News - 2012 Juni


30.06.2012

G-Technology rüstet externe Mac-Drives auf USB 3.0 auf

Die Hitachi-Tochter G-Technology bereitet sich für den kommenden Trend vor, nachdem Apple vor rund drei Wochen endlich USB 3.0 offiziell in den neuesten Macs vorstellte. Von G-Technology gibt es Single-Drives ab 500 GByte bis zum RAID-System mit 8 TByte.


29.06.2012

Overland reicht Patentklage gegen sieben Firmen ein

Quantum, Spectra Logic, PivotStor, Qualstar, die deutsche und die britische Niederlassung von Tandberg Data sowie der singapurianische Elektronik-Auftragsfertiger Venture Corporation Limited sollen Tape-Library-Patente von Overland verletzen.


29.06.2012

Seagate forciert SSD-Kurs mit Beteiligung an Densbits

Densbits gilt als Erfinder des weltweit ersten Speicher-Modems. Seagate will diese »Memory Modem«-Controllertechnologie von Densbits in die verschiedenen Speichertechnologien integrieren. Geplant ist eine Consumer-SSD mit drei Bits pro Speicherzelle (TLC, Triple-Level-Cell).


29.06.2012

Studie: Acronis »vmProtect« sticht die Konkurrenz aus

Ein neuer Report des amerikanischen Analystenhauses Taneja Group mit dem Titel »Virtual Backup: Twice as Easy, With Half the Overhead« bescheinigt dem Vmware-Backup- und Recovery-Tool »Acronis vmProtect« Bestnoten in Sachen Geschwindigkeit, Bedienungsfreundlichkeit und Effizienz.


Anzeige
28.06.2012

Overland unterliegt in Patentklage gegen BDT

Die US-Handelskommission hält zwar ein Patent von Overland Storage für gültig, findet aber keine Anzeichen dafür, dass es von BDT aus Rottweil verletzt wird. Die Klage dürfte deshalb auch vom US-Patentamt endgültig abgewiesen werden.


27.06.2012

Datacore optimiert Sansymphony-V 9.0 für Cloud-Storage

Die neue 9.0er Version des Storage-Hypervisors »SANsymphony-V« eignet sich besonders für große Rechenzentren, Private-Cloud-Infrastrukturen und Cloud-Service-Provider. Für Hoster und Cloud-Service-Provider bietet Datacore ab Juli spezielle Lizenzierungsmodelle.


27.06.2012

Quest bringt »NetVault Extended Architecture«-Plattform

Mit der »NetVault Extended Architecture«-Plattform (XA) will Quest die Rolle des Backup neu definieren: Sicherungs- und Restore-Prozesse sollen stärker an der Verfügbarkeit von geschäftskritischen Anwendungen ausgerichtet werden.


27.06.2012

Druva besetzt neues Deutschland-Office mit Beate Lange

Der Spezialist für Backups von Laptops, Notebooks, Tablet-PCs oder Smartphones reüssiert bereits in der DACH-Region mit seiner Lösung »InSync«, die eine einzige Kontrollschnittstelle für alle Endpoint-Geräte anbietet. Beate Lange als neue Vertriebsleiterin kommt von Novastor.


26.06.2012

Symantec offeriert Recovery-Service über Azure-Cloud

Mit einem neuartigen Service sollen Ausfälle von geschäftskritischen Anwendungen auch über die Cloud-Plattform »Windows Azure« von Microsoft hinweg überbrückt werden können.


26.06.2012

Administrators Checkliste vor dem Sommerurlaub

Die Sommerzeit ist da. Wie aber können Administratoren ihren Urlaub genießen, ohne sich um ihre Systeme zu sorgen? Galvin Chang, Associate Director Global Product Marketing bei Infortrend, hat acht Tipps zusammengestellt, wie Administratoren ihre Systeme sommertauglich machen.


26.06.2012

Suse-Entwickler setzen auf Storage von Dot Hill

Im Laufe der Testphase verzeichnete Suse deutliche Performance-Verbesserungen mit der »AssuredSAN 3000 Series« von Dot Hill gegenüber den bisher eingesetzten RAID-Speicherlösungen. Idee kam vom IT-Distributor Stordis.


