News - 2013 KW 45


11.11.2013

Infortrend gewinnt britischen Rundfunksender S4C

Der Fernsehsender S4C ist der einzige der Welt, der in walisischer Sprache sendet. Hier war jüngst angesagt, überalterte Storage-Systeme zu ersetzen. S4C entschied sich für »EonStor DS S16F-R2651« von Infortrend.


09.11.2013

Eye-Fi Mobi: SD-Karten übertragen Bilder komfortabler

Die neue SD-Speicherkartengeneration von Eye-Fi ist zum einen schneller (dank Class 10) sowie komfortabler dank Einrichtung via App. Die App gibt es für Apple-iOS- und Android-Geräte sowie den Amazon Kindle Fire.


08.11.2013

TIM-Roadshow informiert über Dell PowerEdge VRTX

Dell PowerEdge VRTX ist eine konvergente Lösung mit integriert Server-, Storage- und Netzwerkkomponenten, die sich besonders für die Infrastruktur von KMUs eignet.


07.11.2013

Simplivity will Europa mit Omnicube überzeugen

Simplivity integriert mit Omnicube und Omnistack Speicher -, Rechen-, Netzwerk- , Hypervisor , Inline-Deduplizierung , Komprimierung und Optimierung zusammen mit Datenmanagement, Backup und Disaster Recovery-Funktionen zu einer Gesamtlösung. Diese soll jetzt den europäischen Markt erobern.


06.11.2013

Rausch Netzwerktechnik: 1 PByte für 149.900 Euro

Die Nachfrage nach den »BigFoot«-Storage-Systemen von Rausch Netzwerktechnik nimmt deutlich zu. Sieben Bigfoot-Systeme ergeben ein PByte an Speicherkapazität – und die werden nun zum Schlagerpreis von 149.900 Euro offeriert.


05.11.2013

Violin Memory: Viel Potenzial für die Zukunft

Geschäftsführer Don Basile glaubt, dass trotz holperigen Börsenstarts Violin Memory bald noch mehr Fahrt aufnehmen wird, nicht zuletzt aufgrund der Erfolgsgeschichte des Flash-Storage. Neue Software, neue Appliance sowie verstärktes Team sollen die strategische Position stärken.


05.11.2013

HGST: erste Helium-Hard-Disks mit 6 TByte gehen an OEMs

Der besondere Vorteil von mit Helium befüllten Festplatten: Das Edelgas besitzt nur ein Siebtel der Dichte von typischer Luft, wodurch der beweglichen Festplattenmechanik weniger Widerstand entgegen gesetzt wird. Die Platten können dünner sein, und somit können im Inneren mehr Platten bei gleicher Bauhöhe eingebaut werden.


05.11.2013

Overland Storage übernimmt jetzt doch Tandberg Data

Die Übernahme kam wohl auf Drängen von Großinvestoren zustande. Ende 2013 soll die Akquisition voraussichtlich abgeschlossen sein. Tandberg wird dann zu einer 100-prozentigen Tochter von Overland.


Artikel aus:  KW 48  KW 47  KW 46  KW 45  KW 44  KW 43  KW 42