-Cloud-Betriebssystem FusionSphere 5.0 setzt auf OpenStack

Das neueste Huawei-Cloud-Betriebssystem FusionSphere 5.0 setzt auf der aktuellsten OpenStack-Juno-Architektur auf, und nutzt diese als seine Basisinfrastruktur-Software für das Cloud-Dienst- und Dispatching-Management.


Starline führt Areca-RAID-System mit Thunderbolt-2-Ports ein

Durch die hohe Geschwindigkeit der Thunderbolt-Schnittstelle – 20 Gbit/s – ist das »ARC-5028T2«-System von Areca ideal für den 4K-Video-Workflow unter Mac OS X und Windows geeignet.


Samsungs Highend-SSD-Reihe nun durchgängig mit 3D-V-NAND

Insgesamt hat Samsung seine SSD-Familie jüngst kräftig komplettiert. Gab es zur CeBIT nur SATA-Modelle, so sind mittlerweile Versionen mit SAS- und PCIe-Schnittstelle dazugekommen. Samsung ist momentan das einzige Unternehmen, das bei Flash die 3D-Technologie beherrscht.


Tintri: neue »VMstore T800«-Reihe unterstützt bis zu 3.500 VMs

Das neue Flaggschiff, »VMstore T880«, bietet Unterstützung für bis zu 3.500 virtuelle Maschinen, verfügt über 100 TByte effektiver Kapazität, und schafft bis zu 140.000 IOPS in einem einzigen System mit nur vier Höheneinheiten. Neu ist auch das Betriebssystem »Tintri OS 3.1«.


Bitkom: NSA-Affäre dämpfen Cloud-Markt in Deutschland nur gering

Allen Unkenrufen zum Trotz wächst der Markt für Cloud-Computing in Deutschland ungebrochen, ergab eine Bitkom-Studie. Allerdings hätten einige Kunden Projekte auf Eis gelegt oder sich stattdessen für eine Lösung ohne Cloud entschieden.


Fujitsu stellt Failover-Lösung »ETERNUS Storage Cluster« vor

Die Failover-Lösung soll sich für Unternehmen jeder Größe eignen. Besonderheit: Ein Einsatz der Lösung soll die Komplexität einer bestehenden ICT-Infrastruktur nicht erhöhen, da diese Funktion direkt in die Eternus-DX-Storage-Systeme integriert wurde.


TIM bringt Resellern die Backup-Lösung »arcserve UDP« näher

TIM lädt Systemhauspartner zum technischen Workshop am 24. November 2014 nach Soltau ein. Dabei werden die Mehrwerte der neuen Unified-Datensicherheitslösung »arcserve UDP« aufgezeigt. Teilnehmer erhalten eine kostenfreie Volllizenz.


Dell-XC-Appliances mit Nutanix-Software gehen in den Verkauf

Bei der XC-Serie handelt es sich um integrierte Lösungen, die Dell-Poweredge-Server mit der Nutanix-Software kombinieren. Dell drängt damit in den Markt für hyperkonvergente Web-Scale-Infrastrukturen.


Zycko Networks nimmt Produkte von VSS Monitoring ins Portfolio

Virtualisierte und konsolidierte Data-Center machen in Verbindung mit dem Cloud-Computing-Trend Netzwerkstrukturen immer komplexer. Die Monitoring-Tools von VSS Monitoring stellen das Netzwerk laut Distributor Zycko jederzeit 100 Prozent transparent dar.


Nimble will das bessere Storage-on-Demand-Preismodell haben

Das neue Nimble-Preismodell soll das branchenweit erste wirklich nutzungsabhängige Storage-on-Demand-Angebot sein. Denn hier würden die monatlichen Abrechnungen wirklich steigen oder sinken in Abhängigkeit der tatsächlichen Inanspruchnahme.


»Paragon NTFS« unterstützt Mac-Version »OS X 10.10 Yosemite«

Die neue Treiber-Version »Paragon NTFS für Mac 12« ist auf dem Markt, die auch das aktuelle Mac-Betriebssystem »OS X 10.10 Yosemite« unterstützt. Der Zugriff auf Windows-Partitionen vom Mac soll laut Paragon Software so einfach ein, dass man ganz vergisst, unter welchem Betriebssystem man gerade arbeitet.