25.06.2012

Fujitsu-Eternus-CS-Appliance mit mehr Performance

Die neue »ETERNUS CS High End V5.1« wird mit soviel Performance ausgestattet, dass sie sich noch besser für Backup und Archivierung eignet. ViNS-Funktionalität (Virtual Network Storage) soll unkomplizierte Integration mit Enterprise-Systemen gewährleisten.


25.06.2012

Quantum baut Stornext-Metadaten-Appliance deutlich aus

»StorNext M660«-Metadaten-Appliance verwaltet nun bis zu 800 Millionen Files. Die neue Appliance bietet eine integrierte Gateway-Funktion, die die Performance beim Datenzugriff über Ethernet gegenüber traditionellen NFS- oder CIFS-Protokollen signifikant steigern soll.


25.06.2012

Nimble Storage: Janz IT ist weiterer Vertriebspartner

Eine enge Kooperation mit dem herstellerunabhängigen Beratungs-, Lösungs- und Dienstleistungsunternehmen für Informationstechnologie soll überdurchschnittliches gemeinsames Wachstum für Nimble Storage und Janz IT sichern.


22.06.2012

Dataglobal definiert die Daten-Klassifizierung neu

Die Lösung »dg classification 2.0« dockt extrem eng an den kommenden »Microsoft Windows Server 2012« an, um das neue MS-Feature »Dynamic Access Control« (DAC) zu unterstützen. Damit soll die Leistungsfähigkeit und Effizienz von allen Anwendungen im Bereich Governance, Risikomanagement, Archivierung und Compliance drastisch gesteigert werden können.


Quest »vRanger 5.4« flutscht mit EMC Data Domain Boost

Die neue Version der Vmware-Backup-Replication-and-Recovery-Lösung »vRanger 5.4« ermöglicht die Plug-and-Play-Integration mit der Data-Domain-Boost-Software von EMC. Überdies soll das neue Release mehr Benutzerfreundlichkeit bieten.

Syncsort setzt mit Hortonworks-Hilfe auch auf Hadoop

»DMExpress« von Syncsort wird mit der Hortonworks-Data-Platform (HDP) fit für Big Data. Integration und Austausch großer Datenmengen zwischen Unternehmenssystemen und dem »Hadoop Distributed File System« (HDFS) werden nun vereinfacht und beschleunigt.

Big Data heißt: Loslassen von strukturierten Daten

IBM will aufzeigen, wie mit Analytics-Software aus der Big-Data-Datenflut neue Services und damit neue Geschäftsmöglichkeiten zu generieren sind. Eine vollbesetzte Boeing 747 auf Inlandsflug erzeugt mittlerweile 240 TByte Daten – was kann man damit tun?

Studie: Backup in virtuellen Umgebungen ist ein Kampf

Quantum-Studie ergab: Für fast 90 Prozent der IT-Manager ist die Datensicherung in virtuellen Umgebungen immer noch ein Problem. Administratoren werden vor allem nach der Integration von Server-Virtualisierung mit höherem Datenwachstum konfrontiert.

Genie9 startet Backup als »as-a-Service«-Lizenzmodell

Die Versionen »Home«, »Professional« und »Server« können auf Monatsbezahlbasis genutzt werden. Die Mindestlaufzeit beträgt zwölf Monate, danach ist der Vertrag jederzeit zum Monatsende mit einer Frist von einem Monat kündbar.

Georg Dietsch verstärkt das Channel-Team von OCZ

Der neue Director Enterprise Sales EMEA des SSD-Spezialisten OCZ kommt vom Festplattenhersteller Toshiba. Zusammen mit Dietsch wurde Tobias Obeloer als Enterprise Field Application Engineer eingestellt. OCZ sieht gut Chancen, mit dem vergrößerten Team die neuen »VXL Storage Acceleration«-Software an den Mann zu bringen.

Canon spendiert Kunden 10 GByte Cloud-Speicher

Über das »Canon Image Gateway« haben Nutzer von ausgewählten Canon-Produkten nun die Möglichkeit, via kostenlosem Cloud-Storage Fotos und Videos mit Freunden zu teilen.

Arrow ECS schnürt Paket für KMUs mit Datacore und HDS

Der Value-Added-Distributor Arrow ECS hat ein Storage-Virtualisierungspaket für Fachhändler geschnürt, das alle Vorteile hochverfügbarer, virtueller Speicherumgebungen zusammen bringt. Zielgruppe sind kleinere und mittelständische Unternehmen (KMU).

