1  3  8  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z 

Scale-Deep

Unter Scale Deep versteht man im Speicherumfeld das Erweitern einer bestehenden Infrastruktur über Formate, Plattformen und externe Anbieter hinweg. Der Begriff wurde von Hitachi Data Systems geprägt, die mit ihrer Virtualisierungsplattform hohe Flexibilität offerieren will.

Dazu soll beim Scale-Deep das Speichersystem die Integration von Speichergeräten anderer Hersteller ermöglichen, um dann einen gemeinsamen Storage-Pool mit zusätzlichen Skalierbarkeitsoptionen (Scale-Up, Scale-Out) zu schaffen. Darüber hinaus bietet ein so in die Tiefe erweitertes System eine zentrale Plattform für Block-, File- und Content-Daten mit einheitlichem Management. Vor allem der Konsolidierungswahn soll damit befriedigt werden, denn so kann externer Speicher (meist günstiger) genutzt, die Verwaltung vereinfacht und die Betriebskosten gesenkt werden.

Glossar - S