News - 2014 Januar


31.01.2014

Unisys erwartet: 2014 wird das Jahr der Verschlüsselung

Aufgrund aktueller Enthüllungen rund um den US-Geheimdienst NSA und dessen Spionage-Aktivitäten sowie weiterer steigender Cyber-Bedrohungen dürften Unternehmen forciert auf Verschlüsselung setzen, erwarten die Sicherheitsexperten des IT-Unternehmens Unisys.


30.01.2014

Quantum nutzt Flash in »StorNext 5«-Metadaten-Appliance

Aufgrund ihrer hohen Durchsatzraten und der Skalierbarkeit auf bis zu fünf Milliarden Dateien eignen sich die neuen »StorNext 5«-Metadaten-Appliances vor allem für die Medien-Branche. Quantum spezifiziert bis zu zehnmal höhere Performance und fünfmal mehr Skalierbarkeit.


30.01.2014

AMI bringt mit »StorTrends 3500i« ein All-Flash-Array

Das neue System von AMI (American Megatrends International) unterstützt SSD-Caching und -Tiering im selben Array. Es kann auf bis zu 16 SSDs ausgebaut werden, die bis zu 265.000 IOPS ermöglichen.


29.01.2014

N-Tec informiert auf »Object Based Storage«-Workshop

Update: Datenspeicher mit hunderten TByte oder im PByte-Bereich lassen sich mit herkömmlichen Technologien, wie beispielsweise RAID-Arrays im SAN, nicht mehr sinnvoll und kostengünstig abbilden. Am 4. Februar 2014 informiert N-Tec in einem Workshop zusammen mit Qstar, Virident/HGST, Vision Solutions und WD über neue Lösungen.


29.01.2014

IBM »FlashSystem 840« bietet bis zu 1,1 Million IOPS

Das neue All-Flash-Array »FlashSystem 840«, Nachfolger des IBM-Modells »FlashSystem 820«, wird mit mehr Leistung, Datendurchsatz und Bandbreite ausgestattet. Das System unterstützt bis zu 48 TByte nutzbare Kapazität in einer 2U-Einheit.


28.01.2014

Symantec »NetBackup 7.6« für große Vmware-Umgebungen

Parallel wird die »NetBackup 5230«-Appliance vorgestellt, die die Software bereits vorinstalliert an Board hat. Die Appliance ist jetzt mit 14 TByte ausgestattet.


28.01.2014

Syncsort-Backup-Sparte heißt jetzt Catalogic Software

Das alte Unternehmen Syncsort hat wie angekündigt nun den Geschäftsbereich »Syncsort Data Protection« abgespalten, der jetzt als Catalogic Software firmiert.


28.01.2014

Ingram Micro intensiviert Schulungsgebote rund um Veeam

Der Distributor Ingram Micro wurde als Veeam-Trainingscenter zertifiziert. In Zusammenarbeit mit dem Storage-Softwarehaus bietet der ITK-Distributor ab Ende Januar zahlreiche technische Schulungen im Rahmen des Hersteller-Partnerprogramms an.


27.01.2014

HDS wird SAP HANA in OEM-Version anbieten

Die Zusammenarbeit zwischen HDS und SAP wird noch intensiver: Beide Unternehmen unterzeichneten eine weltweite Vereinbarung, wonach HDS die SAP-HANA-Appliance demnächst in einer OEM-Version anbieten wird.


27.01.2014

TIM organisiert zwei »Symantec TechDays«

Zu zwei eintägigen Workshops am 06. Februar 2014 (NetBackup) und 19. Februar 2014 (Backup Exec) lädt der Value-Added-Distributor TIM ein.


24.01.2014

NAS-OS »DiskStation Manager 5.0« von Synology als Beta

Das neue NAS-Betriebssystem erhält dieses Mal deutlich mehr Features für Business-Anwender. So können bis zu 1 PByte an Daten verwaltet werden, darüber hinaus gibt es eine Snapshot-Manager für Vmware-vSphere- und oder Windows-Umgebungen.


