News - 2018 KW 12


23.03.2018

RDX-Media: Neue 5-TByte-Wechselplatten von Overland-Tandberg

RDX-Media: Neue 5-TByte-Wechselplatten von Overland-TandbergZuwachs für die RDX-Familie. Overland-Tandberg kündigt eine HDD-basierte Wechselplatte mit fünf TByte an. Mit den RDX-Librarys der »QuikStation«-Serie mit vier bzw. acht Einschüben lässt sich, mit dem neuen Medium, für Archivierungs- und Backup-Zwecke, eine Speicherkapazität von 40 bzw. 80 TByte realisieren.


22.03.2018

Drei neue Rechenzentrums-SSDs von Toshiba

Drei neue Rechenzentrums-SSDs von ToshibaToshiba kündigt mit der CD5, XD5 und HK6-DC drei neue SSD-Serien für den Rechenzentrums-Einsatz an. Die PCIe-NVMe-, M.2- bzw. SATA-Laufwerke sind auf Performance ausgelegt und basieren auf Toshibas 64-Layer-3D-Flash-Technologie. Einen Termin für die Markteinführung gibt es noch nicht. OEMs sollen aber ab dem Q2 mit Evaluierungsmuster beliefert werden.


22.03.2018

»ExaDrive DC 100«: Nimbus kündigt erste 100-TByte-SSD an

»ExaDrive DC 100«: Nimbus kündigt erste 100-TByte-SSD anDie erste 100-TByte-SSD wird voraussichtlich von Nimbus Data produziert. Die »ExaDrive DC 100« soll ab Sommer im 3,5-Zoll-Format erhältlich sein. Preise wurden bisher nicht genannt. Ausgehend von 200 Euro/TByte dürften die Anschaffungskosten für den Enterprise-Speicher mindestens 20.000 Euro liegen.


21.03.2018

Pure: »DSGVO und der Brexit bremsen die Digitalisierung«

Pure: »DSGVO und der Brexit bremsen die Digitalisierung«Einer Umfrage von Pure Storage zufolge sind Unternehmen zuversichtlich bei der Umsetzung der digitalen Transformation. Dreiviertel der Befragten sehen Daten mittlerweile als einen der wertvollsten Vermögenswerte in der Firma. Trotzdem können sich die Unternehmen nicht auf einen langfristigen Investitionsplan festlegen. Die DSGVO und der Brexit bremsen die Digitalisierung aus.


20.03.2018

Update: Neue Sicherheitsfunktionen für Open-E JovianDSS

Mit dem Update 24 fügt Open-E der ZFS-basierten Storage-Software JovianDSS neue Security-Funktionen hinzu. Damit soll unter anderem für mehr Cluster-Sicherheit gesorgt werden und einen Datenverlust durch den sogenannten Split-Brain verhindern.


20.03.2018

Cloudian übernimmt SDS-Spezialist Infinity Storage

Cloudian übernimmt SDS-Spezialist Infinity StorageObjektspeicherspezialist Cloudian schnappt sich Infinity Storage. Dessen Software-defined-Storage-Expertise soll helfen eine konvergierte Speicherplattform für Datei- und Objektdaten mit unbegrenzter Skalierbarkeit zu entwickeln. Teil des Deals ist auch Caterina Falchi, Firmengründerin und WORM-Erfinderin.


19.03.2018

Digitalisierung: »Storage-Struktur auf alles vorbereiten«

Digitalisierung: »Storage-Struktur auf alles vorbereiten«Unternehmen und IT-Abteilungen stehen vor einem großen Berg an Themen, Anforderungen und Daten, die es zu beherrschen gilt. Die Digitalisierung ist dabei das wegweisende Leitthema. Wir sprachen am Rande der Fujitsu Storage Days mit Stefan Roth, Head of Storage Business Central Europe bei Fujitsu, über den Stellenwert der Digitalisierung und die Technologie- und Storage-Trends 2018.


Artikel aus:  KW 15  KW 14  KW 13  KW 12  KW 11  KW 10  KW 9