News - 2017 September


27.09.2017

Veritas Vision 2017: Die gute und die schlechte Nachricht

Veritas Vision 2017: Die gute und die schlechte NachrichtDas Motto der Veritas Vision lautete d ieses Jahr »Die Wahrheit liegt in den Daten«. Keine allzu neue Erkenntnis, aber die Herausforderungen für Unternehmen und CIOs nehmen spürbar zu. Unsere Kollegin Claudia Hesse war für speicherguide.de vor Ort in Las Vegas und fasst die guten und schlechten Nachrichten der Veranstaltung zusammen.


26.09.2017

Elastischer Speicher für die Cloud von Datera

Elastischer Speicher für die Cloud von DateraNeue, Software-basierende Storage-Konzepte gibt es einige. Doch bei der Geschwindigkeit hapert es gelegentlich, weil die Software zu langsam arbeitet. Das soll »Elastic Data Fabric« von Datera beheben.


20.09.2017

Veritas: Datenmanagement in der Cloud sicherer und einfacher

Veritas: Datenmanagement in der Cloud sicherer und einfacherAuf der Veritas-Vision-Konferenz stellt der Hersteller »NetBackup 8.1« vor sowie sein runderneuertes Datenmanagement-Portfolio. Im Fokus steht künftig ganz klar die Multi-Cloud. Neben vielen Software-Produkten, zeigt Veritas auch Hardware: die »NetBackup 5340 Appliance«. Die Kollegin Claudia Hesse berichtet für uns vor Ort aus Las Vegas.


18.09.2017

Vmworld: Storage-Hersteller bereiten sich auf Hybrid-Cloud vor

Vmworld: Storage-Hersteller bereiten sich auf Hybrid-Cloud vorDie Kundenveranstaltung VMworld 2017 Europe zog auch diverse Speicherspezialisten nach Barcelona. Zwar wurde nur wenig Neues rund um das Virtualisierungsprodukt »vSAN« gezeigt, dafür ging es bei den Storage-Herstellern umso intensiver um Hybrid- und Multi-Cloud.


15.09.2017

KRITIS-Infoveranstaltung im DARZ

KRITIS-Infoveranstaltung im DARZDas DARZ lädt am 26. Oktober zum Infoabend nach Darmstadt, rund um das Thema KRITIS ein. Seit Mai 2016 besteht Meldepflicht für betroffene Unternehmen gemäß der Verordnung für »Kritische Infrastrukturen«. Das Hochsicherheits-RZ zeigt wie Firmen ihre IT-Infrastruktur schützen können und demonstriert die Gefahren auch im Live-Hacking.


14.09.2017

WD kündigt 12-TByte-Festplatte für Rechenzentren an

WD kündigt 12-TByte-Festplatte für Rechenzentren anWestern Digital kündigt WD Gold mit 12 TByte für hohen Speicherbedarf von Big-Data-Anwendungen und Workloads in Server-Umgebungen an. Die SATA-HDD basiert auf einer Helium-Technologie, dreht mit 7.200 U/min und soll zur Markteinführung knapp 690 Euro kosten.


13.09.2017

Scality lädt zum SDS Day nach Düsseldorf

Scality lädt zum SDS Day nach DüsseldorfDie neuesten Trends und Lösungen sollen auf dem Software-defined Storage Day präsentiert werden. Scality lädt dazu am 21. September Storage- und IT-Verantwortliche nach Düsseldorf. Die erste deutschsprachige Ausgabe des SDS Day informiert über Speicherinfrastrukturen, Cloud-Strategien und den digitalen Wandel, mit abschließendem Gin-Tasting.


08.09.2017

Routine und steigender Druck bremsen IT-Abteilungen

Routine und steigender Druck bremsen IT-AbteilungenEine Studie von Fujitsu bestätigt: Mit der Automatisierung von IT-Prozessen würde vieles leichter. Anstatt sich auf strategische Geschäftsziele zu konzentrieren, rauben administrative Routineaufgaben IT-Leitern die Zeit. Hinzukommt ein steigender Druck auf die IT-Infrastruktur. Budget, Komplexität und Zeit sind meist die größten Hindernisse in den Firmen.


07.09.2017

OpenEBS: Storage im Container für Container

OpenEBS: Storage im Container für ContainerDie neueste Version des Open-Source-Projekts »OpenEBS 0.3« von Cloudbyte unterstützt nun auch das Containerisieren von Speicher. Bisher müssen Container, um Daten dauerhaft zu speichern, auf die herkömmliche Speicher-Infrastruktur zurückgreifen. Dies ist jedoch umständlich. Das Containerisieren soll vor allem für Datenbanken und DevOps von Vorteil sein.


05.09.2017

Andreas Mayer wechselt von Zerto zu SEP

Andreas Mayer wechselt von Zerto zu SEPDer deutsche Backup-Spezialist SEP lotst Andreas Mayer von Zerto nach Holzkirchen. Dort übernimmt der erfahrene Branchenkenner die Position des Senior Marketing Managers und soll dafür sorgen, dass das Unternehmen stärker als Experte für Backup/Recovery und IT-Sicherheit wahrgenommen wird.


05.09.2017

Torsten Schmidt übernimmt Server-Produktmanagement bei Starline

Torsten Schmidt übernimmt Server-Produktmanagement bei StarlineStarline verstärkt sich mit Torsten Schmidt, als neuen Produkt-Manager für Server-Lösungen. Schmidt wechselt von der insolventen Transtec zum VAD nach Kirchheim/Teck, wo er acht Jahre lang Product Manager Server Solutions tätig war.


04.09.2017

Cyberangriffe: Verwundbarkeit trifft auf Sorglosigkeit

Cyberangriffe: Verwundbarkeit trifft auf SorglosigkeitNur vier von zehn Unternehmen sind auf Cyberangriffe vorbereitet, kritisiert der Bitkom. Vor allem kleinere Unternehmen haben keinen Notfallplan für Sicherheitsvorfälle. Einer Umfrage zufolge sind aber auch Betreiber kritischer Infrastrukturen kaum besser gerüstet. Hier trifft Verwundbarkeit klar auf Sorglosigkeit, denn vor allem der Mittelstand ist für Cyberkriminelle ein lohnendes Angriffsziel.


03.09.2017

Kapazitätsstarke und mobile Minispeicher von Toshiba

Kapazitätsstarke und mobile Minispeicher von ToshibaToshiba kommt mit der neuen microSD-UHS-I-Karte »M203« mit bis zu 256 GByte. Zudem stellt der Hersteller zwei USB-Stick-Serien mit 32 bis 128 GByte vor. Dazu gehört mit dem »TransMemory U364« ein drei Gramm leichter USB-3.0-Mini-Stick.


01.09.2017

Kamp DHP: Virtuelle Server kostenlos testen

Kamp DHP: Virtuelle Server kostenlos testenGewerbetreibende können das IaaS-Angebot »Dynamic Hardware Pool« von Kamp Netzwerkdienste kostenlos und zeitlich unbegrenzt ausprobieren. Das DHP Minipaket ist ein virtueller Server mit limitierten Hardware-Ressourcen und Linux-Distributionen. Leistungsstärkere Konfigurationen stehen für Tagespauschalen zwischen 1,70 und 5,80 Euro pro Tag zur Verfügung.


Artikel aus:  KW 38  KW 37  KW 36  KW 35  KW 34  KW 33  KW 32