02.05.2014 (eh)
3.7 von 5, (3 Bewertungen)

Synology bringt NAS-Server EDS14 für Industrieeinsätze

NAS-Server »EDS14« ist nur 31 mm flach (Bild: Synology)
NAS-Server »EDS14« ist nur 31 mm flach (Bild: Synology)
Mit dem »EDS14« bringt Synology ein Embedded-NAS-System für den industriellen Einsatz auf den Markt, das auch ungewöhnliche Temperaturen überstehen kann: Der Temperaturbereich wird von Synology mit -20 bis +50 Grad Celsius angegeben. Der NAS-Server ist nur 31 mm flach, und kommt mit einer Grundfläche von 125 x 125 mm aus und wiegt rund 300 Gramm.

Das EDS14 (EDS steht für »Embedded Data Station«) ist dann betriebsbereit, indem einfach ein USB-Speichergerät oder eine SD-Karte angeschlossen wird. Das Synology-eigene Betriebssystem »DiskStation Manager« (DSM) läuft unabhängig von den angeschlossenen Speichersystemen auf dem internen Flash-Speicher. Anschließbar sind SDXC-UHS-I-SD-Karten sowie Speichersysteme mit USB-3.0-Anschluss.

NAS mit maximalen Transferraten von knapp 112 MByte/s

NAS-Server »EDS14« mit USB- und LAN-Ports (Bild: Synology)
NAS-Server »EDS14« mit USB- und LAN-Ports (Bild: Synology)
Über das Netzwerk (zwei 1-Gbit/s-Ports) werden laut Synology bis zu 45 MByte/s schreibend und rund 78 MByte/s lesend erreicht. Via USB 3.0 sind schnellere Datenraten von und zur NAS möglich, hier werden bis zu 51 bzw. 112 MByte/s angegeben.

Optimiert ist es für den Einsatz in einer Vielzahl von Umgebungen, unter anderem durch dynamische Kühlungsmechanismen, die dafür sorgen, dass die CPU auch in schwierigen Umgebungen zuverlässig läuft. Der NAS-Server ist konzipiert für dynamischen Gleichstrom (DC-Eingangsspannungen) von 7 bis 24 V (zum Beispiel Zigarettenanzünder), ist mit PoE-Splitter kompatibel und unterstützt 3G/LTE-USB-Surfsticks. Das EDS14 bietet zudem mehrere Befestigungslösungen, einschließlich DIN-Schiene und einem terminierbaren DC-Ausgang, um Peripheriegeräte zeitplangesteuert zu betreiben.

Die EDS14 soll ab sofort verfügbar sein. Preise gibt Synology nicht an. Im Internet wird das Gerät mit Preisen von um die 180 Euro gelistet. Der Hersteller vergibt drei Jahre Garantie.

.
powered by
Boston Server & Storage Solutions Datacore Software
Itiso GmbH Seagate Technology
N-TEC GmbH FAST LTA AG
Fujitsu Technology Solutions GmbH Pure Storage