Die Storage-Blogisten
Chef-Blog

ChefImpressionen aus dem Redaktionsalltag und subjektive Randbetrachtungen der IT- und Storage-Branche.


Engelberts Blog

EngelbertStorage ist Vieles - aber nicht alles. Es gibt noch Security, Netzwerke, Displays, Drucker, Autos, Frauen, Politiker, Kies - kurz: ein Leben neben den elektronischen Daten.


IT & Co

In diesem Blog berichtet das Team von speicherguide.de von den Erlebnissen und Erfahrungen aus den Bereichen Business- und Heimelektronik, Software und Telekommunikation. Kurz gesagt, über alles was nicht primär mit Speicher zu tun hat, uns aber trotzdem erfreut oder nervt ...


SEO, Web, Marketing & Co

SEO-BlogWeb-Marketing, SEO & Co gehören zu unserem täglichen Brot. Dieser Blog ist als Fundus für interessante Artikel gedacht, für Links, Studien, Neuheiten wie auch wichtigen Änderungen. Gedacht sind die Inhalte für alle Marketiers, PRler, Interessierte und schlicht auch für uns selbst.


Aus dem Testkeller

TestkellerIn diesem Blog berichtet das Team von speicherguide.de über den aktuellen Verlauf andauernder Tests, Kuriositäten aus dem Laboralltag und bietet kurze Tipps zum praktischen Alltagsbetrieb einer modernen IT-Infrastruktur.


Claudias Better Workplace

Claudias Better WorkplaceSind Sie auch ständig beschäftigt und überarbeitet? Hier finden Sie konkrete und erprobte Ideen, wie Sie der Arbeitsflut Herr werden, positiven Schwung bekommen, Ihre Produktivität smart erhöhen und die wirklich wichtigen Dinge des Lebens nicht aus dem Auge verlieren – sei es im Job oder privat.

powered by
TIM DCP Datacore Software
N-TEC GmbH Unitrends
Fujitsu Technology Solutions GmbH

Blogs


18.01.2019

Wie sinnvoll sind Benchmarks und Performance-Tests?

Wie sinnvoll sind Benchmarks und Performance-Tests?Welchen Stellenwert haben Benchmarks und Performance-Tests (z.B. SPC-1 und SPC-2) bei der Anschaffung von Storage-Systemen? Man hört ja, dass sich Firmen die Anforderungen nur noch vertraglich garantieren lassen. Ist das wirklich ein gangbarer Weg?


11.01.2019

Datenklau: »Die Betroffenen sind selbst schuld«

Datenklau: »Die Betroffenen sind selbst schuld«Der nächste technischer Beitrag muss noch eine Woche warten. Es war zu verlockend, Doc Storage zu seiner Meinung zum Datenklau zu befragen. Was wurden nicht alles für Mutmaßungen angestellt, von Geheimdiensten anderer Länder bis hin zum arg schlechten Bild unserer Ermittler und zuständigen Politiker… Und dann, wars »nur« ein 20-jähriger, genervter Schüler!? Dabei sind die Betroffenen selbst schuld.


04.01.2019

Feststellungen für 2019 bzw. von angeblichen Trends – ein Rant

Feststellungen für 2019 bzw. von angeblichen Trends – ein RantWenn dem Doc Storage etwas quer liegt, muss es raus: Zum Auftakt des Jahres liest er Beratern, Herstellern und Redakteuren die Leviten. Aus seiner Sicht wird viel gefaselt und noch mehr sei bei weitem nicht so wichtig, wie es gern dargestellt wird. Den Leuten in den IT-Abteilungen drücken andere Sorgen, die meist wenig mit Big-Data, KI, DSGVO oder sonstigen neumodischen Kram zu tun haben…


02.01.2019

Servus, Kerstin – herzlich willkommen!

Servus, Kerstin – herzlich willkommen!Das neue Jahr beginnt für speicherguide.de mit einer Personalmeldung in eigener Sache: Wir begrüßen unsere neue Kollegin, Kerstin Mende-Stief! Kerstin übernimmt Vertrieb und Marketing und springt in die Lücke, die unsere liebe Kollegin Claudia Hesse hinterlassen hat.


31.12.2018

Servus, Claudia – mach's guad

Servus, Claudia – mach's guadNach 16 Jahren sagt unsere liebe Kollegin, Claudia Hesse, dem Vertrieb Goodbye. Ihre Zukunft liegt im Coaching und ihrem neuen Business »The Better Workplace«. Dadurch bleibt sie speicherguide.de und auch der IT-Branche zumindest am Rande erhalten. Wir bedanken uns ganz herzlich für Deinen unermüdlichen Einsatz und die vertrauensvolle Zusammenarbeit!


