Die Storage-Blogisten
Chef-Blog

ChefImpressionen aus dem Redaktionsalltag und subjektive Randbetrachtungen der IT- und Storage-Branche.

Ulrikes Blog

UlrikeAus der Storage-Welt.

Engelberts Blog

EngelbertStorage ist Vieles - aber nicht alles. Es gibt noch Security, Netzwerke, Displays, Drucker, Autos, Frauen, Politiker, Kies - kurz: ein Leben neben den elektronischen Daten.

IT & Co

In diesem Blog berichtet das Team von speicherguide.de von den Erlebnissen und Erfahrungen aus den Bereichen Business- und Heimelektronik, Software und Telekommunikation. Kurz gesagt, über alles was nicht primär mit Speicher zu tun hat, uns aber trotzdem erfreut oder nervt ...

SEO, Web, Marketing & Co

SEO-BlogWeb-Marketing, SEO & Co gehören zu unserem täglichen Brot. Dieser Blog ist als Fundus für interessante Artikel gedacht, für Links, Studien, Neuheiten wie auch wichtigen Änderungen. Gedacht sind die Inhalte für alle Marketiers, PRler, Interessierte und schlicht auch für uns selbst.

Aus dem Testkeller

TestkellerIn diesem Blog berichtet das Team von speicherguide.de über den aktuellen Verlauf andauernder Tests, Kuriositäten aus dem Laboralltag und bietet kurze Tipps zum praktischen Alltagsbetrieb einer modernen IT-Infrastruktur.

Hubert Speicherwischer

HubertEs heißt ja, dass wir angeblich ja nur 10% unseres geistigen Potenzials nutzen. Interessant wäre, wer das denn wie herausgefunden hat? Und vor allem: Was machen wir mit den restlichen 90%? Auf jeden Fall scheinen wir im Kopf genug Speicher zu haben, es hapert lediglich am Speichermanagement?

SSDs im Feldversuch

SSDs im FeldversuchFünf Mitglieder des Redaktions-Teams statten ihren Produktiv-PC und ihre Notebooks mit einer SSD bzw. einer Hybrid-Disk aus. In der Praxis müssen die Produkte in verschiedenen Systemen bestehen und die unterschiedlichen Erwartungen an die neue Technik erfüllen

powered by
Fujitsu Technology Solutions GmbH
N-TEC GmbH Quantum GmbH
TIM S TIM AG

Hubert Speicherwischer


17.06.2013

NSA – mein National Storage Array

Der Aufdeckung des NSA-Abhörskandals kann ich sogar Gutes abgewinnen. Wenn ich weiß, dass eine Institution/Organisation alles speichert, was in der Welt digital herumgeschickt wird, dann muss man sich das zunutze machen.


15.04.2013

Steueroasen – und die böse Offshore-Festplatte

Bei den Steuerdatenskandalen der letzten Jahre war es immer eine CD oder DVD, die unsere Steuerbehörden brav aufkauften. Beim jetzigen »Offshore-Leak« reicht eine Optical-Disk nicht mehr – jetzt ist es angeblich eine 2,5-Zoll-Festplatte mit 260 GByte an Daten. Ich hoffe, die Festplattenbranche wird nicht zum Buhmann.


01.10.2011

Die Daten, die ich rief, werd ich nicht mehr los

Das Social-Network Facebook führt neue Funktionen ein. »Timeline« und »Ticker« heißen die Tricks, mit denen die Nutzer noch weiter digital versklavt werden. Und wenn jemand wirklich mal raus will aus dem Datengefängnis – geht nicht, Facebook speichert alles, lebenslang. Löschen der Daten wird nur vorgegaukelt.


30.08.2011

Keine Argumente gegen Street View und Streetside

Jetzt haben wir den Datenschutzsalat: Die Internetbranche hat eine eigene Organisation gegründet, die Selbstverpflichtungen etwa im Bereich des Datenschutzes bei Geodatendiensten umsetzen soll. Gegründet wurde der Trägerverein »Selbstregulierung Informationswirtschaft e.V.« – selten so einen Wolf im Schafspelz gesichtet.


04.03.2011

Zwei Tage CeBIT – und was davon hängen blieb…

Mal wieder März und mal wieder CeBIT-Zeit. Mein Verhältnis zu dieser Veranstaltung ist eindeutig zwiegespalten. Aber es ist doch DIE Gelegenheit, (fast) alle Business-Partner und den ein oder anderen verschollen geglaubten Ex-Kollegen innerhalb überschaubarer Zeitspanne zu treffen.



Alle Artikel aus:  2014  2013  2012  2011  2010