1  3  8  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z 

Cupertino-Effekt

Der Cupertino-Effekt beschreibt ein Korrektur-Phämomen, das häufig bei Smartphones und Blackberries, aber auch bei mobilen Rechnern und PCs auftritt. Dabei wird ein Wort durch die automatische Rechtschreibkorrektur falsch verbessert, zum Beispiel die Änderung von Lord Voldemort in Lord Voltmeter. Benannt wurde der Effekt nachdem in einem NATO-Forschungsbericht das englische Wort »Cooperation« in »Cupertino« verschlimmbessert wurde. Andere Beispiele sind »Donner« statt »Dinner«, »panties« statt »patties« oder der Name »Mr. Moxon« in »Mr. Moron«.

Glossar - C