News - 2018 KW 24


18.06.2018

HDD-Entwicklung: Datenflut, wir folgen dir

HDD-Entwicklung: Datenflut, wir folgen dirFestplattenhersteller gibt es noch auf der Welt, sagen die zwei großen Hersteller über ihre Branche. Der sollte es eigentlich gutgehen, denn eigentlich sollte das Datenwachstum das Geschäft beflügeln. Aber der Schein trügt, die Gewinne könnten besser sein. Neue Technologien befinden sich noch in der Entwicklung, bis dahin muss bei der Kapazitätserhöhung getrickst werden.


14.06.2018

Datenschutz und IT-Management durch Druvas Cloud-Plattform

Datenschutz und IT-Management durch Druvas Cloud-PlattformUnternehmen verlagern ihre Workloads zunehmend in die Cloud, in der Hoffnung, Kosten einzusparen und die Bedienbarkeit der IT zu vereinfachen. Gleichzeitig wird der anhaltende Fachkräftemangel weitere Firmen in die Cloud treiben. Dies erfordert aber einen höheren Datenschutz und ein besseres IT-Management. Druva positioniert sich hier mit seiner »Cloud Platform« und der Akquisition von CloudRanger.


13.06.2018

Buffalos Terastation-NAS mit Windows Storage Server 2016

Buffalos Terastation-NAS mit Windows Storage Server 2016Buffalo kündigt neue NAS-Systeme mit Windows Storage Server 2016 an. Die NAS-Geräte aus der »TeraStation«-Serie sind für kleine bis mittlere Unternehmen mit Microsoft-Umgebungen konzipiert. Das Top-Modell bietet bis zu 48 TByte und ist ab rund 5.800 Euro erhältlich.


13.06.2018

RC100: Toshiba bringt kompakte NVMe-SSD

RC100: Toshiba bringt kompakte NVMe-SSDToshiba bereitet sich auf die Auslieferung der NVMe-SSDs der »RC100«-Serie vor. Die SSDs kommen in einem noch kompakteren M.2-Format als üblich. Konzipiert sind die Flash-Speicher für Notebooks und PCs der Mainstream-Klasse. Mit der integrierten HMB-Technologie sollen Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 1.100 MByte/s und bis zu 150k IOPS möglich sein.


12.06.2018

Webinar: Troubleshooting im SAN – Performance-Engpässe beheben

Webinar: Troubleshooting im SAN – Performance-Engpässe behebenWebinar-Aufzeichnung vom 7. Juni: Performance-Probleme und Ungereimtheiten sind in SAN-Umgebungen ein ständiges Übel. Jens Leischner, IT-Experte und Sanboard-Gründer, gibt eine Übersicht wie sich mögliche Geschwindigkeits-Engpässe gezielt erkennen lassen und empfiehlt Optimierungsmaßnahmen.


Artikel aus:  KW 27  KW 26  KW 25  KW 24  KW 23  KW 22  KW 21