17.06.2017 Drucken

Druva:
Cloud-basierter Datenschutz ohne Hardware-Limits

Druva-ePaper-Cloudbasierter-Datenschutz-ohne-Hardware-Limits Der Schutz virtualisierter IT-Umgebungen sowie die ansteigende Menge strukturierter und unstrukturierter Daten erfordern lokal vorgehaltene Sekundärspeicherkapazitäten. Daraus ergeben sich komplexe Strukturen, die teils einen hohen Verwaltungsaufwand und hohe Infrastrukturkosten mit sich bringen. Welche Vorteile ein Cloud-gestützter Ansatz Unternehmen bei Backup, Archivierung und Disaster-Recovery bietet, erklärt dieses ePaper von Druva.