23.01.2014

Lenovo will IBM-x86-Server, Storage bleibt aber bei IBM

2,3 Milliarden US-Dollar will Lenovo für diverse x86-Produkt-/Geschäftsbereiche ausgeben. Storage scheint aber für Lenovo sehr wichtig zu sein, deshalb will man diese Produktlinien im Rahmen eines OEM- und Reseller-Abkommens mit einbinden.


23.01.2014

HP rundet »StoreVirtual«-Hybrid-Lösungen nach unten ab

Die Appliance »HP StoreVirtual 4335 Storage« hat Festplatten und SSDs integriert. Ein Adaptive-Optimization-Feature sorgt per Auto-Tiering dafür, dass wertvoller SSD-Speicherplatz möglichst effizient genutzt wird.


23.01.2014

Quantum-Appliance DXi4701 kommt mit 4-TByte-Festplatten

Durch den Einsatz von selbstverschlüsselnden 4-TByte-Festplatten (SED) ist die nutzbare Kapazitätsbandbreite außerordentlich hoch: von 5 bis 135 TByte spezifiziert Quantum. Die Appliance wird vor allem gegen EMC Data Domain positioniert.


23.01.2014

Qlogic übernimmt FC- und CNA-Business von Brocade

Darüber hinaus vereinbarten Qlogic und Brocade eine Technik- und Marketing-Allianz für zukünftige Fibre-Channel-Produkte. Brocade will sich stärker auf den Software-defined-Networking-Trend fokussieren.


Enterprise-Mobility-Management: Vmware kauft Airwatch

Vmware legt für Airwatch die stolze Summe von insgesamt rund 1,54 Milliarden US-Dollar hin. Auf dem Segment Enterprise-Mobility-Management (EMM) war Vmware zwar aktiv, aber nicht mit durchschlagendem Erfolg.

Emulex bringt neue Virtual-Network-Adapter für Cloud-RZ

Mit der »OneConnect OCe14000«-Familie an Netzwerk-Adaptern führt Emulex erstmals die neue Klasse der »Virtual Network Adapter« (VNA) ein. Sie sind optimiert für den Software-defined-Networking-Trend in Cloud-Rechenzentren. Und sie sind schnell: bis zu 40 Gbit/s.

Dropbox zieht sich 250 Mio. US-Dollar VC-Gelder rein

Der Cloud-Storage- und File-sharing-Service wird damit derzeit mit fast zehn Milliarden US-Dollar bewertet. Die Nachfrage seitens institutioneller Investoren war höher als erwartet – Dropbox könnte sich sogar einen Nachschlag genehmigen.

Tintri lockt Doug Rich von EMC-Isilon weg

Doug Rich wird neuer Vice President EMEA bei Tintri. Die von Tintri entwickelten Storage-Lösungen sind speziell auf virtualisierte (»VM-aware«) und cloudbasierte Umgebungen zugeschnitten. Das US-Unternehmen will nun in EMEA das Wachstum beschleunigen.

»CommVault Edge« lässt sich erstmals kostenlos testen

»CommVault Edge« ist eine Enterprise-Lösung, um Daten auf Endgeräten zu schützen, zu durchsuchen und um auf diese Daten zuzugreifen. Die Lösung sichert sämtliche Anwenderdaten in der Commvault-Cloud. Jetzt 14 Tage lang kostenlos testbar.

Kuert rettet auch Intel-SSDs mit »8 MB Fehler«

Der »8 MB Fehler« bei Intel SSDs geht auf einen Firmware-Fehler zurück. Zwar lässt sich der Fehler durch ein Firmware-Update beheben und die SSD wieder nutzen, jedoch geschieht dies laut Kuert immer mit der Folge eines unwiederbringlichen Verlusts der Alt-Daten.

Quantum wird im Fiskal-Q3 Prognosen übertreffen

Der höhere Umsatz soll vor allem auf sequentiell starken Umsatzsteigerungen bei den Scalar-Tape-Automationssystemen und DXi-Deduplizierungs-Appliances sowie den Stornext-Scale-Out-Storage-Lösungen basieren.

