11.05.2022 (kfr)
3.8 von 5, (4 Bewertungen)

Bitkom: Quantencomputing als Neustart der IT nutzen

Noch gilt Quantencomputing als Zukunftsthema. Die digitale Zukunft scheint aber Fortschritte zu machen, auch in den Köpfen der IT-Verantwortlichen. Einer Bitkom-Umfrage zufolge planen oder diskutieren 13 Prozent der befragten Unternehmen ab 500 Beschäftigten den Einsatz von Quantencomputern. Zwei Prozent probieren die Technologie bereits in der Praxis aus und experimentieren mit möglichen Anwendungsszenarien.

»Quantencomputing hat in den vergangenen Jahren enorme Fortschritte gemacht und gewinnt aktuell an wirtschaftlicher Relevanz«, erklärt Bitkom-Präsident Achim Berg. »Die potenziellen Anwendungsfelder sind vielfältig und reichen von der Entwicklung neuer Materialien über die Lieferkettenoptimierung bis hin zur Voraussage von Finanzkrisen. Quantencomputing ist eine der wichtigsten Grundlagentechnologien. Nachdem Deutschland in der traditionellen IT den Anschluss an die USA und China verloren hatte, bietet Quantencomputing die Chance auf einen echten Neuanfang. In der Quantentechnologie sind alle wieder zurück auf Start, und diese einmalige Chance muss Deutschland nutzen.«

Der Digitalverband setzt sich dafür ein, Deutschland zu einem weltweit führenden Standort auszubauen: Unternehmen müssen beim schnelleren Einstieg in Quantentechnologien unterstützt, Fachkräfte im Bereich Programmierung, Algorithmen und Software ausgebildet und strategische Partnerschaften zwischen der weltweit führenden Forschung in Deutschland, dem öffentlichen Sektor und der Industrie geknüpft werden. »Wir dürfen uns jetzt nicht verzetteln und müssen Ressourcen und Aufmerksamkeit ganz stark auf Quantencomputing konzentrieren«, rät Bitkom-Hauptgeschäftsführer Dr. Bernhard Rohleder.

Als Orientierungshilfe ist der Bitkom-Leitfaden Quantentechnologien in Unternehmen gedacht. Um die Technologie voranzutreiben veranstaltet der Digitalverband zudem den Bitkom Quantum Summit am 11. und 12. Mai 2022. »Mit unserer digitalen Konferenz bringen wir mehr als 1.000 Menschen zusammen, darunter internationale Vordenkerinnen und Vordenker aus Wirtschaft, Politik, Verwaltung, Forschung und Gründerszene«, sagt Berg. »Sie diskutieren die neuesten Entwicklungen des Quantencomputings.«


powered by
N-TEC GmbH Overland-Tandberg
FAST LTA Quantum
Holstein IT-Solutions TrueNAS
Folgen Sie speicherguide.de auch auf unseren Social-Media-Kanälen
Folgen Sie uns auf Facebook Folgen Sie uns auf Pinterest Folgen Sie uns auf YouTube
Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Linkedin speicherguide.de-News per RSS-Feed