Die Storage-Blogisten
Chef-Blog

ChefImpressionen aus dem Redaktionsalltag und subjektive Randbetrachtungen der IT- und Storage-Branche.


Engelberts Blog

EngelbertStorage ist Vieles - aber nicht alles. Es gibt noch Security, Netzwerke, Displays, Drucker, Autos, Frauen, Politiker, Kies - kurz: ein Leben neben den elektronischen Daten.


IT & Co

In diesem Blog berichtet das Team von speicherguide.de von den Erlebnissen und Erfahrungen aus den Bereichen Business- und Heimelektronik, Software und Telekommunikation. Kurz gesagt, über alles was nicht primär mit Speicher zu tun hat, uns aber trotzdem erfreut oder nervt ...


SEO, Web, Marketing & Co

SEO-BlogWeb-Marketing, SEO & Co gehören zu unserem täglichen Brot. Dieser Blog ist als Fundus für interessante Artikel gedacht, für Links, Studien, Neuheiten wie auch wichtigen Änderungen. Gedacht sind die Inhalte für alle Marketiers, PRler, Interessierte und schlicht auch für uns selbst.


Aus dem Testkeller

TestkellerIn diesem Blog berichtet das Team von speicherguide.de über den aktuellen Verlauf andauernder Tests, Kuriositäten aus dem Laboralltag und bietet kurze Tipps zum praktischen Alltagsbetrieb einer modernen IT-Infrastruktur.


Claudias Better Workplace

Claudias Better WorkplaceSind Sie auch ständig beschäftigt und überarbeitet? Hier finden Sie konkrete und erprobte Ideen, wie Sie der Arbeitsflut Herr werden, positiven Schwung bekommen, Ihre Produktivität smart erhöhen und die wirklich wichtigen Dinge des Lebens nicht aus dem Auge verlieren – sei es im Job oder privat.

powered by
Boston Server & Storage Solutions Itiso GmbH
Fujitsu Technology Solutions GmbH Infortrend
N-TEC GmbH FAST LTA AG
Lenovo
Folgen Sie speicherguide.de auch auf unseren Social-Media-Kanälen
Folgen Sie und auf Facebook Folgen Sie und auf YouTube Folgen Sie und auf Twitter

Blogs


13.12.2019

DSGVO: Müssen Archive mit WORM-Speichern abgeschaltet werden?

DSGVO: Müssen Archive mit WORM-Speichern abgeschaltet werden?Das Archivsystem eines Immobilienunternehmens sieht keine Möglichkeit vor, Daten zu löschen. Die Berliner Datenschutzbehörde wertet dies als Datenschutzverletzung und verhängt ein Bußgeld in zweistelliger Millionenhöhe. Was bedeutet dies für Archivsysteme mit WORM-Speichern, müssen diese nun abgeschalten werden?


06.12.2019

Storage-Forum, Storage2Day und was es nicht noch alles gibt…

Storage-Forum, Storage2Day und was es nicht noch alles gibt…In dieser Kolumne nimmt sich Doc Storage unser Resümee zum Storage-Forum vor bzw. zweifelt an der kompletten Sinnhaftigkeit solcher Veranstaltungen. Im zweiten Halbjahr gab es gleich zwei Storage-Konferenzen, für ihn mindestens eine zu viel, von den nicht zentral genug gelegenen Orten kann zu schweigen…


22.11.2019

Morgen lebst Du anders: Orakel über die »Arbeitswelt von morgen«

Morgen lebst Du anders: Orakel über die »Arbeitswelt von morgen«In dieser Kolumne nimmt sich Doc Storage die Studie zur Zukunft der Arbeit von Dell und dem Institute for the Future vor. Mensch und Maschine sollen eine Partnerschaft schließen und so unter anderem für mehr Chancengleichheit sorgen. Ihr wisst was jetzt kommt…


12.11.2019

Weiterbildung nicht vernachlässigen & in sich selbst investieren

Weiterbildung nicht vernachlässigen & in sich selbst investierenEin Termin jagt den nächsten, ständig liegt etwas an, sodass wir zu allem und jeden nur noch »keine Zeit« sagen. Kennen Sie das? Dabei wäre es wichtig, regelmäßig etwas Neues zu lernen und Bekanntes zu wiederholen. Weiterbildung ist ein Investment in sich selbst. Veranstaltungen und persönliche Treffen geben neue Impulse, erweitern den Horizont und das eigene Netzwerk. Auch wenn es schwerfällt, vor allem der Pfad neben der Komfortzone bringt einen weiter.


08.11.2019

Endlich: Hersteller wehren sich gegen Analysten

Endlich: Hersteller wehren sich gegen AnalystenWie berichtet proben zwei Hersteller den Aufstand gegen den Magic-Quadranten zu Backup/Recovery. Doc Storage findet das gut, »endlich wehren sich Hersteller gegen Analysten«. Seiner Ansicht nach haben die Parameter der Marktforscher nichts mit der realen Welt im Rechenzentrum zu tun.


