News - 2015 März


01.04.2015

Arrow-Reseller können Oracle-FS1-Flash-Storage-System testen

Arrow-Reseller können Oracle-FS1-Flash-Storage-System testenDer Distributor Arrow erweitert sein Storage-Portfolio um das neue Oracle-FS1-Flash-Storage-System. Als Besonderheit steht Resellern ein FS1-Demosystem zur Verfügung, um es Kunden vorstellen sowie Performance-Tests durchführen zu können.


31.03.2015

Huawei und Datacore: gemeinsam bei hyper-konvergenten Lösungen

Huawei und Datacore: gemeinsam bei hyper-konvergenten LösungenDie Kombination aus Huawei Fusionserver und Datacores Software-defined-Storage-Software ermöglicht ständige Verfügbarkeit, schnellere Performance und leichtes Management für Microsoft-, Vmware- und geschäftskritische Applikationen.


31.03.2015

TIM lädt zum Commvault-Presales- und Sales-Workshop

TIM lädt zum Commvault-Presales- und Sales-WorkshopCommvault startet Ausbildungsoffensive beim Wiesbadener Value-Added-Distributor TIM. Reseller profitieren von Praxisbezug und Zertifizierung. Der nächste Workshop findet am 17. April 2015 in den Geschäftsräumen von TIM in Wiesbaden statt.


30.03.2015

AMI drückt mit »StorTrends 3600i« den All-Flash-Preis nach unten

AMI drückt mit »StorTrends 3600i« den All-Flash-Preis nach untenAmerican Megatrends International (AMI) drückt mit dem »StorTrends 3600i« die Preise auf All-Flash-Array-Markt erneut nach unten, es dürfte mit 50 US-Cent pro GByte die preiswerteste All-Flash-Lösung auf dem Markt sein.


Anzeige
30.03.2015

Point Software & Systems im Vertrieb bei eld datentechnik

Point Software & Systems im Vertrieb bei eld datentechnikeld datentechnik aus Herford ist neuer Distributionspartner für Deutschland für die Storage- und Data-Management-Lösung »PoINT Storage Manager« des Siegener Software-Herstellers Point Software & Systems.


29.03.2015

Nicht erst an Backup denken, wenn’s zu spät ist

Nicht erst an Backup denken, wenn’s zu spät istNovastor weist anlässlich des »World Backup Day« nochmals auf die immer wieder verkannte Bedeutung eines aktuellen Backups hin. Wer seine guten Vorsätze in die Tat umsetzen möchte, den unterstützt Novastor mit zehn Prozent Extrarabatt auf alle Novabackup-Server- und PC-Produkte.


27.03.2015

Idee: Soll »World Backup Day« zum »World Restore Day« werden?

Idee: Soll »World Backup Day« zum »World Restore Day« werden?Das Softwarehaus Teamviewer meint: Backup alleine ist nutzlos, wenn die Wiederherstellung fehlschlägt. Die Probe des Restores sei deshalb wichtig, um im Ernstfall schnell und effizient reagieren zu können. Denn jedes Backup ist nur so gut wie sein unsicherster Nutzer.


27.03.2015

Quantum stattet chinesisches Animationscenter mit »StorNext« aus

Quantum stattet chinesisches Animationscenter mit »StorNext« ausChinas größtes Animationscenter, der National Animation Industry Park (NAIP) in Tianjin, nutzt Quantum-Stornext-Shared-Storage für 4K-Workflows in der Postproduktion.


27.03.2015

TIM schürt Overland-Promotions – nur noch bis 31. März 2015

TIM schürt Overland-Promotions – nur noch bis 31. März 2015TIM bietet ausgewählte Overland-Tape-Librarys mit zwei LTO-6-Drives zum Vorteilspreis an. Außerdem gibt's beim Kauf eines NAS-Snapservers doppelte Kapazität. Die Promotion-Aktion läuft nur noch bis 31. März 2015.


26.03.2015

Nutanix will mit »Metro Availability« vor allem Netapp angreifen

Nutanix will mit »Metro Availability« vor allem Netapp angreifenNeue Funktionalitäten für synchrone Replikation zwischen Rechenzentren und Verschlüsselung von Ruhedaten sind für Nutanix-Lösungen ab sofort verfügbar. »Metro Availability« wird zunächst in Deutschland angekündigt, vor dem weltweiten Launch.


26.03.2015

dateisenden.de ermöglicht Dateiversand von bis zu 10 GByte

dateisenden.de ermöglicht Dateiversand von bis zu 10 GByteBei dem Service »dateisenden.de« hat der Datei-Sender beispielsweise die Möglichkeit, sein eigenes Logo einzubinden. Auch der Versand der Daten lässt sich präzise timen, so dass die Daten erst zum gewünschten Zeitpunkt beim Empfänger ankommen.


