1  3  8  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z 

Cloud Bursting

Unter Cloud-Bursting versteht man den kombinierten Einsatz von Private-Cloud und Public-Cloud. Im Detail bedeutet das, das im Falle eines Kapazitätsengpasses der Private-Cloud, der Nutzer mit einer Pay-per-use-Basis in die Public-Cloud »einbrechen« oder »hereinplatzen« kann. Diese Methode bezeichnet man auch als Hybrid-Cloud-Ansatz.

Experten raten zum Einsatz des Cloud-Bursting allerdings nur bei hochperformanten, nicht unternehmenskritschen Anwendungen mit weniger sensiblen Daten. Ausserdem müssen Sicherheits - und Compliance-Richtlinien berücksichtigt werden. Das heisst, bei Anwendungen, die besonderen Standards unterliegen, wie z.B. Kreditkarten-Transaktionen, muss das Unternehmen prüfen, ob diese beim Cloud-Bursting in die Public-Cloud eingehalten werden. Weitere Probleme können unter Umständen bei der Kompatibilität verschiedener Umgebungen auftreten.

Glossar - C