News - 2018 Juni


28.06.2018

Automobil-Zulieferer müssen IT-Sicherheit garantieren

Automobil-Zulieferer müssen IT-Sicherheit garantierenSystemausfälle passieren und sind ein großes Risiko für Hersteller und Zulieferer. Speziell die Automobilbranche ist Anfällig, wenn es zu Ausfällen in der Lieferkette kommt. Laut Backup-Spezialist Zerto müssen Zulieferer ihre BC/DR-Lösungen auf den Prüfstand stellen, um ein höheres Maß an IT-Resilience zu erreichen. Anders lasse sich keine IT-Sicherheit gewährleisten.


27.06.2018

 CEBIT:  Huawei spielt Symphonie der digitalen Transformation

Huawei spielt Symphonie der digitalen TransformationAuf der Cebit 2018 präsentierte Huawei mit dem Motto »Leading New ICT, The Road to Digital Transformation« eine Vielzahl neuer Lösungen aus den Bereichen Cloud, IT-Infrastruktur sowie Internet der Dinge und künstliche Intelligenz. Außerdem wurde die Partnerschaft mit Microsoft um den Azure Stack erweitert.


26.06.2018

Novastor nun auch mit »Managed Backup Services«

Novastor nun auch mit »Managed Backup Services«Der Hamburger Backup-Experte Novastor erweitert sein Dienstleistungsangebot um »Backup Managed Services«. Ziel ist es, IT-Abteilungen im Bereich Datensicherung zu entlasten. Zu den neuen Services zählen das Erstellen von effizienten und gesetzeskonformen Backup-Konzepten ebenso wie Betrieb, Monitoring oder Optimierung der Datensicherungslösung.


26.06.2018

Unitrends vereinheitlicht Backup-Management

Unitrends MSP erhält mit der neuen Autotask-PSA-Integration eine kostenlose Erweiterung. IT-Manager erhalten damit über ein Dashboard ein einheitliches Backup-Management und können unter anderem Sicherungen und Alerts zentral verwalten. Nach der Fusion mit Kaseya ist es für den Backup-Spezialist wichtig, zu belegen, dass auch weiterhin ein starker Fokus auf den Managed-Service-Providern liegt.


25.06.2018

NVMe-NF1-SSD: Samsung mit 8-TByte-Server-SSD im neuen Formfaktor

NVMe-NF1-SSD: Samsung mit 8-TByte-Server-SSD im neuen FormfaktorMit der NVMe-NF1-SSD führt Samsung den neuen »Next-Generation Small Form Factor« (NGSFF) ein. Die Speichermodule sind für den High-End- und Datacenter-Einsatz gedacht. Mit 72 NF1-SSDs mit je acht TByte lässt sich künftig in einem 2U-Server eine Speicherkapazität von 576 TByte darstellen. Im Laufe des Jahres ist sogar noch eine Verdopplung geplant.


21.06.2018

MapR 6.1: Engere Kubernetes-Integration und mehr Sicherheit

MapR 6.1: Engere Kubernetes-Integration und mehr SicherheitMapR, Anbieter einer auf Hadoop basierenden, aber mit unternehmenstauglichen Funktionen angereicherten Datenplattform, bringt diese in Version 6.1 auf den Markt. Kubernetes-Container sind jetzt enger integriert. Zudem wurde die Sicherheit erhöht.


20.06.2018

Effizientes Datenmanagement bringt Digitalisierung voran

Effizientes Datenmanagement bringt Digitalisierung voranTechnologien wie Blockchain, IoT und künstliche Intelligenz bieten neue Möglichkeiten, die digitale Transformation voranzubringen. Voraussetzung hierfür ist ein effizientes Datenmanagement, das den schnellen Zugriff auf alle Informationen über Cloud-Plattformen ermöglicht. Anthony Lye, Senior Vice President and General Manager, Cloud Business Unit bei Netapp, erklärt im Interview, wie Unternehmen eine Hybrid-Cloud-Strategie umsetzen können und warum effizientes Datenmanagement immer wichtiger wird.


19.06.2018

SSDs im Q1/18 weiter im Aufwind – Preisverfall erwartet

SSDs im Q1/18 weiter im Aufwind – Preisverfall erwartetDen Marktforschern von Trendfocus zufolge legt der SSD-Markt im ersten Quartal um sieben Prozent zu. Mehr als 45 Millionen SSDs konnten verkauft werden, mit insgesamt mehr als 19 EByte. In beiden Kategorien führt Samsung das Segment klar an. Noch zeigt die Entwicklungskurve nach oben. Ein kommender Preisverfall gilt aber als sicher.


18.06.2018

HDD-Entwicklung: Datenflut, wir folgen dir

HDD-Entwicklung: Datenflut, wir folgen dirFestplattenhersteller gibt es noch auf der Welt, sagen die zwei großen Hersteller über ihre Branche. Der sollte es eigentlich gutgehen, denn eigentlich sollte das Datenwachstum das Geschäft beflügeln. Aber der Schein trügt, die Gewinne könnten besser sein. Neue Technologien befinden sich noch in der Entwicklung, bis dahin muss bei der Kapazitätserhöhung getrickst werden.