Sandisk Ventures beteiligt sich an Nexenta Systems

Selbst ein Flash- und SSD-Spezialist wie Sandisk stellt sich dem Trend zu Software-defined Storage (SDS). Zusammen mit Nexenta will Sandisk SDS-Lösungen für Flash optimieren.

Iron Mountain: Angestellte klauen Daten sehr oft

Hacker sind zweifelsohne ein großes Datenklaurisiko für Organisationen. Aber laut einer Studie von Iron Mountain stellen auch ehemalige Mitarbeiter in Unternehmen ebenfalls eine zu oft unterschätzte Gefahrenquelle dar – insbesondere, wenn sie frustriert sind.

Trekstor-WLAN-Festplatte fungiert auch als Power-Bank

Die 2,5-Zoll-Festplatte »DataStation pocket air« ist zusätzlich mit USB 3.0 ausgestattet, und bietet wahlweise 500 GByte oder 1 TByte Speicherkapazität zum Preis von 89 Euro bzw. 119 Euro.

Qnap-Qfile-NAS-App jetzt auch für Windows Phone 8

Die App »Qfile«, die es bislang schon für Android- und iOS-Geräte zur Verwaltung der »Turbo NAS«-Systeme von Qnap gab, steht nun auch in einer Version für Windows-Phone-8-Nutzer zur Verfügung.

Filme der »Berlinale 2014« kommen von EMC-Systemen

Die »Berlinale 2014« setzt während der zehn Filmfestspieltage auf die EMC-Isilon-X-Serie als Datenspeicher für die über 1.000 teilnehmenden Filme. Hierbei werden mehr als 400 TByte Speicherkapazität zur Verfügung gestellt.

LSI-Flash bringt Oracle-Exadata-X4-Systeme auf Trab

Darüber hinaus stellen LSI und Oracle eine neue »Nytro Dynamic Logical Capacity«-Technologie vor, die Flash-Kapazitäten kosteneffektiv erweitert.

Verizon will mit HDS Amazon und Rackspace attackieren

Die »Hitachi Content Platform as a Service« sowie die »Hitachi Content Platform Anywhere« (HCP Anywhere) werden Basis für die neue »Verizon Cloud«. Der Mobilfunk-Provider will damit gegen die Cloud-Spezialisten Amazon und Rackspace antreten.

Commvault und TIM laden zur Sales- & TechNight

Am 23. Januar 2014 geht es in Wiesbaden unter anderem darum, Systemhauspartnern die Vorteile der wichtigsten technologischen Innovationen der »Simanpa«-Software sowohl aus vertrieblicher als auch technischer Sicht aufzuzeigen.

Nutanix bekommt 101 Millionen US-Dollar neue VC-Gelder

Geknackte Umsatzmarke von 100 Millionen US-Dollar zwei Jahre nach Verkaufsstart lässt die Investoren Schlange stehen. Ein Drittel der Umsätze erzielt Nutanix bereits international – auch das gefällt dem Venture-Capital sehr gut.

Silver Peak beschleunigt Amazon »Virtual Private Cloud«

Silver Peaks »Cloud Acceleration«-Lösung mit »Ein-Klick«-Support ist nun im »Amazon Web Services«-Marketplace (AWS) verfügbar. Anwendungen und Datentransfers in Amazon-Virtual-Private-Cloud-Umgebungen (VPC) können damit bis um den Faktor 20 beschleunigt werden.

Datacore und Fujitsu schnüren gemeinsame Appliance

Gemeinsam wurde eine integrierte, skalierbare Storage-Virtualization-Appliance für Unternehmen jeder Größe entwickelt. Die neuen »Fujitsu DataCore SVA«-Systeme sollen ab Februar 2014 ausgeliefert werden.

