News - 2011 Juli


30.07.2011

Die britische Eunetworks krallt sich Münchner Teragate

Die Münchner Teragate AG Storage Optical Network startete erst vor wenigen Wochen mit dem Cloud-Projekt »TeraCloud Storage« – ein Teragate-Kunde sicherte darüber in einem Pilotprojekt fast 1.500 Notebooks vor einer Betriebssystemumstellung.


29.07.2011

Datacore: »SANsymphony-V« erhält Auto-Storage-Tiering

Die Storage-Virtualisierungssoftware automatisiert die hardwareunabhängige Verwaltung von Speicherklassen mit SATA, SAS und SSD – nach definierbaren Benutzerregeln werden Speicherblöcke automatisch innerhalb virtueller Speicher-Pools verschoben.


29.07.2011

DLR setzt beim Backup und Archivierung auf Atempo

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) sichert ab sofort sämtliche Daten aus dem Columbus-Forschungsprojekt der Internationalen Raumstation ISS mit den Softwarepaketen »Time Navigator« und »Digital Archive« – der Atempo-Partner Assistra implementierte die Lösung.


28.07.2011

LSI bemustert als Erster 12-Gbit/s-SAS-Chips

Erste kommerzielle Produkte dürften gegen Mitte 2013 verfügbar sein. Die 12-Gbit/s-SAS-Generation soll vor allem dem aufkommenden PCI Express 3.0 Paroli bieten.


28.07.2011

Dataglobal: weitere Module der »dg suite« als Version 9

»dg file«, »dg mail« und »dg office«: Es gibt eine Reihe von Verbesserungen und Erweiterungen, die vor allem Funktionalität und Performance dieser Storage- und Archivierungslösungen erhöhen sollen.


28.07.2011

Seagate liefert neue »Pulsar«-Enterprise-SSDs aus

Storage Performance Council (SPC) bestätigt die Eignung für den Unternehmenseinsatz des Modells »PulsarXT.2«. Das »Pulsar.2«-Modell basiert auf MLC-Flashbausteinen und ist mit bis zu 800 GByte Speicher die erste MLC-SSD-Festplatte, die überhaupt von einem HDD-Hersteller angeboten wird.


28.07.2011

Infoblox begegnet IPv6-Trend mit Kompetenzzentrum

Das Kompetenzzentrum soll die wachsende Nachfrage nach professionellen IPv6-Tutorials, Materialien, Beratung, Training und beispielhaften Einführungsmethoden abdecken. Trend zu Virtualisierung und Cloud sowie Auslaufen der Verfügbarkeit von IPv4-Adressen bedingt Nachfrage nach IPv6-Know-how.


27.07.2011

LSI kündigt flash-basierten Controller-Cache-Schutz an

Der »CacheVault«-Flash-Cache ist jetzt Teil der 6 Gbit/s schnellen »MegaRAID«-SATA- und -SAS-RAID-Boards. Cache-Daten werden automatisch in den Flash-Speicher übertragen, sobald ein Stromausfall eintritt.


27.07.2011

Bernd Loskamp rückt bei Syncsort zum EMEA-Chef auf

Weitere Syncsort-Personalien: Reinhard Zimmer wird zum Manager of Distribution Partners für die Region EMEA ernannt, und Mario Werner zum Senior Manager für Data Protection Sales für die Region Northern and Central EMEA.


27.07.2011

Boston bringt kompakten Blade-Server für Cloud-Apps

Der Server integriert acht Knoten und 16 Festplatten (jeweils im laufenden Betrieb wechselbar) in einem platzsparenden 3U-Gehäuse. Optimiertes Kühlungsdesign mit redundanten 80-Plus-Platinum-Level-Netzteilen.


26.07.2011

IBM-Forscher knacken mit GPFS-Filesystem BigData-Rekord

Mit dem »General Parallel File System« (GPFS) konnten in einem Versuch zehn Milliarden Dateien auf einem einzigen System in nur 43 Minuten gescannt und erfasst werden. Damit wurde der bestehende Rekord – eine Milliarde Dateien in drei Stunden – um den Faktor 37 verbessert.


26.07.2011

»EraseDisk« löscht Daten auf Fujitsu-PCs mit Sicherheit

Neue Zusatzfunktion auf ausgewählten Fujitsu-PCs, -Notebooks und -Workstations ermöglicht ein sorgenfreies Weiterverkaufen oder Recycling der Geräte.


25.07.2011

Symantec verschlüsselt Apple-iPhone, iPad und iTouch

Mit »PGP Viewer for iOS« bringt Symantec seine PGP-Verschlüsselung auch auf mobile Geräte von Apple. Eine neue Version der »Endpoint Encryption Full Disk Edition« unterstützt zudem die Verwaltung automatisch verschlüsselnder Festplatten, die auf dem Opal-Standard basieren.


25.07.2011

EMC managed mit »ProSphere« die Storage-Cloud

Das »Enterprise Storage Resource Management«-Tool eignet sich für hoch virtualisierte Umgebungen und unterstützt neueste EMC- und Vmware-Technologien.


25.07.2011

TIM qualifiziert seine Partner für Symantec

Symantec hat sein Channel-Programm um mehrere Spezialisierungen erweitert. Fachhändler können sich nun nachweislich mit Expertenwissen in einem bestimmten Technologie- oder Geschäftsbereich qualifizieren. TIM bereitet seine Systemhauspartner darauf vor.


Acomba BoxCryptor verschlüsselt Daten für die Cloud

Die Verschlüsselung erfolgt im Gegensatz zu Programmen wie Truecrypt nicht container-, sondern dateibasiert. Das heißt, jede Datei, die im virtuellen Boxcryptor-Laufwerk gespeichert wird, wird einzeln in Echtzeit verschlüsselt und im Zielverzeichnis abgelegt.

Artikel aus:  KW 29  KW 28  KW 27  KW 26  KW 25  KW 24  KW 23