06.05.2014 (eh)
3.5 von 5, (2 Bewertungen)

Veeam: Management Pack v7 unterstützt Microsoft Hyper-V

  • Inhalt dieses Artikels
  • Native Anwendungsüberwachung vom »Microsoft System Center Operations Manager« aus
  • Öffentliche Beta von »Veeam Management Pack (MP) v7 für System Center« jetzt verfügbar
Cluster-Manager im »Veeam Management Pack (MP) v7 für System Center« (Bild: Veeam)
Cluster-Manager im »Veeam Management Pack (MP) v7 für System Center« (Bild: Veeam)
Das Softwarehaus Veeam Software bringt das neue »Veeam Management Pack (MP) v7 für System Center« auf den Markt, mit dem zukünftig nicht nur VMware-Umgebungen sondern auch Microsoft-Hyper-V-Infrastrukturen zugleich unterstützen will. Bislang fokussierte sich Veeam bei ihren Management-, Backup- und Recovery-Lösung stark auf Vmware. Die neue Version von Veeam MP soll sich vollständig in »Microsoft System Center Operations Manager« integrieren lassen, und Transparenz für Microsoft Hyper-V und Vmware von der Hardware bis zur Applikation bieten. Die neue Version erweitert ebenfalls die Integration der »Veeam Backup & Replication«-Infrastruktur, die bereits Hyper-V- und Vmware-Umgebungen schützt.

»Wir führen Hyper-V-Support in der neuen Version von Veeam Management Pack ein, um der Unternehmens-IT vollständige Transparenz ihrer kritischen virtuellen Systeme zu geben«, sagt Ratmir Timashev, CEO von Veeam. »Außerdem ermöglichen wir dadurch die proaktive Überwachung von Hyper-V und vSphere von einer einzigen Microsoft-System-Center-Konsole.«

Native Anwendungsüberwachung vom »Microsoft System Center Operations Manager« aus

Veeam MP integriere automatisch die native Anwendungsüberwachung von System Center Operation Manager, um virtuelle Infrastruktur-Abhängigkeiten abzubilden. Der Drill-Down innerhalb von Netzwerk-, Storage- und Compute-Topologien von der Hardware bis zur Applikation ermögliche es IT-Abteilungen, auf Probleme zu reagieren, die Geschäftsprozesse und Anwenderproduktivität beeinträchtigen könnten.

»Unternehmen müssen ihre virtuelle Umgebung klar sehen und verstehen können, um gut informiert Geschäftsentscheidungen treffen zu können, die Verfügbarkeit, Systemplanung und Wachstum vorantreiben«, erklärt Cameron Fuller, Consultant für Catapult Systems, einem Propartner von Veeam. »Systemadministratoren benötigen ganz bestimmte Einblicke, die ihnen Veeam Management Pack für Hyper-V- und vSphere-Umgebungen bietet.«

Öffentliche Beta von »Veeam Management Pack (MP) v7 für System Center« jetzt verfügbar

Wer sich einen ersten Überblick von die Monitoring- und Reporting-Funktionen des neuen Pakets verschaffen, kann sich für die öffentliche Betaversion registrieren. Das Tool selbst soll voraussichtlich ab Juli 2014 verfügbar sein.

.
powered by
Boston Server & Storage Solutions Datacore Software
Fujitsu Technology Solutions GmbH Seagate Technology
N-TEC GmbH FAST LTA AG