1  3  8  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z 

Bootstorm

Bootstorm beschreibt ein Phänomen in der Welt der virtuellen Desktop-Umgebungen. Es bedeutet, dass zahlreiche oder die Majorität der Anwender zeitgleich ihre Desktop-Rechner starten. Das geschieht in der Regel zu Beginn des Arbeitstages – je nach Branche und Arbeitgeber zwischen 8 und 9 Uhr morgens. Das Netzwerk muss hierbei eine höhere Workload abarbeiten, CPU und Memory operieren dann auf Hochtouren in den VDI-Servern. Diese Situation sollte auf jeden Fall bei der Konzipierung der Serverumgebung berücksichtigt und die Konfiguration dem entsprechend leistungsfähig und skalierbar sein.

Glossar - B