TIM startet Testwochen für Netapp-EF540-All-Flash-Array

Reseller können kostenlos eine Woche lang das Netapp-EF540-All-Flash-Array bei sich vor Ort testen. TIM übernimmt Lieferkosten und sponsert das Catering für eine Endkundenveranstaltung.

JMR Electronics und Euronas arbeiten enger zusammen

Erfolg für Münchner Storage-Softwarehaus: Das Euronas-Betriebssystem ist auf den neuen JMR-»BlueStor«-Storage-Servern vorinstalliert.

Brocade warnt: Netze für CES-Trends kaum gewappnet

Frank Kölmel, Senior Director EMEA Central von Brocade, kommentiert: »Traditionelle Netzwerke stoßen an ihre Grenzen, denn sie waren nie auf die ständig steigende Nachfrage nach Geschwindigkeit, Skalierbarkeit und Ausfallsicherheit sowie die Bandbreiten-intensiven Anwendungen von heute ausgerichtet.«

Irre: 1 TByte kostenloser Cloud-Storage bei Yunio.com

Wem die Angebote an kostenlosem Cloud-Storage – beispielsweise bei Dropbox, copy.com, TeamDrive, Box, Mega etc. – nicht mehr reichen, bekommt jetzt beim chinesischen Anbieter Yunio satte 1 TByte angeboten.

»DateiCommander 15«: mit Backup und SEPA-Umstellung

Den berühmten Allround-Dateimanager »DateiCommander« gibt es nun mittlerweile in der 15. Version. Das Paket ist mehr als ein Dateimanager: Integriert sind unter anderem Backup, Dateishredder, und – neu – IBAN-Berechnung für die SEPA-Umstellung sowie RAW-Format-Untersützung bei der Bildvorschau.

Sicherheitsexperten boykottieren kommende RSA-Konferenz

Prominente Sicherheitsexperten schäumen vor Wut: Dass der Security-Spezialist RSA anscheinend vom US-Geheimdienst NSA zehn Millionen US-Dollar zum Einbau einer Backdoor erhielt, ließ nun die ersten Sprecher von der kommenden RSA-Konferenz abspringen.

Backblaze bietet Online-Backup für 5 Dollar pro Monat

Cloud-basiertes Backup mit unbegrenztem Speicherplatz bietet Backblaze für nur fünf Dollar pro Monat pro Laptop oder Desktop. Automatische Sicherung, Verschlüsselung und Kompression gehören zum Service-Umfang. Den physischen Speicher konzipierte die Firma selbst, um günstig zu sein.

CES: Seagate bringt sehr schnelle USB-3.0-Festplatte

Besonderheit der externen 4-TByte-Festplatte »Backup Plus Fast«: zwei 2,5-Zoll-Laufwerke sind in RAID-0-Konfiguration zusammengeschaltet. Neu ist auch »Backup Plus Slim«, eine sehr dünne 2,5-Zoll-/2-TByte-Festplatte mit USB-3.0- und WLAN-Datenübertragung.

Scality bringt neue Ring-Version des Objekt-Speichers

Objekt-Storage-Anbieter Scality bringt Version 4.2 seiner Ring-Lösung, die nun native NFS unterstützt. Darüber hinaus konnte das Unternehmen das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt als Kunden gewinnen. Die DLR nutzt Ring, um hochauflösende Aufnahmen der Erde zu analysieren.

Kingston auf CES mit verschlüsselndem USB-3.0-Stick

Der neue Kingston-USB-3.0-Speicherstick »DataTraveler Locker+ G3« ist mit Kapazitäten von 8 bis 64 GByte erhältlich. Hardware-Verschlüsselung ist eingebaut. Außerdem wurden die Datenübertragungsraten gegenüber dem Vorgängermodell nochmals erhöht.

Citrix akquiriert Framehawk: Verstärkung bei VDI-Lösung

Citrix meldet, dass man Framehawk übernommen hat. Dessen Softwarelösung optimiert die Übertragung virtueller Desktops und Apps auf Mobilgeräten. Framehawk wird in Xenapp und Xendesktop integriert.