Solarwinds stellt »IP Address Manager 3.0« vor

IT-Administratoren erhalten mit der Lösung einen detaillierten Überblick über ihre IP-Infrastrukturen zur Optimierung ihrer Netzwerke und zur Reduzierung von Ausfallzeiten. Das Paket erscheint als Alternative zu den Appliance-Lösungen von Infoblox und Bluecat.

Fusion-io verspürt starken Trend zu Big Data

Nicht nur große Unternehmen haben mit der Datenflut zu kämpfen. Der SSD-Spezialist Fusion-io registriert zunehmend Nachfrage nach seinen Lösungen wegen Big-Data-Anforderungen auch bei kleineren und mittelständischen Unternehmen (KMU).

Veeam: Backup Free Edition und Backup & Replication 6.1

Der Backup-Spezialist Veeam bringt mit »Backup Free Edition« den Nachfolger seines kostenlosen Tools »FastSCP«. Neu bei Veeam ist auch »Backup & Replication Version 6.1«, das Ad-hoc-Backups von Virtuellen Maschinen (VMs) unter Vmware und Hyper-V erlaubt.

SOS Software nimmt Bocada im Portfolio auf

Die Bocada-»Vision«-Lösung ist ein Reporting-Tool, das Backup-Prozesse überwachen und ausführliche Reports für mehr Transparenz und der Einhaltung von haftungsrelevanten Pflichten erstellen kann.

Analysten moderieren erstmals »Mini-Tracks«

Am 30. und 31. Oktober 2012 tagen dieses Jahr in Frankfurt die drei Konferenzen »SNW Europe«, »Datacenter Technologies« und »Virtualization World«. Erstmals gibt die halbtägigen, von Analysten moderierten »Mini-Tracks« zu heißen Themen.

Sitecom bringt stylischen USB-3.0-Card-Reader

Der neue USB-3.0-Card-Reader »MD-030« von Sitecom unterstützt 63 verschiedene Speicherkartentypen. Ein schnellerer USB-3.0-Port ist mittlerweile ganz nützlich angesichts von Speicherkarten mit bis zu 128 GByte.

Vmware-Studie: Budgets von Cloud-Projekten nehmen zu

EMEA-Unternehmen planen fast ein Drittel ihres IT-Budgets in Cloud-Computing zu investieren. Deutschland hinkt aber etwas hinterher: Hierzulande sind die Anwender noch nicht so weit mit bei Adoption von Cloud-Management wie der weltweite Durchschnitt.

Double-Take 6.0 mit »Set it and forget it«-Installation

Vision Solutions hat sich für die neue Datensicherungslösung »Double-Take 6.0« eine Reihe von Neuheiten einfallen lassen. Beispielsweise wird die Philosophie Echtzeit-Replikation statt Snapshots verfolgt. Die Replikationstechnologie ermöglicht auch die Migration kompletter Systeme während des Betriebs.

Seagates »Backup Plus«-Serie sichert Social-Media-Daten

Soziale Netzwerke wie Facebook haben sich zu einem großen Datenspeicher entwickelt. Oft genug besitzen Anwender von ihren hochgeladenen Fotos keine weitere Kopie, aber auch lokale Daten sind meist ungesichert. Die in die »Backup Plus«-Festplatten integrierten Backup-Software soll die Sicherung automatisieren und vereinfachen.

Western Digital überholt Netgear mit Storage-Router

Western Digital wird ihren Router »My Net N900 Central« mit integrierter 2,5-Zoll-Festplatte in wenigen Wochen lieferfähig haben. Der Storage-Router nebst fünf weiteren Netzwerkgeräten markiert WDs Einstieg in den Markt für Heimnetzwerkprodukte.

HP nähert sich Hadoop ebenfalls intensiver

HP stellt eine Reihe von neuen Lösungen für Information-Optimization vor. Sie basieren auf den Technologien Autonomy, Vertica und HP Converged Infrastructure. Vor allem das Framework Hadoop spielt eine zunehmende Rolle, um das Potenzial von Big Data zu erschließen.

Iomega und Anixter schnüren NAS-basierte Video-Lösungen

Anixter will als Spezialist für Videoüberwachung und Sicherheitslösungen die NAS-Speichersysteme von Iomega in sein Produktportfolio aufnehmen. Damit lassen sich neue Gesamtlösungen für Sicherheitsintegratoren konfigurieren.

