26.09.2014 (eh) Drucken
(3.7 von 5, 3 Bewertungen)

TIM und Symantec veranstalten Workshops für Systemhauspartner

Die Zutaten für ein ganzheitliches Informationsmanagement (Bild: Symantec/TIM)Die Zutaten für ein ganzheitliches Informationsmanagement (Bild: Symantec/TIM)Um Systemhauspartnern das relevante Wissen für eine erfolgreiche Geschäftsentwicklung im Bereich Informationsmanagement mit Symantec zu vermitteln, bietet der Value-Added-Distributor TIM gemeinsam mit Symantec eine Themen-Workshop-Reihe an. In den Veranstaltungen vermitteln die Referenten – aus der Consulting- und Professional-Service-Abteilung von TIM – Kenntnisse zu den Produktlösungen in den Bereichen Verfügbarkeit von Daten, Sicherheit von Daten und Verwaltung von Daten.

Zum Auftakt der Veranstaltungsreihe steht der Bereich »Verfügbarkeit von Daten« im Fokus. Im Blickpunkt stehen die Lösungen »NetBackup«, »Backup Exec«, »Enterprise Vault«, »Data Insight« und »Storage Foundation«. Den Teilnehmern wird im Rahmen der Veranstaltung unter anderem verdeutlicht, was die Produkte auszeichnet, wie diese in Projekten platziert werden können und wie TIM vor, während und nach dem Projekt unterstützen kann.

Anzeige

Workshopreihe auch für vermeintlich kleinere Partner interessant

Es soll vor allem auch vermeintlich kleineren Partnern gezeigt werden, dass durch die Unterstützung von TIM Projekte erfolgreich durchgeführt werden können. Die Veranstaltungen sind modular aufgebaut und richten sich insbesondere an Pre-Sales-Mitarbeiter von Systemhauspartnern.

Die Workshops finden statt am 1. Oktober 2014 in Frankfurt, am 7. Oktober 2014 in Ratingen, und am 9. Oktober in München.

.

powered by
TIM AG TIM DCP
N-TEC GmbH Unitrends
Fujitsu Technology Solutions GmbH Datacore Software