Independencekey verschlüsselt jetzt bis zu 2 TByte

Für den Verschlüsselungsstick »IndependenceKey« gibt es ein neues Soft- und Firmware-Update. Unter anderem können nun USB-Datenträger bis zu 2 TByte verschlüsselt werden. Darüber hinaus laufen Software-Updates ab sofort automatisch ab.

Sandisk auf CES: WLAN-USB-Stick jetzt mit 64 GByte

Die Wireless-Flash-Sticks erhielten auch eine neue Firmware, die vor allem für mehr Performance sorgt. Außerdem meldete Sandisk ein OEM-Abkommen für einen Asus-Ultrabook.

Lacie auf CES: mit Thunderbolt-2 und weiteren Neuheiten

Neu bei Lacie: Die Wireless-Festplatte »Fuel« mit 1 TByte Kapazität, die extrem stylistische externe USB-3.0-Festplatte »Sphère«, sowie »Little Big Disk«, die mit Thunderbolt-2-Schluss das derzeit schnellste externe Speichergerät auf dem Markt sein soll.

Violin-COO Dixon R. Doll Jr quittiert seinen Job

Der Management-Exodus beim Flash-Spezialisten Violin Memory geht weiter. Nachdem CEO Don Basile vor wenigen Wochen entlassen wurde, geht nun COO Dixon R. Doll Jr in Eigenregie.

CES-Neuheiten und Technik-Trends des Jahres 2014

In Las Vegas startet morgen die CES, die wichtigste Messe für Unterhaltungselektronik. Fast alle großen Hightech-Unternehmen werden ihre neuen Produkte für das Jahr 2014 zeigen. Wir verraten schon jetzt, was sie erwarten können, vor allem aus der Storage-Branche.

Benjamin Ruppert wird bei TIM neuer CA-Channel-Manager

Ab sofort verantwortet Benjamin Ruppert als Channel Development Manager die Entwicklung neuer Partner und den Ausbau des CA-Geschäfts mit bestehenden Partnern von TIM. Ruppert ist seit über acht Jahren in der IT-Branche im Channel tätig.

Eye-Fi bringt WLAN-fähige »Mobi«-SD-Karte mit 32 GByte

Bei Mobi handelt es sich um SD-Speicherkarten mit eingebautem WLAN, mit denen sich beispielsweise Bilder drahtlos von einer Fotokamera übertragen lassen. Eye-Fi ist damit der einfachste und schnellste Weg, die eigene Kamera WLAN-fähig zu machen.

10th A: Ziehung Jahresendgewinnspiel von speicherguide

Wir bedanken uns ganz herzlich für die rege Teilnahme an unserer Umfrage und dem Interesse an unserer »Storage dahoam«-Tasse. Die Gewinner wurden heute quasi »live« vom speicherguide.de-Team ermittelt. Die Ziehung im Video.

1blu-Jahresstart-Special: »DedicatedServer XXP« mit SSD

Einführungspreis bis 31.01.2014: Für nur 39 Euro/Monat gibt’s den 1blu »DedicatedServer XXP« mit 32 GByte RAM, Intel Xeon E3-1270V3 Prozessor und zwei 128-GByte-SSDs von Toshiba.

Citrix konfiguriert Lösungspaket für DaaS-Provider

Neue Desktops aus der Cloud sind mit einem neuen Lösungspaket von Citrix möglich. Mit dem »Cloud Provider Pack 2« sind Citrix Service Provider (CSP) in der Lage, individuelle Desktop-as-a-Service-Angebote (DaaS) für unterschiedliche Branchen zu entwickeln.

Veeam holt Gerold Eichkorn als Channel Manager Schweiz

Gerold Eichkorn verantwortet ab sofort bei Veeam Software die Zusammenarbeit mit lokalen Distributoren, großen Resellern und Allianzpartnern in der Schweiz. Eichhorn kommt von Netapp.

Artikel aus:  KW 4  KW 3  KW 2  KW 1  KW 52  KW 51  KW 50