1  3  8  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z 

VoIP

VoIP steht für Voice over Internet Protocol, also für Internet-Telefonie. Hierbei nutzt man zum Telefonieren, sprich zum Übertragen der Stimme vorhandene Computernetzwerke, die das IP-Protokoll verwenden. Das hat zum Vorteil, dass sich existierende Leitungen verwenden lassen. Um mit einem anderen Teilnehmer zu kommunizieren, müssen beide entweder über IP-taugliche Telefone oder entsprechend ausgerüstete Computer verfügen. Bekanntestes Beispiel ist die Anwendung Skype, mit deren Hilfe sich über die bestehende Internetleitung telefonieren lässt.

Glossar - V