News - 2015 Juni


01.07.2015

6-TByte-Festplatte von Toshiba für Enterprise-Cloud-Umgebungen

6-TByte-Festplatte von Toshiba für Enterprise-Cloud-UmgebungenDas neue 3,5-Zoll-Laufwerk der MC04-Serie wird von Toshiba mit seiner 7.200-U/min-Performance vor allem für Storage-Systeme und Server platziert, die für Cloud-basierte Applikationen und Scale-Out-Workloads genutzt werden.


30.06.2015

DRK-Krankenhaus optimiert mit »PoINT Storage Manager«

DRK-Krankenhaus optimiert mit »PoINT Storage Manager«Das DRK-Krankenhaus Chemnitz-Rabenstein hat mit »PoINT Storage Manager« eine zweistufige hierarchische Speicher-Management-Architektur implementiert, mit der Daten automatisiert auf kostengünstigem Sekundärspeicher archiviert und teure Primärspeicher entlastet werden.


30.06.2015

Forcont fordert Dropbox mit »forshare« heraus

Forcont fordert Dropbox mit »forshare« herausImmer mehr ECM-Softwarehäuser verknüpfen ihre Pakete mit einem Online-Speicherbereich. So auch Forcont mit Hauptsitz in Leipzig. Forcont macht dies allerdings mit einem eigenen, separaten Produkt: dem neuen Cloud-Speicher »forshare«.


29.06.2015

Starline Computer ist nun Silver Partner von Datacore

Starline Computer ist nun Silver Partner von DatacoreParallel kündigt Starline eine neue Zealbox-Storage-Appliance an, die alle neuen Features von des kürzlich angekündigten Datacore-Product-Service-Packs PSP2 bietet. Die neue Appliance kann als vorkonfigurierter Storage-Server in ein bestehendes SAN eingebunden werden.


Anzeige
29.06.2015

Qnap verstärkt Vertrieb in DACH-Region mit Stephan Rose

Qnap verstärkt Vertrieb in DACH-Region mit Stephan RoseStephan Rose war zuvor über zehn Jahre als Produktmanager im Bereich Storage beim Distributor Also Deutschland tätig. Zuletzt unterstützte der 45-Jährige Buffalo Technology im Bereich B2B-Sales DACH.


26.06.2015

Atlantis Computing startet in DACH-Region mit Stefan Hölzl

Atlantis Computing startet in DACH-Region mit Stefan HölzlVom Münchner Büro aus soll Stefan Hölzl mit einem noch aufzubauenden Team den deutschsprachigen Markt und Osteuropa inklusive Russland bearbeiten. Hölzl kennt die IT- bzw. Storage-Branche: frühere Stationen waren unter anderem Parallels, Symantec und Appsense.


25.06.2015

Taiyo Yuden ohne Optical-Disks – Incom bestätigt Lieferfähigkeit

Taiyo Yuden ohne Optical-Disks – Incom bestätigt LieferfähigkeitTaiyo Yuden, ein Teilnehmer der Optical-Disk-Branche der ersten Stunde, hat zum Ende des Jahres die Schließung seiner Produktion angekündigt. Der Value-Added-Distributor Incom Storage betont, dass es weiterhin ein breites Angebot an optischen Speichermedien gibt.


25.06.2015

Kroll Ontrack vereinfacht Datenlöschung mit Hosted-Erase-Lösung

Kroll Ontrack vereinfacht Datenlöschung mit Hosted-Erase-LösungUnternehmen können jetzt mit der neuen Hosted-Erase-Lösung von Kroll Ontrack Daten noch schneller und einfacher löschen. Möglich ist das bei Geräten wie z.B. Mobiltelefonen, Laptops, PCs und kleinen Servern.


25.06.2015

Dot Hill jetzt via Arrow EMEA-weit erhältlich

Dot Hill jetzt via Arrow EMEA-weit erhältlichIm Rahmen der Vereinbarung integriert der Arrow-Geschäftsbereich OEM Computing Solutions Business das komplette Dot-Hill-Spektrum an »AssuredSAN«-Speichersystemen in ihre eigenen OEM-Lösungen im EMEA-Gebiet.


24.06.2015

Fujitsu: mehr hochverfügbare x86-Server für In-Memory-Computing

Fujitsu: mehr hochverfügbare x86-Server für In-Memory-ComputingVon Fujitsu gibt es die zweite Generation von Primequest- und Primergy-Servern. Die Leistungen der Primequest-Modelle sollen denen von Unix auf Mainframe-Systemen vergleichbar sein. Und die Primergy-Systeme werden mit einem neuen Flaggschiff nach oben abgerundet.


