News - 2011 Dezember


31.12.2011

EIN GUTES NEUES JAHR !!!

Das Team von speicherguide.de wünscht Ihnen einen guten Rutsch ins neue Jahr und für 2012 viel Glück, Gesundheit, Spaß und Erfolg! Bleiben Sie uns weiterhin gewogen. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen gemeinsam die Neuheiten 2012 zu entdecken.


30.12.2011

Quest übernimmt Identity-Management-Spezialist Bitkoo

Durch die Integration der so genannten Keystone-Technologie von Bitkoo verstärkt Quest seine »Quest One Identity«-Lösung vor allem bei der Zugangsverwaltung in Cloud- und SaaS-Umgebungen.


30.12.2011

Abelssoft »FileWing Pro« gibt’s bis Silvester umsonst

Die Vollversion des Datenlösch- und -rettungs-Tool kostet normalerweise 19,90 Euro. Abelssoft will damit das Knacken der Marke von einer Million registrierten Anwendern beschleunigen.


29.12.2011

Novastor: clevere Software für Aldi-Medion-NAS-Systeme

Die NAS-Systeme »Life P89626« (mit 1,5 TByte) und »Life 89630« (mit 2 TByte) sichern zwar einzelne Dateien, können aber bei einem Komplettausfall des PCs nicht das gesamte System wiederherstellen. Professionellere Backup-Software von Novastor für Unternehmen gibt’s deshalb bis zum 31. Januar 2012 um 50 Prozent günstiger.


29.12.2011

Level 3 startet SAN-Service in Deutschland

Der Netzwerk- und Backbone-Betreiber erweitert derzeit seine Enterprise-Services um eine ganze Reihe von neuen Offerten. Neben dem SAN-Service gibt es beispielsweise auch neue VPN-Services, DDoS- und Managed-Services sowie Remote Managed Colocation Services.


28.12.2011

Druva gewinnt mit Deloitte den eintausendsten Kunden

Mit der Backup- bzw. Remote-Management-Software »inSync« will das Software-Unternehmen nun stärker auf dem deutschen Markt aufschlagen. Mit mehr Features sieht man sich gut gerüstet, auch Konkurrenten wie IBM, Symantec und EMC zu schlagen.


28.12.2011

Stordis kooperiert eng mit Emulex

Stordis übernimmt das komplette Emulex-Portfolio einschließlich den brandneuen 16-Gbit/s-Fibre-Channel-Adaptern, 10-GbE-Universal-Converged-Network-Adapter und Software-Lösungen.


27.12.2011

Verbatim bringt SSD-Upgrade-Kit

Das Kit ist als Alternative zu internen 2,5- und 3,5-Zoll-SATA-II-Festplatten gedacht – zur Datenübertragung gehört die »NTI Echo Cloning«-Software mit dazu – die ausgebaute Festplatte kann in ein dazugehörendes externes USB-Gehäuse eingebaut werden.


27.12.2011

Security-Reseller gesucht: Imation erweitert Channel

Nach der Übernahme einer Reihe von Unternehmen und Technologien aus dem Security-Sektor baut der Speichermedienhersteller Imation nun einen neuen Channel für seine Sicherheitslösungen auf. Eine Chance für Reseller mit Security-Fokus.


26.12.2011

»ProCamera«-App speichert jetzt direkt in Dropbox

Zu den neuen Features von »ProCamera 3.5« gehören jetzt Code-Scanner (QR-Codes), Dropbox-Anbindung, Timestamp und Video-Tutorials. Die fertigen Bilder können aus der App heraus auch an soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter und FlickR weitergereicht werden.


24.12.2011

FROHE WEIHNACHTEN

Das neue Jahr steht schon fast vor der Tür. Zeit vor dem Jahreswechsel noch einmal durchzuatmen. In vielen Rechenzentren wird aber durchgearbeitet, so auch bei speicherguide.de. Die Redaktion berichtet in der Zeit zwischen Weihnachten und Anfang Januar wie gewohnt täglich. Ebenso erscheinen unsere Newsletter wie immer Mittwochs und Freitags.


23.12.2011

Mit DVB-T: Mediaplayer »Medion Life E85024« bei Aldi

Ab sofort gibt es bei Aldi Nord den Full-HD-Mediaplayer »Medion Life E85024« (MD 86597) für den Aldi-typischen Preis von 79,99 Euro. Das Gerät beeindruckt mit einer Vielzahl abspielbarer Formate sowie einem Kartenleser für diverse Speicherkarten und einem DVB-T-Tuner.


