06.03.2014 (eh)
3.8 von 5, (5 Bewertungen)

Pure Storage holt Carlo Wolf von Cisco als EMEA-Chef

Carlo Wolf, Regional Director of Central EMEA, Pure Storage
Carlo Wolf, Regional Director of Central EMEA, Pure Storage
Der Flash-Storage-Spezialist Pure Storage kommt zunehmend voran bei seiner Europa-Strategie. Mit Carlo Wolf wurde erstmals die Position des Regional Director of Central EMEA besetzt. Wolf steuert damit ab sofort die jüngst intensivierten Aktivitäten des Unternehmens in Zentraleuropa vom Standort München aus.

Wolf ist bereits seit mehr als 25 Jahren in der IT-Branche aktiv. Er war unter anderem 18 Jahre bei Cisco, wo er zuletzt drei Jahre als Geschäftsführer für Cisco in Deutschland verantwortlich war. Wolf bringt damit viel Erfahrung in Technologieunternehmen mit hohem Wachstum zu Pure Storage.

Den ersten öffentlichen Auftritt hat Wolf für Pure Storage bereits nächste Woche: Das Unternehmen ist vom 10. bis 14. März auf der CeBIT in Hannover vertreten, und zeigt in Halle 2, Stand A36, sein aktuelles Lösungsportfolio.

.
powered by
Boston Server & Storage Solutions Itiso GmbH
Fujitsu Technology Solutions GmbH Infortrend
N-TEC GmbH FAST LTA AG
Datacore Software Seagate Technology
Folgen Sie speicherguide.de auch auf unseren Social-Media-Kanälen
Folgen Sie und auf Facebook Folgen Sie und auf YouTube Folgen Sie und auf Twitter