24.06.2015

Acronis und Good Technology erweitern Partnerschaft

Acronis und Good Technology erweitern PartnerschaftDie »Acronis Access Advanced for Good«-App können Interessierte nun direkt über den Enterprise-Mobility-Management-Spezialisten Good Technology beziehen, und so zeitaufwändige Genehmigungsprozesse neuer Anbieter umgehen.


23.06.2015

Also doch: Nutanix bringt mit »Acropolis« eigenen Hypervisor

Also doch: Nutanix bringt mit »Acropolis« eigenen HypervisorNutanix hat eine neue »Xtreme Computing Platform« (XCP) vorgestellt, bei der ein eigener Hypervisor ein wesentlicher Teil der Ankündigung ist. Weitere Neuheit ist »Prism«, ein Infrastrukturmanagement-Tool.


23.06.2015

Veeam Availability Suite v9 mit Cloud-basierter VM-Replizierung

Veeam Availability Suite v9 mit Cloud-basierter VM-ReplizierungTeil der Verbesserungen von »Availability Suite v9« betrifft »Veeam Cloud Connect«, das eine voll integrierte, schnellere und sicherere Cloud-gestützte Datenwiederherstellung und verbesserte Wiederherstellungsdauer (Recovery Time Objective, RTO) ermöglichen soll.


23.06.2015

Concat: Outlook-Plug-in für Sync- und Share-Lösung Share2Net

Concat: Outlook-Plug-in für Sync- und Share-Lösung Share2NetDer Bensheimer Systemintegrator Concat erweitert seinen Managed-Service »Share2Net« um ein neues Outlook-Plug-in. Mit dem neuen Plug-in funktioniert gemeinsames Bearbeiten und Synchronisieren von Dateien jetzt direkt aus einer E-Mail heraus.


22.06.2015

»Ctera 5.0« ist Plattform für Cloud-based Storage-as-a-Service

»Ctera 5.0« ist Plattform für Cloud-based Storage-as-a-ServiceMit der neuen Ctera-Plattform können IT-Organisationen Storage-as-a-Service-Lösungen erstellen, anwenden und managen. Dazu zählen unter anderem die Speicherung an Remote-Standorten, Backup, File-Synchronisation und -Sharing sowie mobile Zusammenarbeit.


Hyperkonvergenz: Simplivity unterstützt Vmware vSphere 6

Der Spezialist für hyperkonvergente Infrastrukturen für softwaredefinierte Rechenzentren Simplivity unterstützt das Hypervisor-Upgrade von Vmware vSphere 6. Außerdem kündigt Simplivity die Unterstützung des neuen Haswell-Prozessors von Intel an.

»WinZip Mac 4« integriert noch mehr File-Sharing-Dienste

Die neue Version »WinZip Mac 4« ermöglicht sicheres File-Sharing mit iCloud Drive, ZipShare, Google Drive und Dropbox. Integriert ist eine AES-Verschlüsselung.

Pure Storage: mit »FlashArray//m« intensiver ins Rechenzentrum

Pure Storage stellt mit dem neuen »FlashArray//m« (Hardware-Plattform), »Pure1« (Management-Plattform) und »Evergreen Storage« (Upgrade-Programm für Anwender) ein umfangreiches Speicherinfrastrukturbetriebsmodell vor. Damit soll Flash im Rechenzentrum noch hochwertiger positioniert werden.

Bis 22. Juni: Novastor verschenkt 100 Euro an neue Partner

Beeilung: Der Hamburger Hersteller von Backup- und Restore-Software Novastor sucht weiterhin neue Partner. Im Rahmen einer einmaligen Aktion, die noch bis 22. Juni 2015 dauert, werden neue Partner mit einem 100-Euro-Geschenk belohnt.

TIM unterstützt Systemhauspartner beim »Commvault Partner-Race«

Attraktive Preise für Systemhauspartner gibt es beim »CommVault Partner-Race«. Der Wiesbadener Value-Added-Distributor TIM will teilnehmende Reseller mit Authorised- oder Gold-Partnerstatus dabei unterstützen. Tim steuert auch zwei eigene Preise als zusätzlichen Anreiz mit bei.

Bedeutung von Owncloud steigt: BSI publiziert Positionspapier

Owncloud entpuppt sich als die ernstzunehmendste Alternative für Filesync- und Share-Kostenlosversionen wie beispielsweise von Dropbox. Anlass genug für das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), sich Owncloud einmal genauer anzusehen.

1.500 Besucher: voller Erfolg für Fujitsu Regionaltage 2015

Über 1.500 Besucher kamen zu den Regionaltagen 2015 von Fujitsu in acht deutschen Städten. Top-Themen in Vorträgen und Diskussionsrunden waren »Made in Germany«, IT-Sicherheit sowie die Digitalisierung. Und es gab Award-Vergaben für erfolgreiche Projekte.

