Solid-State-Disk - 2021


20.08.2021

Stagnation bei 100 Millionen verkaufter SSDs im Q2/2021

Stagnation bei 100 Millionen verkaufter SSDs im Q2/2021Mit 99,6 Millionen verkauften SSDs liegt das Segment im Q272021 in etwa auf dem Niveau des Vorquartals. Während der Enterprise-Bereich weiter zulegt, stagnieren SATA-SSDs. Dies liegt aber weniger an einer rückläufigen Nachfrage als an den anhaltenden Problemen in der Lieferkette. Der Komponentenzulauf ist weiterhin gestört. Laut Trendfocus wurden insgesamt 68,6 EByte ausgeliefert.


19.05.2021

Trendfocus: 99 Millionen verkaufte SSDs im Q1/2021

Trendfocus: 99 Millionen verkaufte SSDs im Q1/2021Trendwende im Enterprise-Segment: Leistungsfähige SSDs wechseln vom Ladenhüter zu einem knappen Gut. Schuld ist die neue Kryptowährung Chia, den Markt nahezu leergefegt hat. Eine Besserung ist auf absehbare Zeit nicht in Sicht. Laut Trendfocus wurden im Q1/2021 rund 99 Millionen SSDs verkauft, mit einer Gesamtkapazität von knapp 62 EByte.


03.03.2021

HDD, SSD, Tape: Seher & Populisten zu Ende & Zukunft der Platte

HDD, SSD, Tape: Seher & Populisten zu Ende & Zukunft der PlatteIst die drehende Festplatte am Ende? Machen ihr 3D-Quad-Level-NAND (aus den 2020er Jahren) und eindimensionales, lineares Magnetband (aus den 1950er Jahren) im Verbund den Gar aus? Ja, die drehende Festplatte ist tot, behaupten bereits manche Marktexperten. Nein, der rotierende Silberling habe eine spezifische Zukunft, sagen andere. Versuch einer Bestandsaufnahme…


19.02.2021

HDD/SSD vs. Interface: Wer ist der Flaschenhals im NAS?

HDD/SSD vs. Interface: Wer ist der Flaschenhals im NAS?Ein NAS-System mit SSDs aufzurüsten bringt zusätzliche Performance. Sollte es zumindest. Wie verhält es sich mit einer SATA-3-Schnittstelle, avanciert diese nicht zum Flaschenhals und bremst die schnellen Flash-Speicher aus?


17.02.2021

Trendfocus: 333 Millionen SSDs in 2020 ausgeliefert

Trendfocus: 333 Millionen SSDs in 2020 ausgeliefertIm Jahr 2020 wurden mit 333 Millionen Stück rund 28 Prozent mehr SSDs als Festplatten ausgeliefert. In punkto Kapazität liegt aber die HDD weiterhin unangefochten vorne. Im vierten Quartal legen SSDs um fast 21 Prozent zu, aufs Jahr gesehen sogar um über 50 Prozent. Enterprise- und Rechenzentrums-Modelle gehören allerdings nicht zu den treibenden Kräften. Samsung bleibt unangefochtener Marktführer.



Alle Artikel aus:  2021  2020  2019  2018  2017