25.03.2015

Acronis kündigt Disaster-Recovery-as-a-Service (DRaaS) an

Acronis kündigt Disaster-Recovery-as-a-Service (DRaaS) anDie neue Acronis-Lösung ist eine Weiterentwicklung der im September 2014 von Acronis übernommenen Firma nScaled. Der DRaaS-Service, ist ab sofort für Unternehmenskunden in DACH, aber auch den USA und Großbritannien, verfügbar.


25.03.2015

Fujitsu schickt Rechenzentrum in den Stealth-Modus

Fujitsu schickt Rechenzentrum in den Stealth-ModusAuf der CeBIT präsentierte Fujitsu mit dem »Stealth Data Center« ein neues Sicherheitskonzept für das Rechenzentrum. Ein patentiertes Verfahren sorgt dafür, dass derzeit bekannte Angriffsmethoden ins Leere laufen. Neu vorgestellt wurde auch eine Sicherheitsrack-Lösung.


24.03.2015

WD stellt »Arkeia«-Backup-Produktlinie ein

WD stellt »Arkeia«-Backup-Produktlinie einCeBIT-Gerücht bestätigt sich: WD stellt die »Arkeia«-Backup-Produktlinie ein. Sie wird aber weiterhin supported, betont die WD-Pressestelle. Alternative Backup-Anbieter wie SEP oder Novastor stellen sich darauf ein, Arkeia-Kunden anzulocken.


24.03.2015

»HessenDrive« basiert auf »DataSpace« von Grau Data

»HessenDrive« basiert auf »DataSpace« von Grau DataAuf der CeBIT war am Hessen-Stand die Sync- und Filesharing-Lösung »HessenDrive« eines der Highlights. Die Lösung basiert auf dem »DataSpace 2.0« des Softwarehauses Grau Data aus Schwäbisch Gmünd.


Tintri wirft Netapp bei Mitsubishi Polyester Film raus

Auch im Mittelstand kommt Virtualisierung zunehmend an. Mitsubishi Polyester Film setzt jetzt auf Speicher von Tintri. VM- und anwendungssensitiver Speicher erreicht unter anderem dreimal mehr Performance und verkürzt Problembehebung. Rausgeworfen wurde dabei ein Netapp-System.

HP stellt auf CeBIT ganzes Bündel an Storage-Neuheiten vor

Mit »StoreVirtual Storage 4335« gibt es ein neues Hybrid-Flash-Speichersystem. Und in der »StoreOnce Backup«-Familie stellt HP die neue Einsteigerversion »StoreOnce 2900 Backup« vor.

World Hosting Days: OCZ gibt Vorschau auf Z-Drive-6000-PCIe-SSD

Die »World Hosting Days« (WHD) haben sich mittlerweile zum weltweit größten Hosting- und Cloud-Event entwickelt. OCZ demonstriert serverseitige Flash-Lösungen. Erstmals gibt OCZ einen Ausblick auf die kommende »Z-Drive 6000«-PCIe-SSD-Serie.

Telekom startet »Managed Backup to the Cloud«

Bei dem Telekom-Angebot handelt es sich um eine Online-Backup-Lösung mit 500 GByte Speicherplatz, um Endgeräte-Daten in der Private-Cloud zu speichern, zu synchronisieren und von überall darauf zuzugreifen. Die Lösung basiert auf einer Plattform von Ctera Networks.

Neue Hochleistungs-SSDs von PNY

Mit den Hochleistungs-SSDs der »EP7000«-Serie richtet sich PNY an Unternehmen, die eine hohe Zuverlässigkeit benötigen. Die SSDs durchlaufen einen langwierigen Testprozess und bieten unter anderem Verschlüsselung und Kompression. Für anspruchsvolle Endanwender kommt zudem die »CL4000«-Reihe auf den Markt.

Starline: Schneller Midrange-Speicher von Infortrend

Starline präsentiert auf der diesjährigen Cebit den neuen Midrange-Speicher »EonStor DS 4000« von Infortrend. Das Array kommt in einem Dual-Host-Board-Design, unterstützt 12-Gbit/s-SAS und soll eine Lesegeschwindigkeit von maximal 11.000 MByte/s erreichen. Die 16-Bay-Serie lässt auf sich bis zu 436 Laufwerke erweitern.

1&1 forciert Cloud-Server für KMUs

Kleine und mittelständische Unternehmen adressiert 1&1 mit seinem neuen Cloud-Server-Angebot. Der Karlsruher Webhoster bietet eine minutengenaue Abrechnung, eine schnelle und einfach Bedienung sowie einen persönlichen 24x7-Support. Admins können den virtuellen Server über einen Monat lang kostenlos testen.

