07.09.2018 (kfr)
4 von 5, (2 Bewertungen)

120 Tage DSGVO – eine Standortbestimmung

 Konferenz: 120 Tage DSGVO - Wo stehen wir? am Di, 25.09.2018, 09:00-14:30 Uhr Konferenz: 120 Tage DSGVO - Wo stehen wir? am Di, 25.09.2018, 09:00-14:30Am 25. September wird sich die DSGVO seit vier Monaten in der Umsetzung befinden. Für Microsoft ein Grund, eine erste Bilanz zu ziehen. Unter dem Motto »120 Tage DSGVO – Wo stehen wir?« lädt der Software-Riese zu einer eintägigen Konferenz in seine neuen Münchener Geschäftsräume. Zusammen mit Rechtsexperten und Vertriebspartnern will Microsoft den Teilnehmern einen Überblick zum Umsetzungsstand der DSGVO im Mittelstand geben – mit praxisnahen Lösungen und Beispielen.

Diese Veranstaltung richtet sich in erster Linie an Mitglieder der Geschäftsführung, Betriebsräte, Datenschutzbeauftragte und Abteilungsleiter aus kleinen und mittelständischen Unternehmen. Unter anderem gibt Rechtsanwalt Wilfried Reiners von PRW Rechtsanwälte eine kurze Zusammenfassung über die Anforderungen der DSGVO an Unternehmen, was aus rechtlicher Sicht relevant ist. Zudem zieht er ein kurzes Resümee über die aktuellen Entwicklungen der ersten 120 Tage.

Im zweiten Vortrag erklärt Microsoft, wie sich in vier Schritten die DSGVO-Grundanforderungen erfüllen lassen und welche DSGVO-Maßnahmen KMUs bereits getroffen haben sollten. Natürlich werden auch Tools und Anwendungen des Herstellers gezeigt, die bei der Umsetzung helfen sollen.

Termin & Ort:

Wann: Dienstag, 25.09.2018, 09:00-14:30 Uhr
Wo: Microsoft Deutschland
Walter-Gropius-Straße 5, 80807 München



powered by
TIM DCP Datacore Software
N-TEC GmbH Unitrends
Fujitsu Technology Solutions GmbH