23.12.2011

F-Secure Online-Backup mit simplerer Bedieneroberfläche

Neu ist auch, dass der Nutzer bei einem Backup-Vorgang stets via E-Mail auf dem neuesten Stand seines Backups gehalten wird. Auf die gesicherten Daten kann dann anschließend von überall aus zugegriffen werden, sofern ein Internetzugang vorhanden ist.


22.12.2011

NAS-Schnäppchen Medion »Life P89630« ab heute bei Aldi

Nachdem Anfang des Monats Aldi Süd ein NAS-System von Medion mit 1,5 TByte zum typischen Aldi-Schlagerpreis von nur 99,99 Euro anbot, zieht nun Aldi Nord nach: Ab heute, 22. Dezember, gibt es einen NAS-Server für nur 129 Euro mit 2 TByte, was für Heimnetzwerke mehr als ausreicht.


22.12.2011

Imation kauft sich Deduplizierungs-Technologie

Übernommen werden alle Rechte und Patente an der Deduplizierungs-Engine des Startups Nine Technology – außerdem werden die Kunden übernommen, die auf einen darauf aufbauenden Online-Backup-Service setzen.


O&O Bluecon 9: der Werkzeugkasten für Administratoren

Das Tool besitzt ein eigenständiges Windows-Systems, das von USB-Stick oder CD gestartet werden kann. Damit wird das installierte Betriebssystem umgangen, und kann durch die integrierten Werkzeuge von Bluecon 9 analysiert und repariert werden.

Samsungs HDD-Sparte gehört nun endgültig zu Seagate

Seagate lässt sich die Akquisition knapp 1,4 Milliarden US-Dollar kosten. Bezahlt wird in Aktien, wonach Samsung schlussendlich 9,6 Prozent an Seagate hält.

ASG Software bringt Update von »CloudFactory«

Wichtigste Neuerung des »NextGen«-Updates: Es beinhaltet die Integration in die »Enterprise Automation Management Suite« (EAMS) von ASG.

Quantum: Stornext erhält Rückwind durch Big-Data-Trend

Von dem Scale-Out-File-System wurden bislang über 60.000 Client-Lizenzen verkauft – basierend auf Stornext werden jetzt die Storage-Systeme der »StorNext Q-Series« und die Archivierungs-Appliances »StorNext AEL500« angekündigt.

Fast Lane startet Schulung zu Desktop-Virtualisierung

In dem Kurs »Implementing Virtualization Experience Infrastructure & Virtual Desktop Infrastructure« (VXDI) gibt es unter anderem einen Einblick in das Thema am Beispiel von Citrix Xendesktop sowie Virtualisierungslösungen von Vmware und Microsoft.

Schneider Electric kühlt Rechenzentren modular

Neue »Power and Cooling Facility Modules« von Schneider Electric skalieren in 500-KW-Schritten und vereinigen alle wichtigen Komponenten für die Kühlung und Stromversorgung von Rechenzentren in einer Einheit – sie können einfach an bestehende Rechenzentren angedockt werden.

Datacore lädt zur Partnerkonferenz 2012

Speichervirtualisierung steht im Mittelpunkt der Partnerkonferenz von Datacore, die Ende Januar in München stattfindet. Neben Lösungen werden auch kommende Trends vorgestellt. Wer sich früh anmeldet, erhalten eine kostenlose Lizenz sowie eine Preisvergünstigung.

Symantec-Report zum Verhalten von Datendieben

Psychologische Studie liefert Unternehmen Hinweise, über die Vorgehensweisen von internen Datendieben, aber auch darüber, wie Firmen mit digitalem Besitz umgehen. Dabei bediente man sich der Expertise psychologischer Profiler.

Veeam-Weihnachtsaktion: Kostenlose Lizenzen

Veeam Software stellt kurz vor Weihnachten zertifizierten Experten für Vmware und Microsoft kostenfreie NFR-Lizenzen für Testlabore und Demonstrationen zur Verfügung. Damit kann der Anwender Backups und Replikation in seiner virtuellen Umgebung umsetzen.

HP startet Scale-out-Lösung für »SAP HANA«

Die neue Scale-out-Lösung baut auf der »HP Converged Infrastructure« auf. Sie besteht aus Blade-Servern der Serie »ProLiant BladeSystem« sowie der Speicherlösung »X9300 IBRIX Network Storage System« mit »P6500 Enterprise Virtual Array (EVA)«.

Lacie stellt »MyNAS«-App für iPhone und iPad vor

Die App ist für die NAS-Produkte »Network Space 2« und »Network Space MAX« als Teil des OS 2.1 Firmware-Upgrade verfügbar. Diese Funktionalität soll in den kommenden Wochen auch für die NAS-Produkte d2, 2big und 5big verfügbar sein.