TIM will Reseller und Systemhäuser für Commvault begeistern

Mit einer gemeinsamen »FastSTART«-Initiative des Software-Herstellers Commvault und des Wiesbadener VADs TIM soll Systemhauspartnern der Einstieg ins Commvault-Geschäft erleichtert werden. Neue Partner erhalten attraktive Discounts sowie kostenfreie Dienstleistungen.

Anwendungsvirtualisierung: Vmware bringt »Horizon 6«

Vmware stellt mit »Horizon 6« ihr neuestes Paket für Desktop- und Anwendungsvirtualisierung vor. Dieses beinhaltet erweiterte Funktionen für Application-Publishing, Support für 3D-Anwendungen durch hochleistungsfähige virtuelle Desktops und erweiterten Support für Chromebooks.

EMEA-weiter Distributionsvertrag: Violin Memory und Arrow

Die Produkte und Lösungen des All-Flash-Array-Spezialisten Violin Memory sind nun EMEA-weit über den Distributor Arrow verfügbar. Mit zunehmendem Reifegrad des Flash-Storage-Marktes setzen Anwender die Technologie immer öfter auch für Standardapplikationen wie Online-Transaktionen ein.

Barracuda-Lösungen jetzt für Vmware vCloud Air zertifiziert

Die Barracuda-Produkte »Message Archiver«, »NG Firewall«, »Spam Firewall« und »Web Application Firewall« wurden einer gründlichen technischen Überprüfung innerhalb der vCloud-AirUmgebung unterzogen, und werden somit ab sofort von vCloud Air unterstützt.

Mit TWP Computers setzt erster Hersteller auf Open-E JovianDSS

Das »TWP Open-E JovianDSS«-System wird insbesondere für den Aufbau von Private-Clouds und VDI empfohlen, da es eine problemlose Integration in Vmware-, Citrix- und Microsoft-Hyper-V-Umgebungen ermöglicht.

Simplivity sammelt 175 Millionen US-Dollar VC-Gelder ein

Kunde wird Investor: Schweizer Investmentgesellschaft macht gute Erfahrungen mit der Optimierung ihrer IT durch hyperkonvergente Infrastruktur von SimpliVity, und führt Finanzierungsrunde an.

TIM veranstaltet technische Trainings zu »Backup Exec«

Tag Eins (24. März 2015) zielt inhaltlich auf die Backup-Exec-Grundlagen in der Konfiguration – erste Schritte sowie Möglichkeiten zur Selbsthilfe. Darüber hinaus bietet TIM am Tag Zwei (25. März 2015) ein intensiveres, tiefgehenderes »Backup Exec Advanced Training« an.

Qnap bringt skalierbare NAS-Systeme für Private-Cloud-Einsätze

Mit der von Qnap neu vorgestellten NAS-Serie TS-x53U lässt sich vor allem eine Private-Cloud einfach einrichten. Zur einfacheren Verwaltung von virtuellem Speicher unterstützt die neue NAS-Familie Virtualisierungslösungen von Vmware, Microsoft und Citrix.

Ingram Micro und Symantec arbeiten noch enger zusammen

Zusätzlich zu Produkten für Endanwender und mittelständische Unternehmen beinhaltet das Sortiment des Distributors Ingram Micro nun auch die Enterprise-Lösungen von Symantec aus den Bereichen Information-Security und Information-Management.

Tintri gewann 2014 viele Industrie-Schwergewichte

Der Hersteller von intelligenten Hybrid-Speichern hat 2014 ein fulminantes Jahr absolviert. Tintri erzielte, wie im Vorjahr, dreistellige Wachstumsraten. Gewonnen wurde eine Vielzahl neuer Unternehmenskunden. Auch die DACH-Region legte unter der Leitung des neuen Country Managers Peter Mahlmeister deutlich zu.

Sonderaktion: Actidata offeriert derzeit RDX-Laufwerke günstiger

Aufgrund eines Generationswechsels bietet der Dortmunder Hardware-Hersteller Actidata derzeit RDX-Wechselfestplatten-Laufwerke mit USB-2.0-Schnittstelle zum besonders günstigen Preis an. Es gibt auch Security-Starter-Kit mit Symantec-Norton-Sicherheitssoftware.

Unitrends »ReliableDR 4.0« versteht sich mit Microsoft Hyper-V

Die Unitrends-Lösung für automatisiertes Disaster-Recovery-Failover und Disaster-Recovery-Tests »ReliableDR« steht in der 4.0er Version nun auch für Microsoft-Hyper-V-Umgebungen zur Verfügung. Bisher war die Lösung nur für Vmware vSphere verfügbar.