14.06.2018

Datenschutz und IT-Management durch Druvas Cloud-Plattform

Datenschutz und IT-Management durch Druvas Cloud-PlattformUnternehmen verlagern ihre Workloads zunehmend in die Cloud, in der Hoffnung, Kosten einzusparen und die Bedienbarkeit der IT zu vereinfachen. Gleichzeitig wird der anhaltende Fachkräftemangel weitere Firmen in die Cloud treiben. Dies erfordert aber einen höheren Datenschutz und ein besseres IT-Management. Druva positioniert sich hier mit seiner »Cloud Platform« und der Akquisition von CloudRanger.


13.06.2018

Buffalos Terastation-NAS mit Windows Storage Server 2016

Buffalos Terastation-NAS mit Windows Storage Server 2016Buffalo kündigt neue NAS-Systeme mit Windows Storage Server 2016 an. Die NAS-Geräte aus der »TeraStation«-Serie sind für kleine bis mittlere Unternehmen mit Microsoft-Umgebungen konzipiert. Das Top-Modell bietet bis zu 48 TByte und ist ab rund 5.800 Euro erhältlich.


13.06.2018

RC100: Toshiba bringt kompakte NVMe-SSD

RC100: Toshiba bringt kompakte NVMe-SSDToshiba bereitet sich auf die Auslieferung der NVMe-SSDs der »RC100«-Serie vor. Die SSDs kommen in einem noch kompakteren M.2-Format als üblich. Konzipiert sind die Flash-Speicher für Notebooks und PCs der Mainstream-Klasse. Mit der integrierten HMB-Technologie sollen Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 1.100 MByte/s und bis zu 150k IOPS möglich sein.


12.06.2018

Webinar: Troubleshooting im SAN – Performance-Engpässe beheben

Webinar: Troubleshooting im SAN – Performance-Engpässe behebenWebinar-Aufzeichnung vom 7. Juni: Performance-Probleme und Ungereimtheiten sind in SAN-Umgebungen ein ständiges Übel. Jens Leischner, IT-Experte und Sanboard-Gründer, gibt eine Übersicht wie sich mögliche Geschwindigkeits-Engpässe gezielt erkennen lassen und empfiehlt Optimierungsmaßnahmen.


11.06.2018

XCubeFAS XF2026D: QSAN stellt erstes All-Flash-SAN-System vor

XCubeFAS XF2026D: QSAN stellt erstes All-Flash-SAN-System vorMit dem »XCubeFAS XF2026D« kündigt Qsan seinen ersten All-Flash-Speicher für den SAN-Einsatz an. Mit bis zu vier Erweiterungseinheiten skaliert das Storage-System auf bis zu 1,9 PByte und ist für SMB- und Enterprise-Umgebungen gedacht. Die Verwaltung übernimmt das hauseigene Betriebssystem XEVO«. Zudem werden SSDs ohne spezielle Herstellerbindung einsetzen.


07.06.2018

Neue Generation der Data-Protection-Appliance Fujitsu CS800 S7

Neue Generation der Data-Protection-Appliance Fujitsu CS800 S7Eine Leistungssteigerung von bis zu 40 Prozent verspricht Fujitsu für die neue Eternus-CS800-S7-Generation. Die Data-Protection-Appliances sind flexibel zwischen 26 und 640 TByte skalierbar. Die neuen Modelle sollen sich als effiziente und kostengünstige Datensicherungslösung für kleine bis mittlere Backup-Umgebungen empfehlen. Die Einstiegskosten beginnen bei rund 25.000 Euro.


Scality Ring in der Version 7.4 und mehr Geld für Multicloud

Scality kündigt »Scality Ring« in der verbesserten Version 7.4 vor. Die Object-Storage-Plattform soll nun beispielsweise noch einfacher zu bedienen und installieren sein. Zudem arbeitet der Hersteller forciert an seinem Einstieg ins Multicloud-Data-Management und hat dafür eine neue Finanzierungsrunde erfolgreich hinter sich gebracht.

Mega-Deal: 18 Mrd. für Toshibas NAND-Chip-Business

Die Toshiba Memory Corporation wird an das Pangaea-Konsortium verkauft. Diese zum Zweck der Übernahme gegründete Gesellschaft unter der Führung von Bain Capital gibt für Toshibas NAND-Business 18 Milliarden US-Dollar aus. Beteiligt sind auch einige namhafte Hersteller, die NAND-Chips in großen Mengen benötigen. Aufgrund einer missglückten Übernahme stand Toshiba kurz vor dem Konkurs und war deshalb zu dem Verkauf gezwungen.

Forrester-Studie: Infinidat-Storage mit einem ROI von 6 Monaten

Array-Anbieter Infinidat nimmt für sich in Anspruch, trotz seines High-End-Ansatzes kostengünstige Lösungen anzubieten. Dies soll nun eine Forrester-Studie belegen: Mit dem Einsatz von »InfiniBox«-Systemen erzielen acht Infinidat-Kunden eine Kapitalkosteneinsparung von 14,3 Millionen US-Dollar bei einer Amortisationszeit von weniger als sechs Monaten.

Artikel aus:  KW 25  KW 24  KW 23  KW 22  KW 21  KW 20  KW 19