30.11.2013 (eh)
3.3 von 5, (4 Bewertungen)

LaCie »Rugged USB 3.0 Thunderbolt« jetzt mit 2 TByte

Schnellere »Rugged USB 3.0 Thunderbolt« (Bild: Lacie)
Schnellere »Rugged USB 3.0 Thunderbolt« (Bild: Lacie)
Aufgebohrter Festplatten-Bestseller: Ab sofort bietet LaCie sein externes Festplatten-Erfolgsmodell »Rugged USB 3.0 Thunderbolt«-Serie mit 2 TByte an. Bisher war das Modell mit maximal 1 TByte erhältlich. Lacie betont, dass die 2-TByte-Variante eine Datenübertragungsrate von bis zu 127 MByte/s erreicht und damit rund 15 Prozent schneller als der Vorgänger ist. Mit dieser Leistungssteigerung sollen Anwender beispielsweise 750 RAW-Bilder oder einen HD-Film in weniger als einer Minute übertragen können.

Das neue Lacie-Modell, das wie alle aus der Rugged-Serie die eingebaute Festplatte und damit die Daten vor Stößen und Erschütterungen schützt, bietet den gleichen Funktionsumfang ohne Änderung an Größe und Gewicht. Die besonders robuste Außenhülle der Rugged schützt die innere Festplatte bei Stürzen aus bis zu 1,20 m Fallhöhe. Die AES-256-Bit-Software-Verschlüsselung sichert die Daten vor unerlaubtem Zugriff.

»Rugged USB 3.0 Thunderbolt«-Design von Neil Poulton

Das Design stammt wie bei vielen Lacie-Modellen von Neil Poulton, sei ab sofort über den Lacie-Online-Store und die Lacie-Reseller lieferbar. Der unverbindliche Verkaufslistenbruttopreis wird mit 309,99 Euro angegeben. Lacie gibt auf die Festplatte eine Garantie von zwei Jahren. Ein Thunderbolt-Kabel ist im Lieferumfang enthalten.

.
powered by
Boston Server & Storage Solutions Datacore Software
Itiso GmbH Seagate Technology
N-TEC GmbH FAST LTA AG
Fujitsu Technology Solutions GmbH Infortrend