Softwarehaus Archiware und NAS-Expert Drobo kooperieren

Gemeinsam werden Bundles aus dem Backup-Paket »P4 Backup2Go« und den NAS-Systemen von Drobo geschnürt, die eine besonders einfache Datensicherung ermöglichen sollen.

Datacore verknüpft Sansymphony in MS Operation Manager

Datacore offeriert jetzt ein Sansymphony-V-Monitoring-Paket für Microsoft System Center. Anwender können damit Speicherressourcen, die über Sansymphony-V virtuell bereit gestellt werden, direkt über den Microsoft Operations Manager zentral überwachen und verwalten.

Hitachi GST bringt 2,5-Zoll-/900-GByte-Enterprise-Disk

Die Disks der »Ultrastar C10K900«-Familie rotieren mit 10.000 U/min, damit gehören sie zu schnellsten ihrer Klasse. Die Serie gibt es mit Kapazitäten von 300, 450, 600 und 900 GByte. Angeschlossen werden die Festplatten über eine 6-Gbit/s-SAS-Schnittstelle.

Novastor verplichtet Ralph Breidohr als Vertriebschef

Der neue Sales Director Enterprise DACH bringt Erfahrungen aus Positionen bei Avnet, Bull und Commvault mit. Novastor strebt mit ihm Partnerschaften mit Systemintegratoren an, die für Kunden umfassende Datensicherungskonzepte entwickeln und bedarfsgerechte Lösungen implementieren.

Daten von »Trend Micro SafeSync« bleiben in Deutschland

Mit der neuen Version 5.0 des Cloud-Storage-Dienstes für Unternehmen zieht auch das Trend-Micro-Rechenzentrum von England nach Deutschland um, damit die Daten zuverlässig den deutschen Datenschutzbestimmungen unterliegen.

EMC-Partner trotzen mit TIM der Festplattenkrise

Rocco Frömberg, Produktmanager des Wiesbadener VADs TIM: »Die Auswirkungen für unsere EMC-Partner im wichtigen Jahresendgeschäft sind derzeit gering. Das gelingt uns über Promotions, neue Konfigurationsansätze und natürlich eine besonders enge logistische Abstimmung mit EMC.«

Atempo lässt sich von ASG wegkaufen

ASG Software Solutions ist ein Spezialist für Enterprise IT-Softwarelösungen. Offensichtlich passen die Datensicherungs- und Archivierungslösungen von Atempo gut ins Portfolio. Finanzielle Details der Transaktion wurden nicht bekanntgegeben.

Workshop-Tour: Hochverfügbarkeit muss nicht teuer sein

Hochverfügbarkeit wird auch von kleineren und mittelständischen Unternehmen benötigt. Aufgrund des technischen oder personellen Aufwands, schrecken aber viele vor einer Hochverfügbarkeitslösung zurück. N-Tec zeigt zusammen mit Partnern, dass sich auch mit einem kleineren Budget eine hochverfügbare Infrastruktur aufbauen lässt.

Streiks bei Hitachi GST in China

Streikende Mitarbeiter bei Hitachi GST in China wollen Druck ausüben, nachdem das Werk an Western Digital verkauft wurde. Um ihre unsichere Situation in punkto Kompensation und finanziellen Ausgleich zu klären, greifen die chinesischen Arbeiter zum ungewöhnlichen Mittel des Streiks und legen die Produktion lahm.

Intel knickt vor Festplatten-Engpass ein

Wegen des Thailand-Hochwassers werden deutlich weniger Festplatten hergestellt, und nun in Folge auch weniger PCs. Und weniger PCs bedeuten weniger Prozessoren – was Intel im laufenden Quartal voraussichtlich eine Milliarde US-Dollar Umsatz kostet.

Texas Memory Systems stellt Flash-System RamSan-720 vor

»RamSan-720« ist das erste SLC-Flash-Speicher-System von Texas Memory Systems. Das System bietet 6 oder 12 TByte im 1U-Format. Laut Distributor PSP ermöglicht es aufgrund von Hot-Swap-Architektur und multipler RAID- und Fehlerkorrektur-Technologien eine echte Hochverfügbarkeit.

Novastor erweitert 12.5er Technologie auf Cloud-Backup

Der Datensicherungsspezialist erweitert überdies sein Partnerprogramm »ValueCREATE« um Veranstaltungen zur Zertifizierung als Certified Partner. Händler erwerben mit der Zertifizierung unter anderem die Qualifikation, 1st-Level-Support zu bieten, Installationen vorzunehmen und Datensicherungen zu konfigurieren.

