Datenschutz


15.06.2018

Link-Lösung: So erfüllen Sie die DSGVO-Informationspflicht

Link-Lösung: So erfüllen Sie die DSGVO-InformationspflichtDie DSGVO bringt auch eine Informationspflicht mit sich. Das ist grundsätzlich erstmal gut, leider fehlt mal wieder eine konkrete Regelung. Bei einer wörtlichen Umsetzung würden sich bei einer Visitenkartenübergabe oder bei Telefonaten kuriose Szenen abspielen. Die Geschäftswelt benötigt hier etwas Praktikableres. Wir empfehlen die vom Datenschutz-Guru vorgeschlagene Link-Lösung für Informationspflichten aus Art. 13 DSGVO.


08.06.2018

EuGH-Urteil zu Facebook-Seiten: Ruhe bewahren

EuGH-Urteil zu Facebook-Seiten: Ruhe bewahrenWillkommen im dritten Akt des Datenschutz-Dilemmas. Als hätte die DSGVO nicht schon für genug Unruhe gesorgt, kommt nun ein EuGH-Urteil daher, das alle Facebook-Fanseiten für nicht rechtskonform erklärt. Gleichzeitig werden die Seitenbetreiber direkt mit in die Verantwortung genommen. Die Grundidee würde schon Sinn ergeben, aber die Umsetzung spottet mal wieder jeder Beschreibung. Sollten Sie Ihre Facebook-Seite noch nicht gelöscht haben – gut so, bewahren Sie Ruhe.


01.06.2018

Eine Woche DSGVO: Der Start hätte sinnvoller geplant sein können

Eine Woche DSGVO: Der Start hätte sinnvoller geplant sein könnenDie DSGVO hätte einen besseren Start verdient gehabt. Das Gros denkt, es trifft eh nur die Kleinen. Die ersten skurrilen Fälle und auch Abmahnungen sorgen für weiteres Kopfschütteln. Auch bei uns auf speicherguide.de und im Newsletter war einiges los. Zu erkennen ist, die DSGVO verändert die Webnutzung.


25.05.2018

Nervfaktor DSGVO: Warum Zurückhaltung die bessere Strategie war

Nervfaktor DSGVO: Warum Zurückhaltung die bessere Strategie warFast hatte man den Eindruck, Mails zum Datenschutz und der DSGVO haben zuletzt sogar das übliche Spam-Aufkommen übertroffen. Zu viele haben sich im Vorfeld zu hektischer Betriebsamkeit hinreißen lassen. Es gibt eine schlüssige Erklärung, warum eine neue Einwilligung für einen bestehenden Verteiler nicht zwingend nötig war. Zurückhaltung war hier sicher die bessere Strategie.


25.05.2018

Rant zur DSGVO/GDPR: Der größte Blödsinn des Jahrhunderts

Rant zur DSGVO/GDPR: Der größte Blödsinn des Jahrhunderts»Die DSGVO/GDPR ist der größte Blödsinn des Jahrhunderts«, schimpft Doc Storage. »Die Menschen in der produktiven EDV haben dies gebraucht wie Fußpilz oder einen Tinnitus.« Die IT war zwar nicht dafür verantwortlich, musste und muss es aber nun ausbaden…


13.05.2018

Datenschutzerklärung einer Webseite – First Line of Defence

Datenschutzerklärung einer Webseite – First Line of DefenceMit der Datenschutz-Grundverordnung steigen die Anforderungen an die Datenschutzerklärung. Dem Schutz personenbezogener Daten müssen große wie kleine Unternehmer ab dem 25. Mai 2018 ein hohes Maß an Aufmerksamkeit widmen. Nur mit einer aktuellen Datenschutzerklärung entgehen Webseitenbetreiber der bevorstehenden Abmahnwelle. Sie ist quasi die First Line of Defence.


30.04.2018

Ausbildung zum Datenschutzbeauftragten im Selbstversuch

Ausbildung zum Datenschutzbeauftragten im SelbstversuchNicht zuletzt durch die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen sich Unternehmen, egal welcher Größe, umfassend mit dem Datenschutz beschäftigen. Firmen ab zehn Mitarbeitern müssen sogar einen Datenschutzbeauftragten stellen. Seminare dazu sind bis Mai so gut wie ausgebucht. Eine entsprechende Ausbildung lässt sich nur noch online rechtzeitig absolvieren. Ich mache hier einen Selbstversuch und teste eine Online-Akademie. Im Selbstversuch habe ich bei der Online-Akademie Datenschutz.com die Ausbildung zum Datenschutzbeauftragten absolviert. Update: Prüfung bestanden...


16.04.2018

BayLDA im Interview: So wird die DSGVO in der Praxis gehandhabt

BayLDA im Interview: So wird die DSGVO in der Praxis gehandhabtIn wenigen Wochen endet die Übergangsfrist der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Aktuell geistern einigen Mythen und Falschmeldungen durchs Web, die speziell bei kleineren Unternehmen für große Verunsicherung sorgen. Wir wollten Informationen aus erster Hand und sprachen exklusiv mit Thomas Kranig, Präsident, Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht.


09.04.2018

Advertorial: EU-DSGVO – Countdown für die Datensicherheit

Advertorial: EU-DSGVO – Countdown für die DatensicherheitDie EU-Datenschutz-Grundverordnung wirkt sich auch auf die Datensicherung aus. Zu erstellen sind Datenschutz- und Datensicherheitskonzepte sowie Folgeabschätzungen. Gegen das Risiko eines Datenverlusts und gegen Verletzungen des Datengeheimnisses gilt es Vorkehrungen zu treffen und zu dokumentieren. »SEP sesam Backup & Recovery« liefert die technische Sicherheit zur Umsetzung der DSGVO.


06.04.2018

Advertorial: Backup-Storage in Zeiten von Ransomware und DSGVO

Advertorial: Backup-Storage in Zeiten von Ransomware und DSGVOEine Backup-Strategie, egal für welche Unternehmensgröße, schließt ein Offline-Medium wie Tape oder Disk mit ein. Nur Medien ohne Verbindung zur IT sind nicht angreifbar. Eine zeitlose Anforderung, vor allem in Zeiten von Ransomware und DSGVO. FAST LTA plädiert für Disk und nennt die Vorteile für KMUs.


04.04.2018

DSGVO: BayLDA-Leitfaden für Vereine und kleine Unternehmen

DSGVO: BayLDA-Leitfaden für Vereine und kleine UnternehmenFür kleine Unternehmen wie Handwerksbetriebe, Arztpraxen und Vereine veröffentlicht das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA) DSGVO-Musterbeispiele. Mit verschiedenen Leitfäden sollen die Firmen kompakt und verständlich auf die kommenden Anforderungen vorbereitet werden.



Alle Artikel aus:  2018  2017