16.07.2017 (kfr) Drucken

Festplatten-Wechselrahmen mit Vibrationsschutz von Delock

Delock »DL-47228«, Wechselrahmen aus Metall mit VibrationsschutzDelock »DL-47228«, Wechselrahmen aus Metall mit VibrationsschutzDelock stellt den neuen Wechselrahmen DL-47228 mit Vibrationsschutz vor. Dieser passt in jeden freien 3,5-Zoll-Schacht und eignet sich für 2,5-Zoll-HDDs- und -SSDs (SATA/SAS) mit einer maximalen Bauhöhe von 15 Millimetern. Durch eingebaute Gummidämpfer soll der stabile Metallwechselrahmen einen 360-Grad-Vibrationsschutz gegen horizontale und vertikale Erschütterungen gewährleisten. Das Produkt ist vor allem für den Einsatz in Fahrzeugen und Maschinen konzipiert.

Eine wesentliche Voraussetzung dafür ist laut Hersteller der Locking Port, ein Sicherheitsverschluss zum festen Einrasten des SATA-Kabels am externen Anschluss. Damit soll selbst bei starken Erschütterungen das Kabel nicht vom Wechselrahmen getrennt werden. Ein Schloss sorgt für Datensicherheit, denn nur Befugte mit dem passenden Schlüssel können die eingebaute Festplatte entnehmen.

Anzeige

Zum Packungsinhalt gehören neben dem Wechselrahmen auch der passende 2,5-Zoll-Einschub, zwei verschiedene SATA-Anschlusskabel, deren 22- bzw. 7-Pin Buchse jeweils über einen Metallclip für die gegen Vibrationen gesicherte Verbindung sorgen, zwei Schlüssel für das Sicherheitsschloss, sowie die entsprechenden Schrauben für den Rahmen und die Festplatte.

Der DL-47228-Wechselrahmen kostet 54 Euro. Optional ist noch ein zusätzlicher Einschub für rund 17 Euro erhältlich. Mit dem DL-47229 lässt sich beispielsweise ein schneller Laufwerkswechsel vornehmen.



powered by
TIM AG TIM DCP
N-TEC GmbH Unitrends
Fujitsu Technology Solutions GmbH Datacore Software