Norman offeriert jetzt ebenfalls »Online Backup«

Die Speicherdienstleistung beginnt bei 34,90 Euro für ein Jahr und 20 GByte und eine unbegrenzte Anzahl von PCs – beim Kauf der Sicherheitspakete »Security Suite« und »Security Suite Pro« gibt es neuerdings als Geschmacksanreizer eine Einführungsversion mit 5 GByte kostenlos mit dazu.

N-Tec bringt Dual-Controller-System

RAID-Systeme mit wählbarer Dual-Controller-Option für SAN-Umgebungen mit gutem Preis-Leistungsverhältnis. Neben SAS-Platten lassen sich auch SSDs einsetzen. Bei den Anschlussarten hat der Kunde freie Wahl.

IBM steigt mit Demandtec in die Cloud-Analyse ein

IBM übernimmt Demandtec, um mit der Marketing- und Vertriebs-Software in die Cloud-basierte Analyse einzusteigen. Besonders E-Commerce-Unternehmen sollen damit angesprochen werden.

Storage 2011 im Rückblick – Ausblick auf 2012

Lassen Sie 2011 noch einmal Revue passieren. In einem kurzweiligen Jahresrückblick stellt Ihnen die Redaktion die interessantesten Produkt-, Personal- und Unternehmensmeldungen vor. Zudem riskieren wir einen Ausblick auf die kommenden zwölf Monate. Der Kollege Hörmannsdorfer hat zudem wieder seine Topp-10-Trends für 2012 zusammengestellt. Storage-Magazin 01/2012 jetzt als kostenloser PDF-Download.

SSD-Langzeittest: Blog zeigt Resultat des Hybrid-Tests

Nach 365 Tagen im Einsatz lässt sich nun die Alltagstauglichkeit einer Hybrid-SSD beurteilen. Obwohl durchaus Verbesserungen und schnellere Anwendungszugriffe zu verzeichnen waren, bringt die hybride Flash-Platte nicht die erhofften, bemerkbaren Vorteile. Ein Blog zum Thema gibt detailliert Auskunft.

»Veeam Backup & Replication v6« ist jetzt verfügbar

Das neue Datensicherungspaket ermöglicht eine nochmals verbesserte Datensicherung unter Vmware vSphere und unterstützt nun außerdem Microsoft Hyper-V. Unternehmen, die beide Lösungen einsetzen, benötigen lediglich eine Installation und nur eine Administrationskonsole.

Im Dezember: Sonderaktion von TIM mit Arcserve-Lizenzen

5-für-1-Promotion in Kooperation mit CA nur im Dezember: Reseller erhalten beim Kauf einer Server-Lizenz von »ARCserve r16 D2D« für Windows fünf kostenfreie Workstation-Lizenzen inklusive 12-Monats-Maintenance.

Neuer Medion-Knaller: Lifetab P9514 übermorgen bei Aldi

Mit dem »Lifetab P9514« steigt Medion erstmals in den Tablet-PC-Markt ein. Der Android-Konkurrenz wird vom Preis-Leistungs-Verhältnis her heftig die Stirn geboten. Ein sehr guter Prozessor nebst 32 GByte Speicher und UMTS/3G-Modul sind in der Preisklasse für 399 Euro derzeit praktisch nicht zu finden.

Iomega Storcenter PX-NAS-Serie ist Vmware-zertifiziert

Die NAS-Systeme wurden als Speicherzielsysteme unter Vsphere 5 für beide Protokolle – iSCSI und NAS/NFS – getestet und zertifiziert. Mit der Zertifizierung können die Möglichkeiten der Vsphere-Funktionen auf den Iomega-Plattformen genutzt werden, die speziell für KMUs mit bis zu 250 Anwendern konzipiert sind.

Opentext steigt in Datenklassifizierungsmarkt ein

Die Lösung »Auto-Classification« ermöglicht eine automatische Klassifizierung von Inhalten mit eingebauter Transparenz und Rechtssicherheit. Dadurch können Unternehmen die Aufbewahrung sowie Löschung großer Mengen an Inhalten – Office-Dokumente, Social-Media-Beiträge, E-Mails etc. – effizient managen.

Western Digital erholt sich etwas von Thailand-Flut

Der Festplattenhersteller gibt ein Update über den augenblicklichen Zustand: Auf 225 bis 275 Millionen US-Dollar beziffert WD vorläufig die Schäden in seinen Werken durch das Hochwasser im laufenden vierten Quartal. Die Head-Slider-Produktion sollte in den thailändischen und malaysischen Werken im Laufe des ersten Quartals wieder aufgenommen werden.