Falconstor meint: Freestor ist mehr als Software-defined Storage

Freestor entkoppelt wie andere SDS-Lösungen ebenfalls die Software von der Hardware – aber mitgeliefert wird eine umfängliche Datenmigration. Egal, ob auf neues Equipment oder auch von, nach und über die Cloud hinweg. Freestor erhielt dazu eine neue Abstraktions-Technologie.

Qskills avanciert zum offiziellen Pure-Storage-Trainingspartner

Qskills und Pure Storage vereinbarten eine europaweite Schulungskooperation im Bereich flashbasierte Systeme. Qskills steuert neben Know-how auch Best-Practices für Wissenstransfer bei Kunden und Partnern bei.

Andreas Müller wurde neuer COO bei HDS Deutschland

Die Position des Chief Operations Officer & Director Services, Partner and Operations bei Hitachi Data Systems Deutschland wurde neu geschaffen. Andreas Müller, der sie seit Anfang dieses Jahres bekleidet, kommt von HP.

Reseller können Netapp-EF560-Flash-Array via TIM testen

Reseller können kostenlos eine Woche lang das Netapp-EF560-Flash-Array bei sich vor Ort testen. Der Distributor TIM übernimmt Lieferkosten, sponsert das Catering für eine Endkundenveranstaltung, und stellt auf Wunsch einen Consultant zur Unterstützung für einen Tag zur Verfügung.

Sandisk fasst mit All-Flash-System Infiniflash Big Data ins Auge

Sandisk bringt eine Big-Data-Box, ausschließlich Flash-basierend: Ins Basisystem IF100 passen erstaunliche 512 TByte in einer 3U-Bauhöhe. Preislich will man mit Festplatten-Arrays mithalten können, da die Kosten nur rund 2 US-Dollar/GByte ausmachen. Das Open-Source-Dateisystem Ceph ist eine Option.

Quantum »StorNext Pro Foundation« kommt nach Europa

Die neue Quantum-Lösung adressiert die Bedürfnisse von Medienprofis aus den Bereichen Post-Production, Broadcasting und Management von Videodaten in Unternehmen und Behörden. »StorNext Pro Foundation« ist die neueste Ergänzung der bekannten Produktserie »StorNext Pro Solutions«.

Bechtle steigt zum »Platinum Partner« bei EMC auf

»Platinum Partner« bei EMC zu werden, ist sehr schwer. Diesen Spitzenstatus weisen nur zwei EMC-Partner in Deutschland und vier in der EMEA-Region auf – einer davon ist nun das IT-Dienstleistungs- und Handelsunternehmen Bechtle aus Neckarsulm.

Avago will sich Emulex für 606 Millionen US-Dollar einverleiben

Das ursprünglich aus der Halbleiter-Branche stammende Unternehmen Avago plant mit dem Emulex-Kauf einen noch stärkeren Einstieg in das Netzwerk-Connectivity-Geschäft. 2013 übernahm Avago bereits LSI mit seinen Storage-HBAs.

Cactus ersetzt bei Automobilhersteller Festplatte gegen SSD

Voran ging ein intensiver Qualifikationstest, der rund ein Jahr dauerte. Zum Einsatz kommt eine SSD mit 32 GByte. Das reicht für ein Infotainment-System allemal. Deswegen hatte Cactus Technologies auch keine Probleme, preislich mit einer Festplatte mitzuhalten.

Promise führt mit »VSky A«-Reihe Scaleout-Speicherlösungen ein

Die neuen Promise-Lösungen sind für Unternehmen konzipiert, die mittlerweile mit Datenmengen im PByte-Bereich kämpfen. Die VSky-A-Reihe wurde deshalb als einzelne Infrastruktur mit Scaleout-Fähigkeit für Objekt-, Datei- und Block-Level-Storage konzipiert.

Schweizer Littlebit Technology wird Distributor für »SEP sesam«

Auf der CeBIT 2015 in Hannover wurde ein entsprechender Distributionsvertrag unterzeichneten. Damit können Schweizer Reseller die Hybrid-Backup-Lösung »SEP sesam« via Littlebit Technology beziehen.

Quantum-Partner-Stammtisch tagt bei TIM in Wiesbaden

Die Veranstaltung findet am kommenden Donnerstag, den 26. März 2015, um 18:00 Uhr statt. Auf dem Programm stehen der gegenseitige Austausch mit Ansprechpartner und Mitstreitern im Channel-Geschäft mit Quantum und dem Wiesbadener VAD TIM.

Artikel aus:  KW 12  KW 11  KW 10  KW 9  KW 8  KW 7  KW 6