Archiware Presstore 4.4 integriert SQLite-Bibliotheken

Eine weitere Neuheit in Presstore 4.4 ist ein automatisierter Tape-Library-Konfigurator. Er ermöglicht laut Archiware eine einfachere Installation von neuen Tape-Bibliotheken. Zusätzlich ermöglicht eine neue iOS-App mobilen Zugriff auf Backup-Jobs via iPhone und iPad.

Netgear drängt mit »ReadyDATA«-NAS-Serie ins Enterprise

Die neue »ReadyDATA«-NAS-Familie kann auf Speicherkapazitäten von bis zu 180 TByte skalieren. Daten-Replikation ist als Standardfunktion integriert. Weitere interessante Features sind native Deduplikation, Thin-Provisioning und unbegrenzte Snapshots.

Buffalo: externe Festplatte mit USB 3.0 & Thunderbolt

Die »MiniStation HD-PATU3« vereint erstmals die derzeit zwei schnellsten Schnittstellen für externe Festplatten: USB 3.0 und Thunderbolt. Buffalo rüstet sich damit beizeiten auf die bevorstehende Einführung von Thunderbolt bei PC-Herstellern.

EMC und Cisco schnüren Lösung für SAP HANA

Die UCS-Blades von Cisco in Verbindung mit EMCs VNX-5300-Unified-Storage-Systemen sind ab sofort für den Betrieb der SAP-HANA-Plattform zertifiziert.

Dell präsentiert neues Equallogic Blade-Array

Zum Auftakt des Dell Storage Forums in Boston kündigte der Hersteller zahlreiche Neuheiten an, darunter auch ein Equallogic Blade-Array. Dieses ist modular aufgebaut und lässt sich zusammen mit Netzwerk- und Server-Blades zu einer Data-Center-Box verbinden.

Leitfaden: Dateien über Dropbox & Co sicher austauschen

Der Münchner Spezialist für File-Transfer-Lösungen FTAPI Software gibt in einem Kurzleitfaden praktische Hinweise für die Planung und Umsetzung von Cloud-Projekten in Unternehmen. Nicht ganz unerwartetes Fazit: Unbedingte Verschlüsselung ist angesagt.

N-Tec lädt zum Workshop für »Double-Take 6.0«

Am 19. Juni 2012 findet in Ismaning bei München ein kostenloser technischer Workshop zur neu erschienenen Double-Take High-Availability-Lösung statt.

Die Microsoft-Cloud Azure versteht jetzt auch Linux

»Windows Azure« lässt sich nun als Hybrid-Cloud betreiben. Heterogene Architekturen aus beiden Welten – On-premise wie cloudbasierte Anwendungen – lassen sich mixen. Dies schließt auch Linux-Server und aktualisierte Entwickler-Bibliotheken für .NET, Java, PHP und Node.js ein.

Fujitsu »Eternus DX440 S2« mit SPC-2-Benchmark-Rekord

Der SPC-2-Benchmark bestätigt dem Fujitsu-Speichersystem »Eternus DX440 S2« eine Topleistung bei der Verarbeitung großer Datenmengen, bei Datenbankabfragen und der Bewältigung großer Systemlasten, beispielsweise bei Video-on-Demand.

Badoo analysiert Big Data-Infos mit Actian Vectorwise

Auf der Social-Media-Site sollen die Flirt-Herzen zukünftig höher, und vor allem schneller schlagen: Die jetzt eingesetzte »Vectorwise«-Lösung von Actian soll die Big Data-Informationen schneller und präziser auswerten und analysieren.

Sandisk bringt »Lightning«-PCIe-Flash-Karte für Server

Die »Lightning«-PCIe-Flash-Karte scheint eine ähnliche Lösung von EMC zu imitieren. Weiterhin stellt Sandisk auf der derzeit tagenden Computermesse »Computex Taipei 2012« ihre Embedded-Flash-Module »iNAND Extreme« vor, die es auf bis zu 128 GByte bringen.

Trendanalyse: Cloud ist Megatrend – aber unverstanden

Zukunftsforscher vom deutschen 2b Ahead ThinkTank sind der Meinung, dass die Cloud zum Betriebssystem unseres Lebens wird. Und dass die Cloud nichts mit statischen Daten zu tun hat, ist eines der unverstandenen Themen des Cloud-Computing.