Netapp: »AltaVault« für Cloud-integriertes Backup und Restore

Netapp-Kunden haben jetzt alle Auswahlmöglichkeiten: mit den »AltaVault«-Appliances (früher »SteelStore«) können sie ihre Daten sehr schnell in der Private- oder Public-Cloud sichern. Die Appliances können physisch, virtuell (Vmware ESX und Microsoft Hyper-V) oder Cloud-basiert sein.

HP positioniert 3PAR-Storeserve-Linie für All-Flash-Einsatz

Die Familie »HP 3PAR StoreServ Storage« wird so positioniert, dass sie den Einsatz von Flash-Lösungen für alle Anwendungen ermöglichen sollte. Dazu zählen diverse Neuerungen sowie neue Preise, die 25 Prozent niedrigere Kosten für die Flash-Speicherkapazität ermöglichen sollen.

Netjapan: satte Rabatte für Fachhändler bei Channel-Aktionen

Bei dem Spezialisten für Backup- und Disaster-Recovery-Lösungen Netjapan laufen im Juni und Juli etliche attraktive Sonderaktionen für den Fachhandel. Bis Ende Juni sparen Reseller ganze 30 Prozent bei dem Kauf einer »ActiveImage Protector Server Edition«.

Raidsonic ermöglicht das Nachrüsten von PCs auf USB 3.1

Die Aufrüstung auf USB 3.1 ist mit Hilfe der beiden »Icy Box«-Produkte U31-01 und U31-02 nun denkbar einfach und preiswert. Benötigt wird lediglich ein freier PCI-Express-Slot. Raidsonic offeriert auch externe Festplattengehäuse mit USB 3.1.

Toshiba bringt besonders staubgeschützte USB-2.0-Sticks

Toshiba rundet seine »TransMemory«-USB-Stick-Serie mit einer Serie an besonders stoß- und staubresistenten Familie ab. »TransMemory Mini« nennt sich die USB-2.0-Familie, die es mit 8, 16 und 32 GByte gibt.

HGST: erste 10-TByte-Festplatte für Active-Archive-Anwendungen

»Ultrastar Archive Ha10« nennt sich eine neue Festplatte von HGST, die erstmals auf eine Speicherkapazität von 10 TByte kommt. Für den Kapazitätssprung gegenüber dem Vorgängermodell ist das Aufzeichnungsverfahren »Shingled Magnetic Recording« (SMR) verantwortlich. Es bedingt aber auch ein neues Filesystem.

Teamdrive und Noris Network: sicherer Cloud-Speicher für Anwälte

Der Deutsche Anwaltverein e.V. (DAV), der Sync & Share-Spezialist Teamdrive Systems und der Rechenzentrumsbetreiber Noris Network haben sich zusammengetan, und mit »TeamDrive DAV« eine spezielle hochsichere Cloud-Datenspeicherlösung für Anwälte ins Leben gerufen.

»Duqu 2.0« griff sogar Anti-Malware-Spezialist Kaspersky Lab an

Die Spionage-Software »Duqu 2.0« entpuppt sich als eine der perfidesten Malware-Plattformen, die bis zu drei Zero-Day-Sicherheitslücken ausnutzt. Neben Angriffen auf Unternehmen und politische Organisationen gab es einen auf das Netzwerk des Anti-Malware-Spezialist Kaspersky Lab.

Fujitsu lädt zum Business-Breakfast am 15. Juli nach Frankfurt

Software-defined Storage, OpenStack und die dazu nötigen Hyperscale-Storage-Appliances »ETERNUS CD10000« sind die Themen dieses Frühstücks-Events. Vorgestellt wird auch das beeindruckende Praxisbeispiel DARZ (Darmstädter Rechenzentrum).

Unitrends Channel-Aktionen: Kostenfreier Installations-Support

Bei dem Spezialisten für Backup- und Disaster-Recovery-Lösungen Unitrends laufen im Juni etliche attraktive Sonderaktionen für den Fachhandel. Zum einen wird der Verkauf von Unitrends-Lösungen noch lukrativer für den Fachhändler. Und es gibt einen kostenfreien Installations-Support.

Ctera befördert David Darmon zum Vice President Sales Europe

Darmon leitet jetzt die Sales- und Delivery-Organisation von Ctera in der Eruopa-Region. Er soll vor allem die »Ctera Enterprise Data Services Platform« vertrieblich weiter stärken. Darmon agierte vorher für Ctera in Frankreich und den Beneluxstaaten sehr erfolgreich.

All-Flash-Spezialist Solidfire forciert Openstack-Engagement

Der All-Flash-Spezialist SolidFire hat eine neue Version seiner »Agile Infrastructure« (AI) vorgestellt. Bei AI handelt es sich um eine Familie von prävalidierten Referenzarchitekturen, vor allem für OpenStack-Cloud-Umgebungen. Eine OpenStack-basierende Cloud soll damit in 90 Minuten startklar sein.