Hacker legen als Köder gefälschte Google-Drive-Seite aus

Das japanische IT-Sicherheitsunternehmen Trend Micro warnt vor dieser neuartigen und verfeinerten Phishing-Angriffsmethode, deren Angriff wie so oft mit einer harmlos erscheinenden E-Mail-Nachricht beginnt.


Seagate Kinetic-Plattform kommt bei Cloud-Anbietern langsam an

Soft- und Hardware-Systempartner wie beispielsweise AOL, Digital Sense und HP haben die Entwicklung der offenen Kinetic-API maßgeblich unterstützt. Rausch Netzwerktechnik setzt in der Neuentwicklung »Bigfoot Storage Object« auf Kinetic-Festplatten.


Mit »DocRAID« Dateien hochsicher in Dropbox & Co ablegen

Verschlüsselung alleine reicht für Cloud-Storage-Plätze oft nicht aus. Die »DocRAID«-Lösung schützt Daten und Dokumente deshalb dreifach mit Verschlüsselung, Fragmentierung und Datenverteilung in mehreren Cloud-Speichern.


Iron Mountain stellt Studie auf Records-Management-Konferenz vor

Deutschland schnitt 2014 beim Informationsrisiko-Index am schlechtesten ab. Iron-Mountain-Geschäftsführer Hans-Günter Börgmann erläutert auf der »Records Management Konferenz 2014« am 25. November in Frankfurt die Ergebnisse, und gibt Tipps, wie Unternehmen ihre Informationen schützen können.


Starline schwört auf neue 8-TByte-Helium-Festplatten von HGST

Wenn gewünscht, dann liefert Starline ab sofort Datenspeichersysteme von Areca, Easyraid und Raiddeluxe komplett bestückt mit den neuen 8-TByte-Festplatten von HGST aus. In einem 4-HE-JBOD-Rackmount-Gehäuse sind so bis zu 640 TByte möglich.


»Symantec TechDay« rund um »Enterprise Vault 11« bei TIM

Symantec und TIM laden Systemhäuser und Fachhändler zu einem eintägigen Workshop rund um die neueste »Enterprise Vault«-Version am 12. November 2014 nach Wiesbaden ein.


 PtC:  Kritische Nachlese zur Powering the Cloud 2014

Die »neue« Powering the Cloud (28./29.10.2014) polarisiert, wie kaum eine Veranstaltung zuvor. Die Cloud wurde als zentrales Thema aus allen Richtungen beleuchtet. Gesprächsstoff lieferte aber vor allem die Kritik am neuen Veranstalter, der es sich quasi vom Fleck weg mit fast allen verdorben hat.


All-Flash-Array-Spezialist Pure Storage unterstützt OpenStack

Parallel kündigt Pure Storage die sofortige Verfügbarkeit von zwei neuen Lösungen für auf OpenStack basierende Clouds an: den »OpenStack Cinder Driver« und das »Python Automation Toolkit«. Sie sollen es ermöglichen, Flash-Arrays noch stärker in OpenStack zu integrieren.


Paragon »Festplatten Manager 15« mit Windows-10-Unterstützung

Die »Festplatten Manager 15 Suite« ist die ideale Lösung rund um das System- und Datenträgermanagement für den anspruchsvollen Privatanwender. De Professional-Version offeriert völlig neue Optionen für die professionelle Systemverwaltung.


Fujitsu geht mit Cluster-Dateisystem Ceph ins PByte-Zeitalter

Das neue Software-defined Hyperscale-Storage-System »ETERNUS CD10000« skaliert mit bis zu 224 Storage-Nodes auf bis zu 56 PByte Kapazität. Konzipiert für Anwender mit extrem stark wachsenden Cloud- bzw. Online-Datenbeständen.


Netjapan bringt Linux-Edition von »ActiveImage Protector 4.5«

Die neuen Funktionen beinhalten unter anderem die Off-Site-Replikation und Unterstützung von »Red Hat Enterprise Linux 7« und »CentOS 7«.


EMC forciert Hybrid-Cloud-Strategie gleich mit drei Übernahmen

Neben den drei Übernahmen kündigt EMC die neue »Enterprise Hybrid Cloud Solution« an. Mit dieser kombinierten Lösung sollen IT-Abteilungen zum Cloud-Broker werden und bereits nach vier Wochen in der Lage sein, eine eigene Hybrid-Cloud samt IT-as-a-Service anzubieten.



Alle Artikel aus:  2019  2018  2017  2016  2015