Lungenklinik Hemer spart mit Datacore rund 300.000 Euro

Eine neue hochverfügbare Speicherlösung auf Basis des Storage-Hypervisors »SANsymphony-V« gewährleistet Ausfallsicherheit für die Midrange-Speichersysteme und ermöglicht die flexible, skalierbare Speicherverwaltung für die virtuelle Infrastruktur mit Vmware.

Varonis engagiert sich stärker in Deutschland

Der Data-Governance-Spezialist hat eine deutsche GmbH in Darmstadt gegründet und eine deutsche Website gestartet. Parallel ist Varonis dem Netapp-Partner-Programm beigetreten, um zusammen mit dem Storage-Systemehersteller die Kontrolle über unstrukturierte Daten in Netapp-Unified-Speichersystemen zu erlangen.

Die High-Heels werden kommende Saison kürzer

Neueste Analyse-Software von IBM arbeitet sich durch Millionen von Beiträgen und Postings auf Social-Media-Websites um neueste Modetrends herauszufiltern. In Zeiten von Web 2.0 machen nicht mehr Branchen-Auguren die Modetrends, sondern eher Mode-Blogger. Aber die Diskussionen auszuwerten ist hochkomplex.

Samsung forciert mSATA-SSD-Trend in Ultra-Slim-Notebook

Neue mSATA-Produktfamilie »PM830« mit nur 3,8 mm Bauhöhe gibt es mit Kapazitäten von 64, 128 und 256 GByte. Es gibt auch eine reine Cache-Variante mit 32 GByte. Mit hauseigenen Controllern warten die SSDs mit einer sequenziellen Lesegeschwindigkeit von 505 MByte/s und einer Schreibgeschwindigkeit von 272 MByte/s auf.

Arkeia repliziert Backup-Daten jetzt auch in die Cloud

Das neue Release »Arkeia Network Backup Version 9.1« ermöglicht Replikation in Public- oder Private-Clouds. Es wurde auch das Dashboard neu gestaltet, um dem Administrator auf einer Seite die wichtigsten Informationen des Backup-Servers anzuzeigen. Zudem sind die Verwaltungsseiten nun erstmals auf Deutsch verfügbar.

Nogacom klassifiziert mit NogaLogic 3.8 sensible Daten

Durch die Integration der neuen Version »NogaLogic 3.8« in die Best-Practices-Methodik von Nogacom wird das Identifizieren von sensiblen Daten einfacher, handhabbarer und effektiver. Zu den Schlüsselfunktionen gehört beispielsweise ein Dashboard, das einen Snapshot über den Zustand und die Beschaffenheit von sensiblen Daten liefert und Auskunft über Daten gibt, die möglicherweise an ungeschützten Speicherorten liegen.

HDS bringt Lösung für »SAP HANA«-Datenbank-Appliance

Mit der SAP-HANA-Datenbank-Appliance lassen sich durch In-Memory-Technologie Datenbankapplikationen extrem schnell durchführen. Die »Hitachi Converged Platform für SAP HANA« ist die erste Speicherplattform, die sich speziell an diese neuartigen Datenbank-Appliances von SAP richtet.

Seagate bringt zweite Generation der Hybrid-Festplatte

Die »Momentus XT« verspricht mehr Rechen-Power bei Notebooks und PCs – A»daptive Memory« erkennt häufig wiederkehrende Muster der Datennutzung und legt die am meisten verwendeten in den integrierten 8 GByte großen Flashspeicher der Momentus XT ab. Integriert ist überdies die neue und schnellere SATA-6G-Schnittstelle.

»Office Manager« kompatibel mit RDX-WORM-Speicherformat

Das Softwarebüro Krekeler hat die neue Version 11.0 des Dokumenten-Management-Systems »Office Manager« mit dem so genannten WORM-Modus für RDX-Medien ausgestattet. Damit können Anwender der Lösung sie für die revisionssichere Langzeitarchivierung einsetzen.

Artikel aus:  KW 51  KW 50  KW 49  KW 48  KW 47  KW 46  KW 45

Doc. tec. Storage antwortet 29.07.2016 Was ist Datacentric?

Anbieter sprechen gerne von Datacentric-Lösungen. Was soll man darunter verstehen? Was sind die Vor-/Nachteile gegenüber traditionellen Methoden?

Jeden Freitag neu!

Doc. tec. StorageDoc. tec. Storage beantwortet alle Ihre technischen Fragen zu Storage, Backup & Co.

Stellen Sie Ihre Frage an: DocStorage@speicherguide.de