25.10.2019

»Jobsuche in der IT über 40 – vergesst es…«

»Jobsuche in der IT über 40 – vergesst es…«IT-Fachkräfte und DV-Leiter sind gesucht. Egal, mit wem man spricht, es gibt kaum eine andere Meinung. Die Praxis zeigt aber etwas anderes: Vor allem Jobsuchende über 40 haben es schwer, vor allem mit Berufserfahrung und einem damit verbundenen Gehaltswunsch. Zudem ist ein Generationskonflikt beim Vorstellungsgespräch scheinbar an der Tagesordnung. Doc Storage hat es am eigenen Leib erfahren…


18.10.2019

Ausstattung zweier Server-Räume?

Ausstattung zweier Server-Räume?Wir planen zwei getrennte Server-Räume, die durch mehrere Brandabschnitte voneinander separiert sind. Mit welchen Mitteln lässt sich existierende Hardware zu einer passenden Lösung zusammenstellen? Oder müsste der zweite Server-Raum identisch ausgestattet sein? Was wäre bei einem virtuellen Ausweich-RZ via Cloud zu beachten?


11.10.2019

Tape: Auferstanden von den Toten?

Tape: Auferstanden von den Toten?Tape scheint nicht nur von den Toten auferstanden zu sein, sondern ist in größeren Archiven bzw. bei größeren Datenmengen die einzig sinnvolle Alternative. Dies muss sogar Doc Storage zugeben…


27.09.2019

DSGVO für KMUs: Machen, nicht diskutieren

DSGVO für KMUs: Machen, nicht diskutierenEinige KMUs sehen die DSGVO gerne als Gefahr für ihr Geschäft. Deswegen fordert der Bitkom auch noch mehr Erleichterungen. Doc Storage hält diese Forderung allerdings für nicht gerechtfertigt, obwohl er als bekennender Kritiker der DSGVO gilt. Die Verordnung ist nun mal da, daher machen, nicht diskutieren.


13.09.2019

Kann man Daten auf Festplatten erneuern?

Kann man Daten auf Festplatten erneuern?Mehrere externe Festplatten wurden vor über zehn Jahren beschrieben und stromlos eingelagert. Kann bzw. sollte man die gespeicherten Daten erneuern, beispielsweise in dem die Daten an die gleiche Stelle zurückgeschrieben werden?


06.09.2019

Verschlüsselung von Festplatten in Servern

Verschlüsselung von Festplatten in ServernWarum sollten einzelner Ordner oder ganze Festplatten im Server-Bereich verschlüsselt werden? Ein Server im Betrieb muss die Daten entschlüsseln, weil sonst kein Zugriff möglich wäre. Generiert dies nicht nur Kosten? Welche Bedrohungen sehen sich Server ausgesetzt und welchen Maßnahmen empfehlen sich?


30.08.2019

Stress – die Perspektive aus dem Doppelboden

Stress – die Perspektive aus dem DoppelbodenStress ist vielen IT-Abteilungen Gang und Gäbe. Zu wenig Personal und zu enge Zeitrahmen, sind IT-Beauftragten nur allzu gut bekannt. Doc Storage antwortet in seiner Kolumne auf unseren Beitrag in der Rubrik Faktor Mensch und schildert zum Thema Stress seine Perspektive aus dem »Doppelboden«.


30.08.2019

AMD EPYC 7002: In Rom(e) spielt die Musik

AMD EPYC 7002: In Rom(e) spielt die MusikMit der »EPYC 7002«-CPUs stellt AMD die zweite Generation seiner Server-Prozessoren vor. Die unter dem Codenamen Rome bekannt Serie kommt mit bis zu 64 Kernen und verspricht eine Verdopplung der Performance. Für die CPUs sprechen auch acht Speicherkanälen, eine PCIe-4.0-Anbindung sowie ein deutlicher Preisvorteil gegenüber Intels Xeon. Die speicherguide.de-Redaktion sieht die EPYC-7002-Serie als Alternative in Rechenzentren und All-Flash-Arrays.


28.08.2019

Linkedin: Aktive Nutzer bauen zahlende Business-Kunden auf

Linkedin: Aktive Nutzer bauen zahlende Business-Kunden aufIm Business-Umfeld und vor allem in der IT-Branche haben viele ein Linkedin-Profil und/oder auch Xing. Meist wird dies aber nur als eine Art digitale Visitenkarte gesehen und damit auch sehr viel Potenzial verschenkt. Vor allem Linkedin kann deutlich mehr. Wir sprachen mit Social-Branding-Stratege Julian Heck darüber, wie man das soziale Netzwerk richtig bespielt und zahlende Business-Kunden aufbaut. Zudem gibt der Linkedin-Experte einen Einblick in seine neue »LinkedIn-Masterclass«.


23.08.2019

Was ist Computational-Storage?

Was ist Computational-Storage?In Verbindung mit einer schnelleren Datenverarbeitung fällt wiederholt der Begriff Computational-Storage. Angeblich soll es sich um eine spannende Zukunftstechnologien handeln, wie sehen Sie das und welchen Stand hat die Technik bisher?