Bandlaufwerke


18.06.2021

Zuverlässigkeit von Bändern und Tape-Librarys

Zuverlässigkeit von Bändern und Tape-LibrarysHersteller und Anbieter sprechen von einer Tape-Renaissance, von einer ausgereiften Technologie und dergleichen. Wie ist es bei Tape-Librarys mit der Mechanik? Früher gab es da oft oder regelmäßig Probleme. Auch haben sich Tapes immer wieder nicht auslesen lassen. Wie sind die Erfahrungen mit der Zuverlässigkeit von Bändern heute?


29.01.2021

Was versteht man unter Back-Hitching und Shoe-Shining?

Was versteht man unter Back-Hitching und Shoe-Shining?Wenn es um Tape geht, fallen immer mal wieder die Begriffe Back-Hitching und Shoe-Shining – im negativen Sinne. Was genau ist darunter zu verstehen? Mit welchen Folgen ist beim Auftraten zu rechnen und was sollten Administratoren in diesem Fall unternehmen?


14.12.2020

Kurt Gerecke: »Tape-Backup ist High-Tech«

Kurt Gerecke: »Tape-Backup ist High-Tech«Trotz Cloud und As-a-Service-Angebote, es sieht gut aus für die Zukunft des Tape-Backup. Für Kurt Gerecke, Storage Experte für Tech Data, sind Bandkassetten aktueller denn je. Wir sprachen mit ihm über die letzte Verteidigungslinie, kosteneffizienten Speicher für das Datenzeitalter, Nanotechnologie und die Inhalte einer modernen Datenschutzstrategie.


16.11.2020

Backup-Strategie: Backup-to-Disk-to-Tape erlebt eine Renaissance

Backup-Strategie: Backup-to-Disk-to-Tape erlebt eine RenaissanceUnternehmen müssen ihre Backup-Strategien anpassen: Neben dem Datenwachstum und dem Umgang mit den Daten, stellen Ransomware-Attacken IT-Abteilungen vor neue Herausforderungen. Zudem ändert sich auch durch Corona einiges. Albrecht Hestermann sieht eine klare Renaissance von Backup-to-Disk-to-Tape. Wir sprachen mit dem Vertriebsleiter des in Dortmund ansässige IT-Hersteller Actidata, über die Backup-Anforderungen von KMUs und wieso an Tape kein Weg vorbeiführt.


Anzeige

Alle Artikel aus:  2021  2020  2019  2018  2017