1  3  8  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z 

Solid State Drive (SSD)

Ein Solid State Drive (SSD), auch Flash-Speicher genannt, ist ein so genannter nichtflüchtiger Speicher, der auf Halbleitertechnologie basiert. Es verfügt nicht über bewegliche Komponenten und bietet höhere Robustheit, schnellere Reaktionszeiten, niedrigen Stromverbrauch sowie kaum Geräuschentwicklung. Früher wurden solche Speicher meist in Kameras, Handys oder Laptops verbaut, derzeit hält das Medium einen Siegeszug in die Unternehmensspeicherwelt. Die größten Nachteile, geringere Kapazitäten, höherer Preis und geringere Lebensdauer, werden Schritt für Schritt abgebaut, so dass sich ein Einsatz in Unternehmensspeichersystemen lohnt. Dadurch wird Storage Tiering interessant und möglich. Es gibt zwei Arten an SSDs: MLC- und SLC-Drives.

Glossar - S