News - 2020 Mai


29.05.2020

Hybrid: Dell und Google pushen File-Storage in die Cloud

Dell-Cloud und Google-Cloud kooperieren bei der Datenverarbeitung zwischen Private- und Public-Cloud-Speicher. Über das Filesystem »OneFS for Google Cloud« lässt sich künftig das NAS »Dell EMC Isilon« mit den Analytics- und Compute-Services von Google kombinieren. Damit sollen sich Workloads von bis zu 50 PByte in einem Filesystem zwischen Dells On-Premises-Storage und der Google-Cloud bewegen, verwalten und analysieren lassen.


26.05.2020

SEP bringt V2 seiner Backup-Software Sesam Beefalo

SEP bringt V2 seiner Backup-Software Sesam BeefaloDer deutsche Backup- und Disaster-Recovery-Spezialist SEP wartet mit der Version 2 seiner »sesam Beefalo«-Software auf. Mit dem »Oracle Linux Virtualization Manager« werden jetzt neun Hypervisoren nativ unterstützt, mehrheitlich mit der Möglichkeit für Single-File-Restore. Neben weiteren Neuerungen ragt eine heraus: Tape! Es gibt einen Backup-Hersteller, der mit einem verbesserten LTO-Band-Handling aufwartet.


25.05.2020

2 Jahre DSGVO: Noch wird zu viel lamentiert

2 Jahre DSGVO: Noch wird zu viel lamentiertDie DSGVO ist nun seit zwei Jahren wirksam. Wie schon letztes Jahr lässt sich sagen, es hat sich vieles getan, oder eigentlich auch nicht. In den Unternehmen wird immer noch lamentiert und der Datenschutz als Hindernis gesehen. Datenschutz-Yogi und speicherguide.de-Chefredakteur Karl Fröhlich moniert dies in seinem Kommentar. Zudem sammeln wir wieder einige Stimmen zum 2. Geburtstag der Datenschutz-Grundverordnung.


20.05.2020

DCIG: Das sollte Enterprise-Backup gegen Ransomware leisten

DCIG: Das sollte Enterprise-Backup gegen Ransomware leistenAuch Backup braucht Innovation: Die kontinuierliche Bedrohung durch Ransomware verändert die Anforderungen an Backup-Software. Zu diesem Schluss kommen die US-Analysten der Data Center Intelligence Group (DCIG). Zum Status quo gehören flexible Anwendungsbereiche und die Unterstützung multipler Plattformen. Im Kampf gegen Schad-Software sollen künftig unveränderbarer Objekt-Storage, die enge Verzahnung mit Security-Software und die Integration von AI- und ML-Algorithmen sorgen.


Anzeige
19.05.2020

Update: Quantum Stornext 6.4 beschleunigt Hybrid-Cloud-Workflows

Update: Quantum Stornext 6.4 beschleunigt Hybrid-Cloud-WorkflowsQuantums Archivierungs-Dateisystem Stornext erhält eine Auffrischung. Ganz im Zeichen der Zeit präsentierte der Hersteller die Neuerungen vor wenigen Tagen im Rahmen seiner Online-Konferenz VirtualQ | NAB. Die neue Version 6.4 soll Cloud-Inhalte zugänglicher machen und Lese- und Schreibgeschwindigkeiten für hybride und multiple Cloud-Workflows sowie Objektspeicher-basierten Speicher vereinfachen und beschleunigen.


18.05.2020

Sophos-Studie zu Ransomware: Wer zahlt, verliert

Sophos-Studie zu Ransomware: Wer zahlt, verliertLaut einer von Sophos weltweit durchgeführten Studie registrierten 51 Prozent der Unternehmen weltweit Ransomware-Angriffe, von denen letztlich drei Viertel erfolgreich waren – für die Angreifer. Das erstaunliche Ergebnis: Betroffenen Unternehmen, die vor feindlich verschlüsselten Daten standen und das »Lösegeld« bezahlt haben, entstand doppelt so hoher Schaden, wie jenen, die den Angriff ignoriert haben. Auch Deutschland steht im Fokus der Cyber-Kriminellen.