Fujitsu erweitert Primeflex-Familie um zwei SAP-Lösungen

Die im Fujitsu-Werk Augsburg gefertigten Primeflex-Komplettlösungen sind für Workloads von SAP-Systemen konzipiert und bieten sich für den Betrieb der SAP-HANA-Plattform an.

Symantec »DLP 14« kümmert sich jetzt auch um Daten in der Cloud

»Data Loss Prevention« (DLP) nennt sich eine bekannte IT-Sicherheitslösung von Symantec. Die neue Version »DLP 14« kümmert sich nun intensiver um Cloud-Services. Mit dem Cloud-Storage-Anbieter Box gibt es eine enge Kooperation.

Avnet ermöglicht mobiles Testen von »IBM Spectrum Accelerate«

Avnet leistet sich ein neues mobiles Proof-of-Concept-Flightcase. Damit können Business-Partner das neue »IBM Spectrum Accelerate« direkt vor Ort bei ihren Endkunden testen. Für das von Avnet betriebene »IBM FlashSystem Democenter« erhielt der Distributor einen Award von IBM.

Mit »Unitrends Release 8.1« wird Backup deutlich beschleunigt

Hintergrund der rapiden Geschwindigkeitszunahme: Zu Unitrends Release 8.1 gehört eine neue Changed-Block-Tracking-Funktion für Microsoft-Hyper-V-Umgebungen. Der neue Filtertreiber verfolgt Veränderungen an virtuellen Maschinen auf Hypervisor-Ebene.

Sandisk-SSD »CloudSpeed Eco Gen. II« vor allem für Cloud-RZ

Mit der neuen SATA-SSD »CloudSpeed Eco Gen. II« mit 2 TByte richtet sich Sandisk vor allem an Cloud-Service-Provider. Denn im Vergleich zu traditionellen Festplatten bietet die neue SSD eine höhere Speicherdichte mit einer dreimal so großen Streaming-Bandbreite.

Solarwinds »Storage Resource Monitor« versteht noch mehr Arrays

Das Tool erhält nun Überwachungsfunktionen für gängige EMC-, Dell-, HP- und Dot-Hill-Speicher-Array-Produktgruppen. Mit dem SRM erhält die IT-Abteilung Einblicke in herstellerunabhängige Speicherressourcen sowie die potenziellen Leistungsauswirkungen auf virtuelle Umgebungen.

Dell Software erweitert seine Backup-Appliance-Familie

Die Appliance »DL1000 1 TB« ergänzt die bereits verfügbaren 2- und 3-TByte-Versionen nach unten um ein 1-TByte-Modell. Am oberen Ende ist das Modell »DL4300« neu, das in der Standardversion 60 TByte nutzbaren Speicherplatz bietet.

DOM Kurier: neue Storage-Umgebung mit Open-E, Fujitsu und Citrix

Der deutsche Logistikdienstleister DOM Kurier nutzt iSCSI und Storage-Replikation mit Open-E »DSS V7« auf Fujitsu-Primergy-Server. Verbesserte Performance als auch höhere Storage-Kapazität war das Ziel, aber auch eine kosteneffektive Lösung für mehr Redundanz.

Mehr Quantum-Partner zertifiziert als Managed-Service-Provider

Digital Service, Netlogix, und Orbit IT Solutions sind ab sofort Mitglieder des Quantum-Partnerprogramms für Managed-Service-Provider (MSP). Sie bieten künftig Cloud-Backup-Services auf Basis virtueller Deduplizierungs-Appliances von Quantum an.

DARZ ist erster Referenzkunde für Fujitsu »Eternus CD10000«

Mit dem hyperskalierbaren Storage-System »Eternus CD10000« von Fujitsu ebnet der Full-IT-Service-Provider DARZ den Weg für den Marktplatz der »Deutsche Börse Cloud Exchange« (DBCE). Das Speichersystem basiert auf OpenStack und Ceph, und bietet aktuell bis zu 56 PByte Kapazität.

All-Flash-Speicher für den Mainstream-Einsatz von Netapp

Die neuen »FAS AFF8000«-Arrays positioniert Netapp als Hochleistungs-All-Flash-Systeme für den Mainstream-Einsatz in Unternehmen. Zu den neuen Funktionen gehören  ein cMLC-Support, eine verbesserte Hochverfügbarkeit mit 2-Node-Metrocluster und einem vereinfachten Datentransfer. Außerdem wird das neue Speicherbetriebssystem »ONTAP 8.3.1« angekündigt.

Artikel aus:  KW 26  KW 25  KW 24  KW 23  KW 22  KW 21  KW 20