SoHo-NAS - 2014


10.10.2014

Synology »DS412+« – 4-Bay-NAS im Hands-on-Test

Synology »DS412+« – 4-Bay-NAS im Hands-on-TestAn KMUs und ambitionierte Heimanwender richtet sich Synology mit dem »DS412+«. Das Desktop-NAS ist als Leergehäuse und mit bis zu 24 TByte erhältlich. Im speicherguide.de-Test gefällt das 4-Bay-Modell mit seinem Leistungs- und Funktionsumfang.


14.09.2014

WD »My Cloud EX4« – 4-Bay-NAS im Hands-on-Test

WD »My Cloud EX4« – 4-Bay-NAS im Hands-on-TestAls Netzwerkspeicher richtet sich das WD »My Cloud EX4« an Heimanwender und kleine Büros. Das 4-Bay-NAS ist mit einer Speicherkapazität von bis zu 16 TByte erhältlich. Im speicherguide.de-Test punktet das Modell mit günstigen Anschaffungskosten.


14.09.2014

DVBLogic »DVBLink V5«

DVBLogic »DVBLink V5«Mit der DVBLogic-Software »DVBLink V5« lassen sich NAS-Systeme zum Videorekorder ausbauen. Der Zugriff erfolgt per Browser über eine Web-Schnittstelle. Zudem können die Aufnahmen sowie Live-Sendungen via App auf Tablets und Smartphones gestreamt werden.


22.08.2014

Qnap »TS-470Pro« – 4-Bay-NAS im Hands-on-Test

Qnap »TS-470Pro« – 4-Bay-NAS im Hands-on-TestWer ein schnelles NAS sucht, sollte sich Qnaps »TS-470Pro« genauer ansehen. Das System ist mit einem Intel i3-Prozessor ausgestattet und lässt sich mit bis zu vier GbE-Ports aufrüsten, optional auch mit 10GbE. Im speicherguide.de-Test gefällt das 4-Bay-Modell durch Performance und Funktionsumfang.


15.08.2014

Netgear »ReadyNAS 314« – 4-Bay-NAS im Hands-on-Test

Netgear »ReadyNAS 314« – 4-Bay-NAS im Hands-on-TestFür den Business-Einsatz ist der Netzwerkspeicher »ReadyNAS 314« von Netgear entwickelt. Das Gerät bietet aus dem Rechenzentrum bekannte zahlreiche Highend-Funktionen sowie Hypervisor-Zertifizierungen. Im speicherguide.de-Test gefällt das 4-Bay-Modell mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.


13.08.2014

Seagate »Business Storage NAS 4-Bay« – Hands-on-Test

Seagate »Business Storage NAS 4-Bay« – Hands-on-TestDie »Business Storage NAS«-Systeme sollen sich im privaten wie im geschäftlichen Bereich einsetzen lassen. Im Test glänzte das 4-Bay-Array von Seagate mit wirklich einfacher Handhabung, geräuscharmen Betrieb und solider Verarbeitung. Das günstige Kompakt-NAS konnte aber nicht in allen Bereichen punkten.


03.07.2014

LenovoEMC »PX4-400D« – 4-Bay-NAS im Hands-on-Test

LenovoEMC »PX4-400D« – 4-Bay-NAS im Hands-on-TestMit dem »PX4-400D« richtet sich LenovoEMC vor allem an Business-Anwender. Das 4-Bay-NAS ist mit allen wichtigen Schnittstellen ausgestattet, kommt mit vielen Funktionen und Cloud-Zugriff. Update: Im speicherguide.de-Test zeigt sich das System zudem äußerst performant.


12.06.2014

Asustor »AS-304T« – NAS im Hands-on-Test

Asustor »AS-304T« – NAS im Hands-on-Test4-Bay-NAS glänzt mit einem hohen Funktionsumfang und umfangreichem App-Angebot. Durch die gebotene Leistung bietet das Asustor »AS-304T« im speicherguide.de-Test ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.


11.06.2014

»Keine Cloud-Lösung außerhalb des NAS-Systems«

»Keine Cloud-Lösung außerhalb des NAS-Systems«Interview: Ein SoHo-NAS soll sich ohne größere IT-Erfahrung bedienen lassen. Um einen bestmöglichen Schutz der Daten zu gewährleisten, gilt es Angriffsflächen so gut wie auszuschließen. Dies gilt insbesondere für externe Cloud-Lösungen. Wir sprachen mit Julia Molzen, Senior Manager Marketing & PR Europe bei Buffalo, über die aktuelle Entwicklung im Bereich SoHo-NAS.


08.06.2014

SoHo-NAS: »Qualität in den Vordergrund stellen«

SoHo-NAS: »Qualität in den Vordergrund stellen«Interview: Ein gutes NAS-System besticht durch Qualität und umfassende Funktionalität. Sinnvolle Anwendungen werden von den Nutzern zunehmend höher bewertet, als die reine Performance. Wir sprachen mit Mathias Fürlinger, Business Development Bereichsleiter DACH bei Qnap, über die aktuelle Entwicklung im Bereich SoHo-NAS.


05.06.2014

Buffalo »LinkStation LS220D« – NAS im Hands-on-Test

Buffalo »LinkStation LS220D« – NAS im Hands-on-TestDas 2-Bay-NAS »LinkStation LS220D« von Buffalo Technology zeigt sich im speicherguide.de-Test als einfach zu konfigurieren und mit einer, für ein Einsteigersystem, guten Performance. Auf die gespeicherten Daten kann der Anwender mobil via Smartphone und Tablet-PC zugreifen.


29.05.2014

Consumer-NAS: Entwicklung & Kaufkriterien 2014

Consumer-NAS: Entwicklung & Kaufkriterien 2014Im Heimbereich kommen Netzwerkspeicher nicht mehr nur bei fortgeschrittenen Anwendern zum Einsatz. Die verstärkte Nutzung mobiler Geräte schafft zunehmen Bedarf für zentrale Datenspeicher. Die Lösung sind kompakte Desktop-NAS-Systeme die für das Consumer-Umfeld und SoHo's mit hoher Kapazität und umfangreichen Funktionsumfang angeboten werden.



Alle Artikel aus:  2019  2018  2017  2016  2015