13.05.2020

Dell EMC Powerstore ist (k)ein Replacement der Midrange-Systeme

Dell EMC Powerstore ist (k)ein Replacement der Midrange-SystemePerformance, Automatisierung, modulare Architektur: Die neue All Flash-»PowerStore«-Produktlinie von Dell EMC will dies speicherseitig liefern. Der integrierte Vmware-Hypervisor macht das Storage-System aber auch als Server nutzbar. Kapazität, Ausstattung und nicht zuletzt ein Preis im siebenstelligen Bereich platzieren die Appliance heute zwischen Midrange und Enterprise. Langfristig soll Powerstore das konsolidierte Mittelstandsangebot von Dell bilden.


11.05.2020

Huawei Fusionserver Pro 2298: 2U-Speicher mit bis zu 450 TByte

Huawei Fusionserver Pro 2298: 2U-Speicher mit bis zu 450 TByteEine hohe Speicherdichte hat sich der chinesische Hersteller Huawei bei der fünften Version seines Speicher-Servers vorgenommen: Der »FusionServer Pro 2298 V5« fasst bis zu 450 TByte auf zwei Höheneinheiten, flexibel in der Ausstattung mit HDD und SSD. »Cascade Lake Refresh«-Prozessor und Optane-Unterstützung entsprechen dem aktuellen Stand. Der Zielmarkt ist breit aufgestellt und adressiert Archiv wie auch Analytics-Anwendungen.


11.05.2020

Pure Purity//FB3.0: Neues Betriebssystem für All-Flash-Plattform

Pure Purity//FB3.0: Neues Betriebssystem für All-Flash-PlattformDie All-Flash-Plattform Flashblade von Pure Storage erhält eine Auffrischung in Form eines Betriebssystem-Updates. Die Verwaltung von unstrukturierten File- und Object-Storage-Daten soll mit der neuen »Purity//FB 3.0«-Software nun noch effizienter gestaltet sein. Insbesondere bei Echtzeit-Analysen »von morgen« verspricht der Hersteller Verbesserungen.


07.05.2020

Studie: Storage-Kosten drücken auf HPC-Ausfallsicherheit

Studie: Storage-Kosten drücken auf HPC-AusfallsicherheitHyperion Research legt eine im Auftrag des HPC-Anbieters Panasas erstellte Marktstudie vor. Demnach gewinnen Einkaufs- und Betriebskosten zunehmende Bedeutung bei der Produktwahl. Laut den Marktforschern eine signifikante Trendwende, da die TCO im Bereich der Hochleistungsrechenzentren in der Vergangenheit eher vernachlässigt worden seien. Alarmierend erscheinen die Ausfallzeiten, die die Studie offenlegt.


06.05.2020

Rubrik Andes 5.2 für die Datensicherung in RZ & Multi-Cloud

Rubrik Andes 5.2 für die Datensicherung in RZ & Multi-CloudRubrik wartet mit einer neuen Version seiner Datensicherungs-Software für Rechenzentren und Multi-Cloud-Umgebungen auf. Zielmarkt für »Rubrik Andes 5.2« ist tendenziell der Enterprise-Bereich. Zu den Neuerungen zählen eine fünfmal schnellere Sicherung von Multi-TByte-VMs, ein einfacheres Klonen von Oracle-Instanzen. Zudem will der Hersteller Compliance-Anforderungen in Unternehmen berücksichtigen.


04.05.2020

Checkmk User Conference 2020: User-Experience und Cloud im Fokus

Checkmk User Conference 2020: User-Experience und Cloud im FokusAuf ihrer sechsten Checkmk-Nutzer-Konferenz stellte Tribe29 unter anderem die »ntop«-Integration zum Netflow-Monitoring vor. Zudem wurde über das Thema DevOps mit Prometheus und Checkmk gesprochen und es gab Einblicke in die Neuerungen im User-Interface. Pandemiebedingt musste die Konferenz kurzfristig als Online-Event gestaltet werden, überraschend gut gelang.


Artikel aus:  KW 21  KW 20  KW 19  KW 18  KW 17  KW 16  KW 15