21.12.2018

50+ in der Informatik – und was dann? – Eine Widerrede

50+ in der Informatik – und was dann? – Eine WiderredeDie Kolumne »50+ in der Informatik« in unserer Rubrik Faktor Mensch findet große Beachtung, auch bei unserem Doc Storage. Als Praktiker hat er allerdings eine etwas andere Sichtweise: Die heutigen Fünfziger hätten weder Pionierarbeit geleistet, noch müsste man sich über Veränderungen beklagen – genau deswegen sei die EDV erschaffen worden. Lesen Sie hier seine Widerrede…


14.12.2018

NAS: Probleme beim Rebuild mit geklonten HDDs

NAS: Probleme beim Rebuild mit geklonten HDDsBei einem User stellt sich eine HDD in einem 3-Bay-NAS als defekt heraus. Einer von mehreren Maßnahmen ist der Versuch die vorhandenen Platten auf neue zu klonen. Dies bringt aber auch nicht den gewünschten Erfolg. Mögliche Ursachen: Das NAS arbeitet mit den Seriennummern und es darf die Reihenfolge der HDDs nicht verändert werden.


07.12.2018

Wir brauchen eine Storage-Konferenz, oder?

Wir brauchen eine Storage-Konferenz, oder?Wir mäkeln ja schon länger am Thema Veranstaltungen herum. Auf der Cebit war Storage schon länger nicht mehr wirklich vertreten. Ähnlich sieht es auf der Tech Week aus. Nun wurde aus der Branche heraus, der Wunsch geäußert, wir sollten eine Storage-Konferenz ausrichten. Der Gedanke gefällt uns, lässt sich aber nur umsetzen, wenn alle an einem Strang ziehen.


30.11.2018

Das Ende der Cebit ist ein Trauerspiel – ein Rant

Das Ende der Cebit ist ein Trauerspiel – ein RantSeit Jahren siechte die Cebit ihrem Ende entgegen. So formulierten es Experten und auch unser Doc Storage bereits mehrfach. Das Aus war quasi schon beschlossen, dürfte aber trotzdem nicht sein. Das Ende der Cebit belegt auch, wie schlecht es um den Digitalstandort Deutschland bestellt ist. Ein Rant von Doc Storage…


29.11.2018

Cebit-Aus: Für die Storage-Branche kein Verlust

Cebit-Aus: Für die Storage-Branche kein VerlustDie Cebit 2019 ist abgesagt. Es ist zwar irgendwie Schade, aber letztendlich war es unvermeidlich. Keine Neuausrichtung, keines der Konzepte der vergangenen Jahre brachte den gewünschten Erfolg. Den Besuchern wurde nicht genug geboten, daher blieben sie dem »Spektakel« fern. Für die Storage-Branche ist es kein Verlust, weil wir kamen schon seit Jahren nicht mehr wirklich vor.


16.11.2018

Was ist das HAMR-Verfahren?

Was ist das HAMR-Verfahren?Herkömmliche Festplatten sind beschränkt in ihrer Kapazitätssteigerung. Neue Verfahren sollen das ändern, so unter anderem das Heat-Assisted Magnetic Recording (HAMR). Die Technik arbeitet mit einem Laser, noch fehlen aber fertige Serienmodelle. Doc Storage erklärt, was Sie dazu Wissen sollten.


02.11.2018

Kann man ehemalige NAS-HDDs ohne NAS auslesen?

Kann man ehemalige NAS-HDDs ohne NAS auslesen?Manchmal kann der Doc Leserfragen zwar schlüssig erklären, hat aber keine guten Nachrichten: Zwei Festplatten wurden aus einem Synology-NAS ausgebaut und nun wundert sich der Anwender, warum er nicht mehr auf die Dateistruktur zugreifen kann. Es gibt mögliche Chancen, die bringen aber selbst Profis ins Schwitzen.


19.10.2018

NAS: Wie viele Volumes sind sinnvoll?

NAS: Wie viele Volumes sind sinnvoll?Die Ausgangslage ist ein Desktop-NAS mit RAID-5-Verbund. Wie ordnet man hier am sinnvollsten seine Daten? Ist es besser ein einziges Standard-Volume nutzen oder zu versuchen mit mehreren Volumes eine Struktur aufzubauen? Wie viele Volumes sind sinnvoll?


12.10.2018

Was bringt NVMe-oF und NF1?

Was bringt NVMe-oF und NF1?Kürzlich wurde mit Mission Peak ein neues skalierbares und angeblich hochperformantes Speichersystem vorgestellt. Das Gerät basiert auf NVMe-oF und nutzt NF1-SSDs. Sind diese Technologien wirklich so toll? Wie hoch darf man die Erwartungen schrauben?


31.08.2018

Was ist Edge-Computing?

Was ist Edge-Computing?Neben dem Cloud-Computing wabert auch immer mal wieder der Begriff Edge-Computing vorbei. Eine der Definitionen lautet zum Beispiel, dass Daten direkt am Ursprung verarbeitet werden sollen, ohne dabei den Weg über ein Rechenzentrum einzuschlagen. Was bedeutet das genau und wofür brauchen wir Edge-Computing?