Promise Technology steuert vertikale Märkte an

Auf der derzeit tagenden Computermesse »Computex Taipei 2012« zeigt Promise neue RAID-Speicherlösungen, die für den Cloud-, Surveillance-, Rich-Media- und Big-Data-Markt gedacht sind.

Nexenta auf »Enterprise Class Storage for Everyone«-Weg

Das auf den File-System ZFS basierende Open-Storage-Betriebssystem »NexentaStor« kommt in Fahrt. Dieses Jahr sollen Partner mit Systemen, die darauf basieren, laut Nexenta-CEO Evan Powell mehr als 500 Millionen US-Dollar Umsatz generieren. »NexentaVSA for View« ist jetzt downladbar.

Imation »Access 4.1« verwaltet USB-Drives noch besser

Zentrales neues Feature des neuen Release »Access 4.1« ist die Einführung standortabhängiger Verwaltung von Laufwerken innerhalb und außerhalb von Unternehmensnetzwerken.

Xavier Guerin wird EMEA-Vertriebschef bei Quantum

Vormaliger Isilon Sales Director kommt mit beeindruckender Erfolgsbilanz zu Quantum. Guerin imponiert vor allem das »StorNext«-File-System mit seinen Storage-Tiering-Möglichkeiten. Er will sich vor allem auf vertikale Märkte fokussieren.

Netapp poliert FAS-Serie mit »FAS2220« auf

Als letztes und kleinstes Modell in der Serie erhielt »FAS2220« nun ein Update. Es ersetzt das alte 2040-Gerät der FAS-Serie, offeriert SSD-Support und ein Partnerprogramm für Cloud-Services. Der Einstiegspreis für das skalierbare System liegt bei unter 7.000 Euro.

Aldi Nord: ab morgen »Medion Lifetab S9512« im Programm

Ab 7.6.2012: Für 299 Euro erhält man ein gut ausgestattetes Tablet-PC mit Android 4.0 und WLAN-Anschluss. Es fehlt allerdings eine UMTS-Mobilfunkeinheit – ein Manko für alle, die viel unterwegs sind. Die Batterielebensdauer wird indes mit beachtlichen zehn Stunden angegeben.

IBM sieht »Smarter Storage« als Motor für Big Data

Mit einer Vielzahl von neuen Storage- und High-Performance-Computing-Produkten verspricht IBM mehr (Storage-)Effizienz und einen höheren Automatisierungsgrad. Vielen Produkten ist gemein: Die Bedieneroberflächen nähern sich dem des XIV-Systems an.

Toshiba bringt die erste SSD mit 19-nm-Flash

Die THNSNF-Serie wird es mit Kapazitäten von 64, 128, 256 oder 512 GByte geben. Dazu wird eine mSATA-Version mit bis zu 256 GByte verfügbar sein. Spezifiziert wird eine Lesegeschwindigkeit von 524 MByte/s und eine Schreibgeschwindigkeit von 461 MByte/s.

Acronis angelt sich Alan Laing von Avaya

Alan Laing wird neuer Vice President EMEA bei dem Storage-Softwarehaus. In dieser Position ist Laing künftig für den Ausbau der europäischen Sales- und Channel-Strategie des Herstellers verantwortlich.

Barracuda: 90-TByte-Backup-Appliance für richtige RZs

»Backup Server 1090« besteht aus einem 4U-Gehäuse mit bis zu 34 3-TByte-Festplatten im RAID-60-Verbund. Für richtig Rechenpower sorgen 32 Cores. So eine Powermaschine hat natürlich ihren Preis: 145.000 Euro, inklusive Abonnement des »Energize-Updates«.

Qnap bringt zwei »Turbo NAS«-Modelle mit 16 Einschüben

Zielgruppe sind KMUs, die schon kleinere Data-Center betreiben. Die NAS-Systeme »TS-EC1679U-RP« und »TS-1679U-RP« sind mit Intel-Xeon bzw. -Core-i3-Prozessoren sowie 10-GbE-Netzwerkoption ausgestattet.

Transcend empfiehlt PATA-Flash-Module statt DOM

Transcend propagiert die Wachablösung an der IDE-Speicherfront für Embedded Systeme: Die PATA-Flash-Module »PTM510-40V« und »PTM510-44V« mit 2 bis 16 GByte sollen die vertikalen älteren Disk-On-Module-Speicher (DOM) ersetzen.

Artikel aus:  KW 25  KW 24  KW 23  KW 22  KW 21  KW 20  KW 19